PROFIL

Martina M

  • 21
  • Rezensionen
  • 38
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 37
  • Bewertungen
  • Death Call: Er bringt den Tod

  • Hunter und Garcia Thriller 8
  • Autor: Chris Carter
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 11 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.278
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.165
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.158

Nach einer harten Arbeitswoche freut Tanya Kaitlin sich auf einen entspannten Abend. Als sie aus der Dusche kommt, klingelt ihr Telefon. Ein Videoanruf von ihrer besten Freundin. Tanya nimmt den Anruf an - der Alptraum beginnt. Ihre Freundin ist gefesselt und geknebelt in ihrem eigenen Wohnzimmer. Tanya hat nur eine Chance, die Freundin zu retten, hört sie von einer tiefen, dämonischen Stimme. Sie muss nur zwei Fragen richtig beantworten. Sie scheitert - und ihre Freundin wird vor ihren Augen brutal ermordet.

  • 5 out of 5 stars
  • Death Call

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 23.08.2017

Lohnt sich vom ersten bis zum letzten Satz!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.08.2017

Zugegeben für zart beseitete sind die Geschichten um Robert Hunter nichts, für alle anderen ist es Hörspannung pur. Ich habe selten ein Hörbuch so schnell durch. Es war spannend mit Höhepunkten an genau den richtigen Stellen, keine Sekunde langweilig da die geistigen Abgründe des Mörders psychologisch für jeden nachvollziehbar erklärt wurden und endete mit einem Knaller. Einfach ein Hörgenuss!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Kirschvilla

  • Autor: Hanna Caspian
  • Sprecher: Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 14 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 334
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 311
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 307

Isabell und ihre Großmutter Pauline treten ein Erbe in Köln an - Paulines Geburtshaus. Doch die alte Villa am Rheinufer birgt dunkle Geheimnisse. Bald sieht sich Isabell mit der Frage konfrontiert, ob ihr Liebesglück mit den Geheimnissen ihrer Familie zusammenhängt. Denn ausgerechnet Julius, Isabells neue Liebe, scheint tief in die schmerzliche Familientragödie verstrickt.

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne unterhaltsame Geschichte

  • Von BETTY JENKEL Am hilfreichsten 25.05.2017

Leider sehr vorhersehbar

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.07.2017

Eigentlich mag ich Geschichten die in zwei Zeiten spielen aber die Geschichte der Kirschvilla war derart vorhersehbar, wenig spannend und teilweise langatmig. Kann das Buch leider nicht empfehlen.

  • Erbe und Schicksal

  • Die Clifton-Saga 3
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Erich Räuker
  • Spieldauer: 13 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.705
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.568
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.568

England 1945: Der Zweite Weltkrieg ist beendet. Harry Clifton, der sich aus den Hafendocks Bristols hochgearbeitet hat, und sein treuer Jugendfreund Giles Barrington, Sprössling der Schifffahrt-Dynastie Barrington, haben überlebt. Endlich hat Harry zu seiner großen Liebe gefunden, zu Giles' Schwester Emma Barrington. Doch ein langer Schatten droht auf die jungen Menschen zu fallen.

  • 2 out of 5 stars
  • Fortsetzung folgt, Geschichte endet aprupt

  • Von A. Dober Am hilfreichsten 14.04.2016

Wie der erste Teil - Top!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.05.2016

Hab das Buch in zwei Tagen gehört. Es war sehr kurzweilig und spannend zu hören. Der Sprecher wie immer super. An der spannendsten Stelle war es dann leider vorbei ... jetzt heißt es warten auf den nächsten Teil.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unter dem Südseemond

  • Autor: Regina Gärtner
  • Sprecher: Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 16 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 244
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 230
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 231

Köln/Samoa 1899: Vom Vater gedrängt heiratet Alma den älteren Hermann, Leiter einer Kolonialhandelsgesellschaft, und begleitet ihn in die Südsee. Für Alma bedeutet es das Ende ihrer Welt - in jeder Hinsicht. Sie muss sich an das unkonventionelle Leben in der Kolonie und die Riten ihrer exotischen Einwohner gewöhnen und sich als Frau behaupten. In dem australischen Seemann Joshua findet Alma ihre große Liebe, aber sie ist verheiratet.

