PROFIL

Adrian Kollmann

Koblenz
  • 6
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 24
  • Bewertungen
  • Führen - Leisten - Leben

  • Autor: Fredmund Malik
  • Sprecher: Fredmund Malik, Helge Heynold, Rainer-Maria Ehrhardt, und andere
  • Spieldauer: 3 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 67
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 62
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 61

Der Hörbuch-Klassiker von Fredmund Malik - jetzt mit neuem Kapitel! Was Fredmund Malik sagt, hat Gewicht. Hier bekommen Hörer alles an die Hand, was sie über wirksames Management und den Führungsalltag wissen müssen - konkret, praxisnah und effektiv. Malik gibt Antwort darauf, wie Führungskräfte in ihrer Organisation wirksam und erfolgreich sind. Dieser Klassiker der Wirtschaftsliteratur enthält das wesentliche Rüstzeug für Führungskräfte aus Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen - jetzt mit zusätzlichem Kapitel!

  • 5 out of 5 stars
  • Pflichtlektüre für alle die wirksam werden wollen!

  • Von M.Hofmann Am hilfreichsten 10.04.2019

Struktur zum selbst strukturieren

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.08.2018

Fredmund Malik schafft es wie immer durch Struktur und Klarheit, Management beherrschbar zu machen. Top!

  • Global Hack

  • Hacker, die Banken ausspähen. Cyber-Terroristen, die Atomkraftwerke kapern. Geheimdienste, die unsere Handys knacken
  • Autor: Marc Goodman
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 23 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.041
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 994
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 993

Das Internet als Ort friedlicher Begegnung? Das war einmal. Längst haben global agierende Cyberkriminelle das Netz unterwandert. Sie planen Entführungen, plündern Konten und kapern Atomkraftwerke. Marc Goodman arbeitet für das FBI und ist einer der profiliertesten Experten zu Fragen der Internetsicherheit. In seinem Buch beweist er: Wir haben es immer öfter mit bestens ausgebildeten "Elite-Kriminellen" zu tun, die neben Terrororganisationen, Geheimdiensten und ausländischen Regierungen mitmischen beim globalen Daten-Monopoly. Sie bereichern sich auf Kosten anderer oder nutzen das Web, um Anschläge zu begehen. Das Internet wendet sich gegen uns. Es wird Zeit, dass wir aufwachen.

  • 2 out of 5 stars
  • Interessant aber doch recht einseitige Betrachtung

  • Von Martin Am hilfreichsten 23.09.2016

Die Gefahren, die niemand kommen sah...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2016

Ein umfassendes Werk zu aktuellen und zukünftigen Entwicklungen und technischen Möglichkeiten, die durch Kriminelle, oft einen großen Schritt voraus genutzt werden, um die Ahnungslosen auszubeuten.
Eine Warnung an all Jene, die uns vor Schaden bewahren sollten. Die technische Entwicklung ist rasend. Ein Rückstand wird kaum aufzuholen sein, wenn man nicht zeitnah Geld und Ressourcen einsetzt, die hier auf Schritt und Tritt mithalten können. Andernfalls verlieren wir die Initiative und sind all den Gefahren ausgeliefert.

  • Das 4-Stunden-Startup

  • Wie Sie Ihre Träume verwirklichen, ohne zu kündigen
  • Autor: Felix Plötz
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 7 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.288
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.184
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.178

Immer mehr Menschen gehen nach Feierabend ihren Leidenschaften nach und gründen "nebenher". Für ein solches "4-Stunden-Startup" braucht man kein Büro in Berlin und kein Venture-Capital, sondern bloß Neugier, Mut und Leidenschaft. Neben der Denkweise von Start-up-Gründern stellt Felix Plötz die Tools vor, um außergewöhnliche Ideen schnell und günstig zu testen und professionell umzusetzen.

  • 3 out of 5 stars
  • Zum Nachdenken ganz gut

  • Von Behind乁( ◔_◔)ㄏYou Am hilfreichsten 31.07.2016

Träumt nicht, tut es... jetzt oder nie!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2016

Diese Buch motiviert und gibt Struktur. Wer ein eigenes Business starten will und dabei nicht Profitstreben sonder Selbstverwirklichung im Fokus hat, wird dieses Buch lieben. Dennoch gibt es auch transparent einen guten Überblick über so ziemlich alles, was man benötigt, um das 4 Stunden Startup zu verwirklichen. Ein tolles Buch, das ich gerne weiterempfehle.

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Was passiert in Rußland?

  • Autor: Gabriele Krone-Schmalz
  • Sprecher: Gabriele Krone- Schmalz
  • Spieldauer: 3 Std. und 28 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 184
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 156
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 155

Russland ist dem Westen suspekt. Als ARD-Korrespondentin hat Gabriele Krone-Schmalz die Jahre des Umbruchs in der Sowjetunion miterlebt und die darauf folgende Entwicklung Russlands genau beobachtet.

