PROFIL

Eik

São Paulo, Brasilien
  • 52
  • Rezensionen
  • 91
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 90
  • Bewertungen
The Wisdom of Joseph Campbell Titelbild

Ein toller Mensch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.05.2017

Die Radiointerviews von Joseph Campbell geben einen tollen Eindruck über diesen tollen Menschen. An machen Stellen ist die Audioqualität nicht ganz so toll, was auch manchmal dazu führt, das das Englisch unverständlich wird. Dafür ist Michael Toms als Interviewer einsame Spitze.

Lohnt sich!!!!

Die den Sturm ernten Titelbild

Sollte jeder lesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.05.2017

Ein sehr wichtiges Buch. Es beschreibt auf sehr gute und verständliche Weise was zur Zeit in Syrien passiert und warum. Sehr gut recherchiert. Ein Augen-Öffner.

Leser gefiel mir weniger. Es liest etwas leise und flüsternd, was mir nicht so zusagt.

Helix: Sie werden uns ersetzen Titelbild

Immer wieder gut...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2016

Das dritte Buch das Marcus Rafelsberger als Marc Elsberg veröffentlicht. Meiner Meinung nach nicht so gut wie die beiden ersten, aber auf jeden Fall hörenswert. Geschichte und Sprecher machen dieses Hörbuch zu einem sehr kurzweiligen und spannendem Erlebnis.
Lohnt sich!!!

Die Wiederkehr Titelbild

Grauenvoll geschrieben

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2016

Der este Teil war wirklich gut. Habe ihn sogar zwei mal gehört. Die Geschichte des zweiten Teiles ist zwar gut, aber das Buch ist extrem schlecht geschrieben. War richtig anstrengend das Buch fertig zu hören. Erschreckend das so etwas beim Redaktionslektor durchgegangen ist. Und es kommt noch Teil drei (oder mehr?). Hoffentlich dann wieder gut.
Durchschnittlich gelesen. Vor allem Frankenstein wird vollkommen anders als im ersten Buch gelesen. In diesem zweiten Teil klingt er wie ein Riesenbaby. Echt schade.

Das Jesus-Video Titelbild

Im Grossen und Ganzen nicht Empfehlenswert

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2015

Die Idee des Buches ist Genial.

Die Geschehnisse sind teilweise sehr Spannend.

Der Sprecher ist gut.

Aber der Erzählstil ist nervend. Es werden gewisse Gedanken der Protagonisten immer und immer wieder wiederholt und mache Szenen sind einfach vollkommen überflüssig. Es kommt einem so vor, als ob das Buch nicht von einem Lektor überarbeitet wurde.

Es war, leider, Schwerstarbeit das Buch bis zum Ende zu hören.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Es Titelbild

Ein Klassiker

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2014

Habe das Buch mit 16 zum ersten mal gelesen und es mir jetzt einmal vorlesen lasse.

Es ist und bleibt ein Klassiker. Was soll man da noch gross sagen? Stephen King PUR

Vom Mentalen her quasi Weltmeister Titelbild

Auch im Nachhinein noch lustig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2014

Habe das Buch erst nach de WM in Brasilien gehört. Hat aber trotzdem Spass gemacht. Typisch Horst Evers, deshalb wohl nicht jedermanns Sache.

Auch wer nicht auf Fussball steht findet das meiste eher langweilig.

Wer aber sowohl Evers, als auch Fussball mag ist gut bedient mit diesem Buch.

ZERO Titelbild

Fast so gut wie Blackout

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2014

Die Geschichte ist fast so packend wie BLACKOUT. Allerdings finde ich das es gegen Ende etwas zu schnell geht. Ich finde das das Buch noch einige Seiten länger sein könnte.

Steffen Groth macht seine Sache ebenfalls super.

Der Schelm von Venedig Titelbild

Genauso gut wie der erste Teil

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2014

Der Schelm von Venedig ist Christopher Moore pur. Lustig, dreist, einfallsreich. Dieses Buch gehört, so wie der erste Teil FOOL eindeutig zu seinen Meisterwerken. Es ist eines der Bücher, welche man sich auch noch ein zweites und drittes mal anhören kann.

Für alle C.Moore Fans ein muss.

Für alle anderen, wen Ihnen FOOL gefallen hat, lohnt sich diese Fortsetzung auf jeden Fall.

Für alle die FOOL noch nicht kennen und schwarzen Humor mögen - unbedingt reinhören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Glashaus: Die komplette 1. Staffel Titelbild

Naja... zu sehr bei Marc Elsberg geklaut

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2014

Das ganze ist recht gut produziert, es sind gute und auch schwache Sprecherinnen und Sprecher dabei und das Ganze ist streckenweise sogar recht spannend.

Aber die Geschichte ist mit zu sehr eine Mischung aus Marc Elsbergs ZERO und BLACKOUT. Wobei Glashaus auch nicht im Entferntesten an die beiden Werke heran kommt.

Mir fehlen noch 2 Stunden der ersten Staffel und ich weiss noch immer nicht ob ich mir die zweite antuen werde.

Meiner Meinung nach lohnt es sich nur für Hardcorehörer, deren Merkzettel abgearbeitet ist.

12 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich