PROFIL

Dr. Klaus Jung

  • 13
  • Rezensionen
  • 57
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 51
  • Bewertungen
  • Paladin

  • Perry Rhodan Silber Edition 39. Der 6. Zyklus. M 87
  • Autor: H. G. Ewers, William Voltz, Clark Darlton
  • Sprecher: Josef Tratnik
  • Spieldauer: 15 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 345
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 324
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 324

Auf der Erde sowie den anderen Planeten des Solsystems bereiten sich die Menschen auf die erwartete Großoffensive der sogenannten Zeitpolizei vor. Die Zeitpolizisten wollen die Terraner für ein Verbrechen bestrafen, das diese nie begangen haben. Die Hoffnung der Verantwortlichen ruht nun auf sechs winzigen Menschenwesen und einem Giganten aus Stahl: Siganesen gehen mit dem PALADIN-Roboter in einen Einsatz für Terra.

  • 5 out of 5 stars
  • Whow!!

  • Von Dr. Klaus Jung Am hilfreichsten 20.03.2014

Whow!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2014

So allmählich muss ich wieder auftauen, nachdem mir mehrfach das Blut in den Adern gefroren ist. Und das obwohl ich die Geschichte schon kenne - ist allerdings so ca. 45 Jahre her.
Also von allen gehörten (und gelesenen Rhodan-Romanen) eindeutig mit der Beste!!
Man möge natürlich darüber hinweg sehen, dass PR manchmal als Chef der Menschheit sehr merkwürdig handelt. (also, wenn ich mir unsere Bundeskanzlerin mit Kampfweste im Einsatz vorstelle.....) Aber lassen wir das, Captain Kirk ist schließlich auch öfter im Außeneinsatz gewesen :-)
Trotz allem: Klasse, erstklassige Science Fiction. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Unbedingt hörenswert.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Inferno

  • Robert Langdon 4
  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Wolfgang Pampel
  • Spieldauer: 16 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 8.402
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 6.377
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 6.362

Dan Brown ist zurück - und mit ihm sein Held Robert Langdon, der schon mit "Illuminati", "Sakrileg" und "Das verlorene Symbol" Millionen begeisterte und mit kontroversen Themen global für Schlagzeilen gesorgt hat. Das weltweite Erscheinen des neuen Thrillers "Inferno" markiert Robert Langdons Rückkehr nach Europa. Der Symbolforscher aus Harvard wird in Italien mit Geheimnissen, Rätseln und einer Verschwörung konfrontiert, die ihre Wurzeln in einem der berühmtesten und dunkelsten Meisterwerke der Literatur haben: Dantes "Göttlicher Komödie". Und je intensiver Robert Langdon die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt, umso deutlicher zeichnet sich die bedrohliche Erkenntnis ab, was Dantes Werk für die Gegenwart und Zukunft bereithält

  • 3 out of 5 stars
  • übliche Schnitzeljagd mit permanenten Monologen

  • Von Taufik Am hilfreichsten 22.05.2013

Dan, es sei Ihnen verziehen!

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.06.2013

Nachdem Sie die Welt mit einer Reihe von Thrillern in Atem gehalten haben, uns viel hochinteressantes Wissen vermittelt haben und uns auch schlicht sehr gut und ungemein spannend unterhalten haben, sei Ihnen dieser Flop durchaus verziehen.
Sorry, aber das war Mist. Gekünstelte Spannung, alles war jetzt irgendwie durchweg bekannt und vorhersehbar.
Der 2. Stern?? Ich fand die Lesung sehr gut. Liegt vielleicht daran, dass Harrison Ford ein Lieblingsschauspieler ist.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Medicus

  • Autor: Noah Gordon
  • Sprecher: Christian Brückner
  • Spieldauer: 10 Std. und 34 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 302
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 193
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 195

Der Medicus erzählt die Geschichte des jungen Rob Jeremy Cole, den es zu Beginn des 11. Jahrhunderts von London nach Persien verschlägt...

