PROFIL

Daniela Romagnoli

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen
  • Die Schöne und das Biest: Das Original-Hörspiel zum Film

  • Autor: Gabriele Bingenheimer
  • Sprecher: Elke Schützhold, Gabrielle Pietermann, Julia Scheeser, und andere
  • Spieldauer: 1 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 315
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 279
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 277

Belle ist nicht nur hübsch, sie hat eigene Ideen, liebt Bücher und lässt sich von dem schönen, aber arroganten Gaston nicht blenden. Da gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines abscheulichen Biests. Mit einem Trick gelingt es Belle, ihren Vater zu befreien, und fortan muss sie an seiner Stelle in dem verwunschenen Schloss leben. Belle erkennt, dass nicht nur das Schloss, sondern auch all seine Bewohner verzaubert wurden, und wundert sich, dass die freundlichen lebendigen Haushaltsgegenstände dem schrecklichen Biest die Treue halten.

  • 3 out of 5 stars
  • Tolle Geschichte !!!

  • Von Zauberwald Am hilfreichsten 13.04.2017

Herrlich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.07.2017

Ich liebe den Zeichentrickfilm und die Realverfilmung. Kann es kaum erwarten mir die Blue Ray zu kaufen. Die Sprecherin hat eine sehr angenehme Stimme, welche uns ganz zauberhaft durch das Hörspiel führt

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Cinderella

  • Das Original-Hörspiel zum Film
  • Autor: Gabriele Bingenheimer
  • Sprecher: Sabina Godec, Elisabeth Günther, Friederike Walke, und andere
  • Spieldauer: 1 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 75
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 68
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 68

Die junge Ella, die eine glückliche und liebevolle Kindheit hatte, lebt nach dem Verlust ihrer Eltern bei ihrer eifersüchtigen Stiefmutter und deren arbeitsscheuen Töchtern. Obwohl sie schikaniert und abfällig "Cinderella" genannt wird, vergisst Ella nie, was ihre Mutter sie gelehrt hat: Sei mutig und freundlich und bewahre dir den Glauben an Magie. Eines Tages begegnet Ella einem gutaussehenden Fremden. Endlich scheint sie einen Seelenverwandten gefunden zu haben, nicht ahnend, dass er in Wirklichkeit der Prinz ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut!

  • Von Chris Wilke Am hilfreichsten 20.05.2017

Toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.07.2017

Anders als der Zeichentrickfilm, dennoch sehr schön.
Ich mag auch die Realverfilmung.
Ich bin zwar kein Kind mehr, genieße dieses Hörbuch zum Seele baumeln lassen

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich