PROFIL

Fritzchen2007

  • 10
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen

Eine ziemlich schwache Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2020

Wenig Spannung, viel Füllstoff und Abschweifungen. Alles in Allem nicht empfehlenswert. Schade aus dem Thema hätte man mehr erwartet.

Etwas überfrachtet

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2020

Die Handlung hatte eine Kürzung gut vertragen, weniger ist manch mal mehr. Es sind zuviele ähnliche Situationen beschrieben.

<br />Zu lange<br />

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2020

Keine schlechte Geschichte, aber strotzt vor Längen. Sie hätte gerne um 30% gekürzt werden können. und

Stink langweilige Geschichte<br />

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2018

Eine in die Länge gezogene Geschichte ohne wirkliche Höhepunkte. Sie ist das Geld nicht wert.

Der Titel hat nur wenig mit der Handlung zu tun

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2018

Der Titel suggeriert einen anderen Zusammenhang. Was diese Geschichte mit Ozeanographie zu tun hat, ist mir nicht klar geworden.

1 Person fand das hilfreich

Ganz nett aber nicht sehr spannend

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.06.2015

Nicht unbedingt ein tiefschürfender Krimi aber eine nette Unterhaltung für verregnete Urlaubstage. Leichte Kost mit wenig Anspruch.

2 Leute fanden das hilfreich

Nette Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2015

Eigentlich ein unterhaltsamer Krimi, wenn nur der Sprecher von dem ich dem Eindruck hatte, das er Streckenweise kurz vor dem Einschlafen war, etwas mehr aus dem Busch gekommen wäre. Schade, so kann ein Hörbuch nicht überzeugen.

Enttäuschung

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.08.2013

Ich hatte, nachdem ich die Geschichten mit Carl Mörk gelesen habe, mehr von diesem Werk erwartet. Die ganze Geschichte strotzt vor Langeweile und erfüllt nicht meinen Anspruch auf spannende Unterhaltung. Nachdem ich dieses Buch gehört habe, werde ich den Autor meiden.

Stückwerk

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2013

Meine Vorfreude wurde leider etwas gedämpft. Der rote Faden war diesmal etwas kurz geraten und das Beiwerk erinnerte an Geschichten aus der Heimat. Aber trotzdem war es wieder ein Genuss dem Tramitz zuzuhören. Ohne ihn würden die Bücher von Rita Falk nicht diesen Hörgenuss bereiten.

Stinklangweilig

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.12.2012

Ich hatte mir einen spannenden Krimi vorgestellt, bekommen habe ich langatmiges Psychologengelaber unerträglich zum weiterhören. Dieser Autor gehört für mich in die Rubrik, hauptsache ich habe etwas zu Papier gebracht, die Verblöder, auch Rezensenten genannt, werde meine Ergüsse in den Himmel heben und die Kunden in ihrer Unwissenheit kaufen sowieso jedes Elaborat, hauptsache es ist aus Skandinavien.

1 Person fand das hilfreich