PROFIL

Is518

  • 6
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 85
  • Bewertungen
  • Die Rache

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 13 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 770
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 193
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 192

Megan und Duncan Richards haben Karriere gemacht - doch ihre Vergangenheit holt sie ein. Als naive Studenten hatten sie sich einer radikalen Gruppe angeschlossen und bei dem gescheiterten Überfall auf einen Geldtransporter mitgemacht. Olivia Barrow, die Rädelsführerin, war dafür ins Gefängnis gewandert. Doch nun wird sie aus der Haft entlassen und hat sich geschworen, an den Verrätern von damals erbarmungslos Rache zu nehmen...

  • 2 out of 5 stars
  • Es fehlt an Farbe.....

  • Von S. Riemenschneider Am hilfreichsten 17.06.2009

Dieser Katzenbach hat mich nicht überzeugt

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.12.2018

Aufgrund der vielen Rezensionen, die überschwenglich über Spannung schrieben, ließ ich mich trotz der zwar wenigen, aber im Nachhinein nachvollziehbaren kritischen Stimmen dazu verleiten, dieses Buch anzuhören. Wäre der Sprecher nicht gewesen, der meiner Meinung nach einer der Besten ist, hätte ich es nicht bis zu Ende geschafft.

Die erste Spannung kam für mich auf bei 4:29:50 und auch danach wurde es nicht fühlbar spannender.

Vielleicht war es die Geschichte selbst, vielleicht ihr Aufbau, ich mag mir keine Gedanken darüber machen. Es gibt bessere Katzenbachthriller. Dieser hier war ziemlich flach.

  • Operation Rubikon

  • Autor: Andreas Pflüger
  • Sprecher: Günter Merlau
  • Spieldauer: 26 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.145
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.978
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.967

Der scheinbar aussichtslose Kampf gegen ein machtgieriges Kartell - perfekt choreographiert und packend bis zum Schluss: Für die junge Staatsanwältin Sophie Wolf ist es der erste richtige Fall: Sie soll die Ermittlungen des Bundeskriminalamtes bei einem illegalen Waffengeschäft leiten. Dass der BKA-Präsident ihr Vater ist, zu dem sie seit ihrer Kindheit keinen Kontakt hatte, macht ihr die Sache nicht unbedingt leichter.

  • 5 out of 5 stars
  • Seit langem eins der besten Hörbücher

  • Von Th. Möller Am hilfreichsten 09.09.2017

Wenn dieser Sprecher nicht wäre,...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2018

...dann hätte ich das Buch vielleicht gemocht.

Für das Hörbuch habe ich mehrere Anläufe gebraucht.

Mir fiel es ungeheuer schwer dem Buch zu folgen. Grund: Der Sprecher. Ja, er hat eine angenehme Stimme, aber: er kann nicht vorlesen! Er zerstückelt Sätze, betont an Stellen, an denen es nichts zu betonen gibt und nimmt so dem Buch die Spannung und mir den Spaß.

Die Geschichte ist an und für sich nicht schlecht, aber halt auch nichts Neues, schon zig Male gehört, gelesen, gesehen.

Schade

  • Die Bibel

  • Eine gesprochene Symphonie
  • Autor: div.
  • Sprecher: Ben Becker
  • Spieldauer: 2 Std. und 5 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 103
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 94
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 88

Die geheimnisvoll-poetische Einführung in die Schöpfungsgeschichte gehört zu den bekanntesten Passagen der Bibel. Doch so wie Ben Becker diese Zeilen spricht, hat man sie noch nie gehört. Mit seiner markanten, basslastigen Stimme - untermalt von eigens komponierter Musik - verleiht er den Bibeltexten eine einzigartige Kraft und Dynamik.

  • 5 out of 5 stars
  • ....sehr eigenwillige Interpretation

  • Von chaoshexe Am hilfreichsten 24.08.2017

Ohne Elvis volle Punktzahl

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.03.2017

Welchen drei Worte würden für Sie Die Bibel treffend charakterisieren?

richtig richtig gut

Welches andere Buch würden Sie mit Die Bibel vergleichen? Warum?

keines, weil die Bibel einzigartig ist

Welche Figur hat Ben Becker Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Gott, den Herrn

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

ja, aber nicht vom Inhalt her
Grund: Ben Becker verkörpert die ideale Stimmgebung

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Leider, für meinen Geschmack, ist die Bibel mit Musiktiteln untermalt, die mich aus der Trance gerissen haben, in welche ich versetzt war, allein durch die Stimmgewalt Ben Beckers. Ohne Elvis und Konsorten hätte ich drei Mal 5 Punkte vergeben.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Strömung

  • Olivia Rönning & Tom Stilton 3
  • Autor: Rolf Börjlind, Cilla Börjlind
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 14 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.474
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.381
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.375

In den Wäldern von Schonen im südlichen Schweden kommt es zu einem entsetzlichen Verbrechen. Ein kleines Mädchen wird ermordet, als es friedlich spielend im Sandkasten sitzt. Ein familiärer Hintergrund? Doch zwei Tage später der zweite Kindermord, diesmal in der Nähe von Stockholm. Was verbindet die beiden Fälle? Schnell fällt der Verdacht auf eine rassistische Gruppierung, die beide Elternpaare zuvor offen bedroht hat. Aber ist es wirklich so einfach? Und warum tauchen gerade jetzt Hinweise auf einen alten, nie geklärten Mord an einer hochschwangeren Edelprostituierten auf?

  • 4 out of 5 stars
  • dunkles Schweden

  • Von reusch Am hilfreichsten 09.03.2016

Zäh!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2016

Was genau hat Sie an Die Strömung (Olivia Rönning & Tom Stilton 3) enttäuscht?

Das Thema (welches so ausgelutscht ist), der Sprecher (der nur so gut sprechen kann, wie die Geschichte ist), die Geschichte an und für sich.

Und spannend ist das Buch auch nicht.

Was werden Sie wohl als nächstes hören?

Ich suche noch. Auf jeden Fall sollte es ein Thriller sein.

Welche Figur würden Sie in Die Strömung (Olivia Rönning & Tom Stilton 3) weglassen?

Alle "Nazis". Das Thema wird langsam langweilig und hängt zum Hals raus. Gibt es denn nichts anderes mehr?

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Mir scheint, das Buch ist aus Geschichtendetails anderer Autoren zusammengestückelt. Schade.

5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Betrogene

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 20 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.594
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.346
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.330

Es gibt nur einen Menschen, den die Polizistin Kate Linville liebt: ihren Vater. Als dieser grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, begibt sie sich selbst auf die Spurensuche. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.

  • 4 out of 5 stars
  • Ich bin hin- und her gerissen

  • Von honzuki Am hilfreichsten 21.12.2015

Hätte mich mal jemand gewarnt

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2016

Was genau hätte man an Die Betrogene noch verbessern können?

Eine andere Sprecherin!

Als Schauspielerin hatte ich sie bislang in guter Erinnerung. Als Sprecherin ist sie kaum auszuhalten. Eintönige bis pseudospannende Stimme. Schauspiel und Sprechkunst sind halt doch verschiedene Changre und an das eine wie an das andere sollten Profis ran.

Was hat Sie am meisten an Charlotte Links Geschichte enttäuscht?

Die Sprecherin und das allmähliche Abflachen der anfänglichen Spannung bis zum zähen Ende.

Wen hätten Sie anstatt Claudia Michelsen als Erzähler vorgeschlagen?

Eine dafür explizit ausgebildete Sprecherin. Egal welche.

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Mitte bis Ende.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Lesen.

Das finale und wirklich abschließende Wort Gottes
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Sebastian Niedlich
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Matthias Keller
    
    


    
    Spieldauer: 39 Min.
    2.436 Bewertungen
    Gesamt 3,4
  • Das finale und wirklich abschließende Wort Gottes

  • Autor: Sebastian Niedlich
  • Sprecher: Matthias Keller
  • Spieldauer: 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 2.436
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 2.245
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 2.254

Man kann Gott, den Allmächtigen, für vieles verantwortlich machen: für die Berge, die im Weg stehen, wenn man schnell nach Italien fahren will beispielsweise. Oder dass das Schnabeltier merkwürdig aussieht. Für eins kann Gott aber ganz sicher nichts: das merkwürdige Verhalten feierwütiger Christenmenschen zur Weihnachtszeit. Und es bereitet ihm größtes Vergnügen, sich über diese Macken seiner Schäfchen lustig zu machen.

  • 1 out of 5 stars
  • Was hat sich Audible denn dabei gedacht?

  • Von babs Am hilfreichsten 23.12.2015

Grauenhaft! 5 Minuten und nie wieder!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2015

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Sebastian Niedlich und/oder Matthias Keller versuchen?

Den Sprecher nochmals anhören, okay, wenn das Buch dazu passt. Den Autor, nö, verzichte.

Würden Sie sich wieder etwas von Sebastian Niedlich anhören?

Kein Interesse.

Was genau mochten Sie an der Sprecherleistung? Was hat Ihnen nicht gefallen?

Mir erzählt er zu reißerisch, zu viel Klamauk. Nicht mein Fall, die Stimme ist angenehm. Aber es gibt bessere, vor allem professionelle Sprecher. Passt zu Kabarett.

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Ausschalten. Papierkorb. Das ist nicht witzig. Das ist nur dumm. Schlichtweg dumm.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Das grenzt an Gotteslästerung. Früher hätte man ihn... Und wer Weihnachten mag, der sollte sich von diesem Mist die Stimmung nicht vermiesen lassen. Liebes Audibleteam, selbst zu Weihnachten geschenkt ist dieses Hörbuch noch zu teuer! Frohes Fest!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich