PROFIL

blaethei

  • 3
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 7
  • Bewertungen

Ein 'echter' Fitzeck

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.01.2017

Allerdings, bei diesem Buch ging die Fantasie galoppierend mit dem Autor durch. Natürlich ist vieles möglich, nur das unmögliche kann auch ein Krimiautor nicht 'erfinden '. Das Höhrspiel war insgesamt jedoch kurzweilig anzuhören. Insgesamt = Empfehlenswert.

Schwacher dritter Teil

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.11.2016

Zu einer unlogischen, unsäglich weit hergeholten Geschichte, nerven in erster Linie die unzähligen, langatmigem Wiederholungen aus den zwei vorherigen Büchern

Jussi Adler-Olsen - wirklich)

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.08.2016

Was genau hat Sie an Takeover enttäuscht?

Alles was Jussi Adler-Olsen in früheren Romanen auszeichnet ist in diesem Buch leider nicht zu finden. Unrealistische Geschichte ohne jede Spannung mit einem so weit voraussehbarem "Ende". Einfach nur enttäuschend.

Hat Sie Takeover nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Nein im Prinzip nicht. Hier enttäusch alleine Jussi Adler-Olsen.

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Wolfram Koch gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Alle Hörbücher von Wolfram Koch sind sehr gut gelesen.

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Enttäuschung.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Auf keinen Fall mit früheren Veröffentlichungen von Jussi Adler-Olsen vergleichen wollen.

10 Leute fanden das hilfreich