  • 4 out of 5 stars
  • Schade, nur gekürzt !!!

  • Von Sarah Am hilfreichsten 06.02.2013

Einfach nur toll!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2013

Was soll man da sagen: ein wirklich tolles Buch, gelesen von "The Voice".
Einfach hervorragend!!

(Schade, dass es so gnadenlos gekürzt wurde.)

  • 1813 - Kriegsfeuer

  • Die Napoléon-Romane 1
  • Autor: Sabine Ebert
  • Sprecher: Doris Wolters
  • Spieldauer: 26 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 523
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 421
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 421

Frühjahr 1813: Europa stöhnt unter Napoleons Herrschaft. Nach der dramatischen Niederlage der Grande Armée gehen Preußen und das Zarenreich zum Gegenangriff über. Im ausgebluteten Sachsen müssen die Menschen Entscheidungen treffen, die ihr Leben unwiderruflich verändern werden: eine Mutter, die verzweifelt auf die Rückkehr ihrer Söhne hofft, ein General, der seinen Kopf riskiert, damit sich Sachsen den Alliierten anschließt, eine Gräfin, die aus Liebe Napoleons Spionin wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolles Buch

  • Von Grill Am hilfreichsten 01.04.2013

Wunderbares Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2013

Noch nie habe ich einen historischen Roman gehört, der so gefangen nimmt und den Hörer nach kurzer Zeit ins Jahr 1813 mitnimmt. Nicht nur Historie, auch fesselnde Schicksale. Durchweg spannend zu hören. Und von einer wundervollen Sprecherin gelesen, die mit exakt dosierter Betonung und Nuancierung den Protagonisten Leben gibt.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Todeskommando (Civil War Chronicles 1) Titelbild
  • Todeskommando (Civil War Chronicles 1)

  • Autor: Alfred Wallon
  • Sprecher: Thorsten Jost
  • Spieldauer: 6 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 20
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 9
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 9

Civil War Chronicles" ist eine Serie, deren Handlung im Bürgerkrieg in den USA 1861 - 1865 angesiedelt ist...

  • 4 out of 5 stars
  • Geradlinig und durchweg spannend

  • Von Dr. Klaus Jung Am hilfreichsten 12.01.2013

Geradlinig und durchweg spannend

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2013

Unkomplizierter, geradliniger Kriegsroman. Keine moralische Botschaft, kein tiefer Einblick in die Zeitgeschichte. Man möge auch keinen "Jack Aubrey an Land" erwarten. "Nur" kurzweilige, spannende Aktion mit einem sympatischen Haufen von Protagonisten. Geschichtlich, meines Wissens nach, korrekt.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Duell vor Sumatra Titelbild
  • Duell vor Sumatra

  • Aubrey/Maturin 3
  • Autor: Patrick O'Brian
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 418
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 316
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 315

Durch einen Wechsel in der Spitze des Marine-Ministeriums erhält Kapitän Jack Aubrey nicht das Prisengeld in der erwarteten Höhe...

  • 5 out of 5 stars
  • Klasse aber...

  • Von Praeriehase Am hilfreichsten 25.01.2013

In der Tat !!!!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.09.2012

Hier wäre jedes weitere Wort zuviel. Ich kann mich nur in allem Umfang meinen geschätzten Vorrezensenten anschließen!!

Welch ein Buch!!!!!

  • Das Günter-Prinzip

  • So motivieren Sie Ihren inneren Schweinehund
  • Autor: Stefan Frädrich
  • Sprecher: Stefan Frädrich
  • Spieldauer: 7 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 178
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 100
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 99

Jeder kennt das Phänomen, eigentlich zu wissen, was zu tun ist, aber nicht zu tun, was man weiß. Warum können wir uns trotzdem oft nicht aufraffen...

