PROFIL

Zauberlehrling!

Scotland
  • 9
  • Rezensionen
  • 17
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 78
  • Bewertungen

Interessant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.09.2018

Sehr interessanter Blick hinter die Kulissen der amerikanischen Politik. Gut, dass es noch Menschen mit Prinzipien und Moral gibt.

So spannend wie die TV-Serie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.07.2018

Ich habe es schon zweimal angehört und könnte es immer wieder hören. Es ist toll, dass sich die Synchronsprecher zusammengefunden haben, um eine Hörspielvariante der Serie zu machen.
Einziger Kritikpunkt ist die Geschwindigkeit. Wenn ich sie normal laufen lasse, dann hört sich Scully an, als würde sie gleich einschlafen und auch die Stimme selbst ist zu dunkel. Wenn ich es allerdings ein bisschen schneller eingestellt habe, so 1.1x, dann war alles korrekt.

Wann kommt die 2. Staffel?

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Überraschend gut.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.01.2018

Ich hatte vorher noch nichts von diesem Autor gehört, geschweige denn gelesen. Und dass ich dieses Hörbuch gewählt habe, lag nur an der Tatsache, dass es für ein halbes Guthaben angeboten war und relativ interessant klang.

Der Sprecher war sehr gut und hat stimmlich die Gefühle und Gedanken der Figuren gut rüber gebracht. Die Story war sehr spannend, wenn auch vielleicht etwas vorhersehbar.

Ich würde das Buch jederzeit weiter empfehlen, besonders an Leute, die sich für die digitale Technik interessiert und mal was anderes hören/lesen will.

Ein bißchen chaotisch

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.04.2017

Ich bin mit Fitzek noch nicht ganz so vertraut, wie viele andere, aber diese Geschichte fand ich dann doch etwas weit hergeholt. Die Idee war gut, aber letztendlich fand ich es dann doch etwas chaotisch.

Tolles Buch, spannend bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.12.2015

Das war mein erstes Buch von Fitzek und es hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte war spannend, der Sprecher sehr gut und war überrascht wie schnell ich 10 Stunden durchgehört hatte. Sehr empfehlenswert.

Spannung bis zum letzten Satz.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.05.2014

Ich habe mir das Hörbuch besorgt, da meine Freunde von den Strobel-Büchern geschwärmt hatten. Leider habe ich nicht so viel Gelegenheit zum lesen, dafür mehr zum hören. Es war absolut spannend von Anfang bis zum Ende. Ich habe in anderen Rezensionen gelesen, dass es schnell durchschaubar sei und man schnell wüsste, wer der Böse sei. Das kann ich auf keinen Fall bestätigen, denn ich habe die ganze Zeit lang alle mal verdächtigt, wobei mich der Schluss dann doch sehr überrascht hat.
Der Sprecher ist sehr gut, liest die Geschichte flüssig und spannend und holt den Hörer in das Geschehen, so dass man sich hautnah dabei fühlt.

Sehr empfehlenswert

9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Der Sprecher verdirbt den Spaß

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.05.2014

Ich habe mich wirklich sehr auf das Hörbuch gefreut. Nachdem ich schon zwei von Agatha Christie hatte, die beide sehr gut gelesen und spannend waren, war ich absolut enttäuscht von diesem hier. Ich bin noch nicht durch und ich weiß auch nicht, ob ich es zu Ende hören werde, weil mich der Sprecher wirklich aufregt. Er leiert das Buch herunter wie wenn man seinem kleinen Bruder (oder Schwester) eine Gute-Nacht-Geschichte vorliest, die man schon 100 Mal gelesen hat.
Zur Story selbst brauche ich vermutlich nichts sagen, denn das würde entweder langweilen oder spoilern.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Es zog sich etwas ...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.09.2012

und die ständigen Beschreibungen von Brüsten was ein bisschen langatmig, aber damit muss man wohl leben. Ist ja ein Horrorbuch und ist bei Horrorfilmen auch nicht anders. Spannendes Finale.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Interessant und schön gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.06.2012

Es war mein erstes Hörbuch, und es war schön, sich Abend für Abend eine Gute-Nacht-Geschichte vorlesen zu lassen. Hin und wieder fand ich es etwas albern, besonders wenn es um Jesus geht. Young scheint ja seine eigene Sicht auf Gott und so zu haben, aber bei Jesus ist sein Bild dem, wie es von der Kirche propagiert ist. Daher verstehe ich die "Kirche" nicht, die ja so großes Aufheben um das Buch gemacht haben.
Aber zurück zum Hörbuch. Es ist sehr schön gelesen und wenn man die Augen schließt hat man sogar die Bilder vor Augen,