  • 5 out of 5 stars
  • Muss man sich anhören!!!

  • Von Tobias Lange Am hilfreichsten 07.04.2008

Begegnung mit Russland auf Augenhöhe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.05.2016

Die Autorin zeigt uns einen Blick auf Russland, der uns im Westen verwehrt wird. Gemeinsame Politik funktioniert nur dann, wenn beide Seiten verstanden werden. Ein Buch, das jedem nahezulegen ist, der zwischen Russland und den westlichen Ländern eine nachhaltige Politik gestalten möchte.

  • Deutschland im Blaulicht

  • Notruf einer Polizistin
  • Autor: Tania Kambouri
  • Sprecher: Marion Gretchen Schmitz
  • Spieldauer: 6 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 352
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 333
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 331

Tania Kambouri hatte genug. Wieder einer dieser Einsätze, bei denen ihr kein Respekt entgegengebracht, sondern sie stattdessen wüst beschimpft und beleidigt wurde. Der türkischstämmige Mann, der die Polizei um Hilfe gerufen hatte, war empört: Was wollte diese "Bullenschlampe" von ihm? Warum kam eine Frau - und kein Mann - zum Einsatzort? Vorkommnisse dieser Art erleben Polizisten im Einsatz immer öfter. Als Polizistin und Frau griechischer Abstammung ist Tania Kambouri den Angriffen auf der Straße besonders häufig ausgesetzt. Jetzt setzt sie sich zur Wehr: "Ich will den Finger in die Wunde legen, auch wenn mir bewusst ist, wie explosiv das Thema ist".

  • 5 out of 5 stars
  • Erschreckend

  • Von Arno G. Am hilfreichsten 16.08.2017

Augen öffnend und erschreckend zugleich...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2016

Das Buch spricht Probleme offen an, zeigt aber auch konstruktive Lösungswege auf. Es ist zum Teil erschütternd unter welchen Bedingungen die Polizei arbeiten muss. Gleichsam ist es erschütternd in welchem Zustand mancher Stadtteil Deutschlands ist. Deutschland schlittert auf eine Entwicklung zu die zwingend durch politische Maßnahmen gesetzliche Grundlagen legt, um der staatlichen Exekutive die Möglichkeit zu bieten ihre eigenen Aufgaben nachzukommen. Auch im Bildungssektor ist hier einiges nachzuholen um nachfolgende Generationen mitzunehmen. Es ist an der Zeit der Realität ins Auge zu blicken.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Fallschirmjäger in Kunduz

  • Tatsachenbericht
  • Autor: Robert Eckhold
  • Sprecher: Freddy Bee
  • Spieldauer: 7 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 168
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 143
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 142

Ähnlich einem Tagebuch schildert der damals 22-jährige Fallschirmjäger Robert Eckhold seinen ersten Auslandseinsatz in Afghanistan. Was macht die Bundeswehr in Afghanistan? Auf diese und viele andere Fragen, die ihm nach seinem Einsatz immer wieder gestellt wurden, nimmt der Autor Bezug. Er gewährt Einblicke in den Dienstalltag der im afghanischen Kunduz stationierten Soldaten, insbesondere der Fallschirmjäger, ohne einen Anspruch auf Allgemeingültigkeit erheben zu wollen.

  • 2 out of 5 stars
  • Wird den Leistungen nicht gerecht...

  • Von Interceptor Am hilfreichsten 10.03.2013

...realitätsnah, emotional, klare Darstellung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.04.2016

Dieser Mann hat mehr verstanden als viele andere. Er zeigt den Einsatz in Kunduz sehr realitätsnah, mit emotionalen Momenten, aber auch die inneren Konflikte während dieser Zeit dort. Einige Momente erinnerten mich selbst an meinen Einsatz, auch außerhalb des Lagers - aber auch die unterschiedliche Wahrnehmung einiger Soldaten und den teilweise fehlenden Rückhalt einiger Vorgesetzter. Ich halte diese Lektüre für eine gute Darstellung aus der Perspektive eines jungen Soldaten. Auch wenn ich einige Punkte nicht teile, so spricht mir dieser Mann im Großen und Ganzen aus der Seele. Ich halte diese Lektüre für eine Pflichtlektüre eines jeden Politiker, damit er sich seiner Verantwortung bewusst wird, wenn er das nächste Mandat im Bundestag beschließt. Die Verantwortung, die Last, die heute Soldaten der Bundeswehr tragen, wird durch die Politik weder angemessen gewürdigt, noch respektvoll beachtet. Von der Politik ist mehr zu erwarten und zu fordern, damit sie ihrer Verantwortung gerecht werden. Das fehlende Wissen über die bestehenden Konflikte schockiert und enttäuscht jeden, der dafür sein Leben riskiert.