  • 5 out of 5 stars
  • Eine Unterstützende Anleitung

  • Von Locko Am hilfreichsten 08.05.2012

Überflüssig und langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.06.2012

Jeder, der Bücher nicht nur zum Feuer machen gebraucht, hat das alles schon mal gelesen - mehrfach. (Dass Homöopathie et al. zerrissen werden, ist auch nicht so neu und gehört nicht in die Thematik des Buches). Dass dann aber der Sprecher seinen Text ständig mit jovial-überheblichem Gekicher würzt, macht schließlich dieses Hörtbuch zu dem Schlechtestem Sachbuch, das ich je gehört habe.
Eine dringende NICHT-KAUFEMPFEHLUNG!

13 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Nobelpreis

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Stephan Benson
  • Spieldauer: 6 Std. und 56 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 519
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 247
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 249

Hans-Olof Andersson, Mitglied des Nobelpreiskomitees, lässt sich nicht bestechen. Doch genau das versuchen Unbekannte: Er soll für einen bestimmten Kandidaten stimmen. Als Andersson sich weigert, entführen sie seine Tochter. Was niemand weiß: Der Bruder seiner verstorbenen Frau ist ein knallharter Einbrecher und Industriespion, der keine Gnade kennt, wenn es um seine letzte lebende Angehörige geht. Er stürzt sich in die Ermittlungen. Doch mit dem, was er herausfindet, hätte niemand gerechnet.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Ein-Mann-Hörspiel

  • Von Peter Geschke Am hilfreichsten 03.08.2006

Eigentlich zwei mal 5 Punkte

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.10.2011

Meine Herren, das war Klasse!
5 Punkte für die spannende Geschichte von Herrn Eschbach.
Und 5 Punkte für Herrn Benson, einfach hervorragend gesprochen!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Kurs auf Spaniens Küste Titelbild
  • Kurs auf Spaniens Küste

  • Aubrey/Maturin 1
  • Autor: Patrick O'Brian
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 667
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 451
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 451

Jack Aubrey erhält sein erstes Kommando, die recht kleine und alte Kanonen-Brigg Sophie mit zwei Masten und 14 Kanonen...

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich als Hörbuch

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 02.09.2011

Einfach nur Klasse!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.10.2011

Kann man nicht viel zu sagen. Einfach ein saugutes Hörbuch - wer das Thema mag: Segelschiffe, tapfere, mutige Männer, Abenteuer, Spannung, lebendige Protagonisten.........
Also, wer schon mal gerne Hornblower gelesen hat, kommt hier auch voll auf seine Kosten.

19 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Der Pate von Florenz (Die Medici-Chroniken 2) Titelbild
  • Der Pate von Florenz (Die Medici-Chroniken 2)

  • Autor: Rainer M. Schröder
  • Sprecher: Bernd Stephan
  • Spieldauer: 7 Std. und 15 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 126
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 28
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 27

Florenz 1476: Marcello ist im Herzen der Macht aufgewachsen, als Spielkamerad der Medici-Brüder Lorenzo und Giuliano. Das große Glück seines Lebens bleibt ihm allerdings gerade deshalb versagt: Seine Liebe zur einfachen Handwerker-Tochter Fiora muss unerfüllt bleiben. Als der Tag des blutigen Pazzi-Aufstands kommt, ahnt Marcello nicht, dass einer seiner nächsten Verwandten in das Komplott verwickelt ist.

  • 1 out of 5 stars
  • Ein langweiliger R. Schröder-Roman

  • Von Dr. Klaus Jung Am hilfreichsten 19.12.2010

Ein langweiliger R. Schröder-Roman

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2010

Schade, mir ging es leider gar nicht so. Obwohl Rainer Schröder einer meiner erklärten Lieblingsautoren ist, hat er mit diesem Machwerk kein Meisterstück abgeliefert. Nach einem überaus spannenden und fesselnden 1. Teil kam der 2. Teil leider überhaupt nicht an. Die Geschichte zieht sich unendlich in die Länge, die Protagonisten wollen einfach keine Gestalt annehmen. So habe ich etwas getan, was ich bei Schröder bisher für unmöglich gehalten habe. Ich habe aufgehört zu hören, weil mit wirklich die Zeit zu schade war und andere Hörbücher warten.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich