PROFIL

Roy Jacoby

  • 1
  • Rezension
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 1
  • Bewertung

Dieses Hörbuch saugt einen in die Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2019

Ich finde dieses Hörbuch einfach wunderbar. Da ich nur Hörbücher im Auto höre, hatte ich bei diesem ein riesiges Problem. Sehr oft war meine Sicht durch Tränen getrübt. Tränen der Schönheit, denn dieses Buch strotzt nur so vor Schönheit. Schönheit der Sprache, Schönheit der Geschichte und Schönheit des gesprochenen Wortes. Die Vorleserin wird dieser wundervollen Geschichte mehr als gerecht.
Mein zweites Problem war der Moment an dem ich meine Fahrt beenden, also auch das Hörbuch beenden musste. Es war, wie Licht ausschalten. Ich musste mich dann erstmal wieder zurechtfinden im Dunkeln des Alltags.
Während der Autofahrt habe ich das Salz in der Luft gerochen, habe das Meer branden gehört und ich spürte den Sand an meinen Füßen. So muss das sein, wenn man ein gutes Buch liest, oder in meinem Fall hört.
Und wisst ihr was? Noch nie hatte ich mir so sehr einen Stau gewünscht, um länger am Strand oder in der Höhle zu bleiben.
Ein Buch wie das Meer selbst, mal ruhig und in seiner Farbe berauschend, mal aufbrausend und gefährlich.
Dieses Buch ist ganz großes Kino für den Kopf.

6 Leute fanden das hilfreich