  • 5 out of 5 stars
  • Kitsch und Naivität, ABER ....

  • Von H.D. Am hilfreichsten 18.12.2015

Nix Neues ...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.11.2015

Die Geschichte ist nix Neues und daher sehr vorhersehbar und dadurch zwischenzeitlich sehr langatmig. Die Sprecherin ist top.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Legende des Feuerberges (Feuerblüten 3)

  • Autor: Sarah Lark
  • Sprecher: Dana Geissler
  • Spieldauer: 27 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 490
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 453
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 454

Opotiki, Nordinsel, 1880. Aroha wächst in dem von ihrer Mutter Linda geführten Waisenhaus glücklich auf. Ein Tag im September verändert jedoch ihr Leben, als sie in Neuseelands großes Zugunglück gerät - und ihr Freund Matiu in ihren Armen stirbt. Aroha ist völlig traumatisiert. Auf Rata Station soll sie wieder Hoffnung finden.

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht ganz so toll wie Teil I und II

  • Von Martina M Am hilfreichsten 30.08.2015

Nicht ganz so toll wie Teil I und II

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2015

Auch das dritte Hörbuch von Sarah Lark lässt sich wunderbar hören. Die Sprecherin ist top und die Geschichten um Linda, Cat und deren Kinder werden schön weiter erzählt. Ganz so wie Teil I und II habt mich dieses Buch allerdings nicht gefesselt. Die Figur des Robin ging mir mit seiner naiven, sich selbst bemitleidenden, teilweise ignoranten Art mitunter sehr doch auf den Keks. Das ist allerdings persönliches Empfinden, daher würde ich das Hörbuch trotzdem weiter empfehlen.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Geheimnis meines Mannes

  • Autor: Liane Moriarty
  • Sprecher: Anke Lanak
  • Spieldauer: 12 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 87
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 81
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 81

"Nur im Fall meines Todes zu öffnen", steht auf dem Brief, den Cecilias Mann an sie geschrieben hat. Ihr Mann ist nicht tot. Doch was hat er ihr zu sagen? Als sie John-Paul auf den Brief anspricht, verstrickt er sich in Lügen. Ein Grund mehr, den Brief zu lesen. Was sie darin erfährt, lässt ihr bisheriges Leben in einem ganz anderen Licht erscheinen. Wie gut kennt sie ihren Mann eigentlich? Und wie weit darf man gehen, um seine Familie zu schützen?

  • 5 out of 5 stars
  • unterhaltsam und doch zum Nachdenken anregend

  • Von mazika Am hilfreichsten 24.06.2015

Seichte Geschichte ...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.05.2015

... ohne Höhepunkte und sehr vorhersehbar. Würde nicht noch einmal Guthaben oder Geld dafür ausgeben.
Hat mich einfach nicht gefangen.
Sprecherin war okay.

2 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Schneeleopard

  • Maura Isles / Jane Rizzoli 11
  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Mechthild Großmann
  • Spieldauer: 14 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.307
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.204
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.212

In der Wildnis lauert das Böse... In Boston wird die Leiche eines Tierpräparators gefunden - ausgeweidet wie eines seiner Beutetiere. Es scheint eine mysteriöse Verbindung zu einem Jahre zurückliegenden Vorfall in Afrika zu geben, wo die Teilnehmer einer Safari auf ungeklärte Weise verschwanden. Jane Rizzoli reist nach Botswana, um dem heimtückischen Mörder auf die Spur zu kommen.

  • 4 out of 5 stars
  • So laaaaaaangsam erzählt

  • Von Erich Am hilfreichsten 28.04.2015

Grausame Sprecherin! Story okay

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.05.2015

Ich liebe diese Hörbuch Reihe eigentlich, aber die Sprecherin ging gar nicht. Jeder der mal gelegentlich mithören durfte oder musste *g* hat mich auf diese schreckliche Stimme angesprochen. Die Charaktere waren lange nicht zu unterscheiden, auch macht sie aus Jane Rizzoli nicht die taffe Person als die sie beschrieben wird. Eher im Gegenteil - sehr schade!
Die Geschichte war okay, nicht das beste Buch. Bei mir kam leider erst gegen Ende Spannung auf, es war aber leider nie so das ich dachte ich kann nicht aufhören zu hören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Todesurteil

  • Sneijder & Nemez 2
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 15 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13.762
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 12.867
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 12.835

In Wien verschwindet die zehnjährige Clara. Ein Jahr später taucht sie völlig verstört an einem nahen Waldrand wieder auf. Ihr gesamter Rücken ist mit Motiven aus Dantes "Inferno" tätowiert - und sie spricht kein Wort. Indessen nimmt der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder an der Akademie des BKA für hochbegabten Nachwuchs mit seinen Studenten ungelöste Mordfälle durch.

  • 5 out of 5 stars
  • Hat mich absolut gefesselt

  • Von Nathalie Am hilfreichsten 28.02.2015

Spannend bis zum Schluss!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.04.2015

Ein super Hörbuch, tolle Geschichte, prima Charaktere und ein toller Sprecher. Konnte gar nicht mehr aufhören zu hören. Prima!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Sturmrose

  • Autor: Corina Bomann
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Spieldauer: 14 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 598
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 542
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 542

Nach einer gescheiterten Beziehung verliebt Annabel Hansen sich von einem Tag auf den anderen: in einen alten Kutter mit dem Namen "Sturmrose". Sie will das Schiff restaurieren und ein Café daraus machen. Bei den Renovierungsarbeiten findet sie einen Brief: Vor über dreißig Jahren hat das Boot einer jungen Frau zur Flucht aus der DDR verholfen. Annabel geht dem bewegenden Schicksal nach und begegnet dabei Christian, dessen Geschichte ebenfalls tragisch mit dem Kutter verbunden ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderschöne Geschichte...,

  • Von Maja Am hilfreichsten 01.04.2015

Nette aber leider recht flache Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.03.2015

Man kann nicht sagen das Hörbuch war schlecht, aber die Geschichte blieb leider auch ohne Spannung und größere Höhepunkte. Es war ne nette Story zum nebenbei hören, aufpassen musste man auch nicht immer aber empfehlen oder gar noch mal hören - nicht wirklich.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die letzte Spur

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 17 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.640
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.518
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.512

Elaine Dawson ist vom Pech verfolgt. Als sie nach Gibraltar zur Hochzeit einer Freundin reisen will, werden sämtliche Flüge in Heathrow wegen Nebels gestrichen. Anstatt in der Abflughalle zu warten, nimmt sie das Angebot eines Fremden an, in seiner Wohnung zu übernachten - und wird von diesem Moment an nie wieder gesehen. Fünf Jahre später rollt die Journalistin Rosanna Hamilton den Fall neu auf. Plötzlich gibt es Hinweise, dass Elaine noch lebt.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannender Thriller mit vielen Schicksalen

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 09.01.2017

Spannende Geschichte - aber kein klassischer Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2014

Das Hörbuch lässt sich gut hören und hat mittedrin einen Spannungsbogen, da mochte ich es kaum ausschalten. Diese Spannung hält sich leider dann nicht bis zum Schluss. Trotzdem fand ich die Geschichte spannend und die unterschiedlichen Handlungsstränge interessant. Das ein oder andere Mal kam man auch ins Grübeln, wie man selbst entschieden hätte.

Wer allerdings einen mega Krimi erwartet, der wird wahrscheinlich enttäuscht werden.

8 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich