PROFIL

Sonja

  • 12
  • Rezensionen
  • 16
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 30
  • Bewertungen

Mal schauen - die Story ist viel versprechend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2018

Bislang gute Story und genau was ich gern lese. Aber zäh für mich und ich hoffe, es wird sich steigern.

Wohl doch eher was für junge Menschen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2018

Genau das richtige Genre für mich, aber leider bin ich wohl zu alt. Ich habe bereits einige Hörbücher in dieser Art in meiner Cloud, aber nie wird ein Mädchen in dem Alter und dem Verstand, dargestellt als wäre sie 10 Jahre alt. Hübsche Story - aber eher Kinderbuch. Und ich stehe echt nicht auf Grusel und Thriller.

Irgendwie niedlich

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2018

Ich liebe Fantasy - also genau was für mich. Allerdings ist es für mich nur bedingt geeignet. Irrungen und Wirrungen in der Teenager Zeit, die hormonellen Probleme und deren kolateral Schäden, kennen wir alle. In diesem Fall, passt die Intelligenz der Gayanidin allerdings absolut nicht zu der Begriffstutzigkeit mit der sie dargestellt wurde. Ich war mehr als einmal nicht sicher, ob ich zu Ende hören werde.

Schöne Erweiterung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.06.2018

Ich habe die voran gegangenen Bücher gehört, und finde es sehr gelungen eine eigenständige Geschichte mit genügend Parallelen zu den Vorgängern zu schaffen. Es wäre eine volle 5* wenn es weniger kitschig wäre, und die familiären Verwicklungen weniger kompliziert. Es ist aber, wie immer lesenswert.

Nicht fackeln, kaufen und genießen!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2017

Ich habe Tränen gelacht und ich bin neidisch. Herrlicher Humor, wunderbar gelesen. Happy Hour für die Ohren.

Erschreckend lebensnah

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2017

Ein Spotlight auf das Leben und Denken eines ergrauten spleenigen Mannes, wie ihn wohl jeder von uns in ähnlicher Form kennt. Probleme wie hellhörige Wände, rücksichtslose Mitmenschen und einem schwulen Sohn, die er eigenwillig und elegant verarbeitet. Nur ein Problem, darf er nicht lösen...

Herrlich quer gedacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2017

Ein echter Pratchett, wunderbar gelesen, so facettenreich... Ich habe es gleich zwei mal hintereinander gehört. Fantasy muss nichts mit Elfen und Monstern enthalten... Das Leben ist fantastisch genug.

Heitere Variation, eines grundlegenden Themas

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.11.2016

Wunderbar "BalkanStyle" auf den Punkt gebracht : Liebe und achte dich selbst, bevor du das von anderen verlangst. Und vor allen, sei dir endlich bewusst, dass Frauen zusammen halten sollten! Ich habe es genossen!

Voller Wunder und Schrecken

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.01.2016

Ich war neugierig und ich habe dieses Buch genossen wie noch nie. Trotz der vielen Sprünge durch die Leben des Harry August, war es ein Vergnügen, das Konstrukt eines "ewigen Lebens" so variabel dargestellt zu erfahren. Es war von Anfang bis Ende ein Genuss, zumal sehr plastisch vorgetragen durch den Sprecher.

Faszinierend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.01.2016

Ich genieße seit Jahren die Möglichkeit Bücher nicht nur selbst zu lesen, sondern sie zu hören. Gute "Vorleser" können die Geschichte lebendig werden lassen,. Jeden Charakter verbal zu differenzieren, ist eine Kunst. Auch wenn es ungewohnt ist wenn ein Charakter der Serie, mal sächsisch beim einen Sprecher klingt, mal eher friesisch bei einem anderen... Es bleibt vergnüglich