PROFIL

Amazon Customer

  • 43
  • Rezensionen
  • 18
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 46
  • Bewertungen
  • Der Totengräbersohn 4

  • Autor: Sam Feuerbach
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 9 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.376
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.308
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.302

Der Abschluss der Bestseller-Saga! Der Kampf gegen die Nekorer führen Farin und Ritter Emicho in die Hauptstadt Nabenstein. Dank Ekels dämonischer Zutaten steigt der Totengräbersohn zu der Attraktion am königlichen Hof auf. Allzu schnell muss er sich zwischen Machenschaften und Intrigen beweisen. Der andere Kontinent verlangt Aross mehr ab, als sie zu geben bereit ist. Ihr Weg führt sie zu einer geheimnisvollen Gilde in einem alten Kloster. Je mehr sie über ihre Magie lernt, desto weniger möchte sie wissen.

  • 5 out of 5 stars
  • Zorrghorozza und Borghezza! Klasse Abschluss!

  • Von Ute Am hilfreichsten 21.12.2018

Absolut genial

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2019

Meines Erachtens nach sollte der Totengräbersohn verfilmt werden, aber das ist nur meine Bescheide Meinung und sagt auch schon alles aus darüber was ich von der Story halte.
Robert Frank als Sprecher wie immer absolut genial.
Ich kann alle vier Teile absolut und wärmstens weiterempfehlen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich bin kein Serienkiller

  • Serienkiller 1
  • Autor: Dan Wells
  • Sprecher: Elmar Börger
  • Spieldauer: 8 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 443
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 421
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 421

Der 15-jährige John will ein ganz normaler Teenager sein, die Schule besuchen und Mädchen kennenlernen. Doch er weiß, dass in ihm ein düsteres Geheimnis schlummert. Es ist nicht nur das Interesse an Serienkillern, das sein ganzes Leben bestimmt, nicht nur seine Faszination vom Tod. Es ist die Furcht, dass er eines Tages selbst zum Killer wird. Denn John trägt ein Monster in sich.

  • 5 out of 5 stars
  • Irreführender Titel, trotzdem gutes Buch.

  • Von Verden Am hilfreichsten 04.08.2017

Perfekt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.12.2018

Die Story ist ziemlich cool, ich will nicht spoilern, etwas wie dexter nur mit Dämonen.
Der Sprecher Elmar börger passt perfekt. Werde die weiteren Teile auf jeden Fall ebenfalls hören

  • Jagd durchs Eis

  • Mortal Engines 2
  • Autor: Philip Reeve
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 9 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 348
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 337
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 335

Vor zwei Jahren hat sich London selbst zerstört. Tom und Hester leben seitdem an Bord ihres Luftschiffs Jenny Haniver und bereisen die Welt als Händler und Abenteurer. Als in Airhaven ein Passagier ihre Dienste in Anspruch nehmen will, überlegen sie deshalb nicht lange. Zumal es sich um Nimrod Pennyroyal handelt, den größten Forschungsreisenden der Welt. Was könnte da schon schiefgehen? Wie sich herausstellt, so einiges: Denn schon bald werden sie von Kampfschiffen des Grünen Sturms verfolgt und angegriffen.

  • 5 out of 5 stars
  • Genial

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 10.12.2018

Genial

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2018

Mortal Engines ist ein postapocalyptisches fantasy Spektakel das absolut empfehlenswert ist. Jagt durchs Eis steht dem Vorgänger Krieg der Städte in nichts nach. Spannung pur, konnte kaum zu hören aufhören. Robert Frank als Sprecher ist fantastisch. Wie schon im ersten Teil versteht er es auch hier die Protagonisten mit Tiefe zu erfüllen, als Zuhörer kann man ihm gut folgen und taucht schon bald in eine atemberaubende Welt mit lebenden und hungrigen Städten ab. Man vergisst alles um einen herum. Absolut empfehlenswert

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Echo der Zukunft

  • Die Licanius-Saga 2
  • Autor: James Islington
  • Sprecher: Josef Vossenkuhl
  • Spieldauer: 29 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 205
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 199
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 198

Zwanzig Jahre sind seit dem Ende des Krieges vergangen. Die machthungrigen Auguren, die einst unbesiegbar schienen, wurden von einer Allianz rebellierender Länder hinweggefegt und vernichtet. Andere Magiekundige werden seitdem strengstens überwacht - sie überleben nur, weil sie sich den Vier Gesetzen unterworfen haben, die seit der Rebellion gelten. Der junge Davian leidet unter den Auswirkungen dieses Krieges, der noch vor seiner Geburt begann: Als Magiebegabter wächst er in der abgeschiedenen Festung Calenden auf, stets davon bedroht, als Ausgestoßener zu enden, sollte es ihm nicht gelingen, die Prüfungen der Administratoren zu bestehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Hörgenuss...

  • Von Sebastian Am hilfreichsten 22.11.2018

Absolut mitreißend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.12.2018

Das einzig negative, das ich über die lycanius Saga, sagen kann ist, daß ich nun gefühlt eine Ewigkeit warten muss, bis es teil drei auf deutsch zu kaufen gibt. Hier ist einfach alles perfekt. Die Story voller Spannung und mitreißend. Die Charaktere haben tiefe und die Geschichte selbst webt sich durch die Zeit. Ich liebe es. Josef Vossenkuhl als Sprecher absolut die beste Wahl.

  • Der Outsider

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 19 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.455
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.153
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.120

Im Stadtpark von Flint City wird die geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen gefunden. Augenzeugenberichte und Tatortspuren deuten unmissverständlich auf einen unbescholtenen Bürger: Terry Maitland, ein allseits beliebter Englischlehrer, zudem Coach der Jugendbaseballmannschaft, verheiratet, zwei kleine Töchter. Detective Ralph Anderson, dessen Sohn von Maitland trainiert wurde, ordnet eine sofortige Festnahme an, die in aller Öffentlichkeit stattfindet. Der Verdächtige kann zwar ein Alibi vorweisen, aber Anderson und der Staatsanwalt verfügen nach der Obduktion über eindeutige DNA-Beweise für das Verbrechen - ein wasserdichter Fall also?

  • 5 out of 5 stars
  • Was für ein Balanceakt - Horror-Crime

  • Von Bianca Am hilfreichsten 29.08.2018

Spannung garantiert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2018

Absolut empfehlenswert, spannend und unterhaltsam. David Nathan, der Beste. Er könnte ein Telefonbuch vorlesen und ich würde es lieben

  • Der Totengräbersohn 3

  • Autor: Sam Feuerbach
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 11 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.839
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.737
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.734

Händeringend sucht der Totengräbersohn nach einer Möglichkeit, seinen Herrn Emicho zu retten. Hierzu führt ihn eine dringliche Mission über das höchste und unwegsamste Gebirge des Weltenreiches ins geheimnisvolle Sumpfland. Doch die wahre Gefahr der Mission lauert im Verrat, im Misstrauen und in der Verzweiflung.

  • 5 out of 5 stars
  • Einmalig schön

  • Von Thekla Am hilfreichsten 22.06.2018

Extrem fesselnd

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.10.2018

Wie schon Teil 1 und 2 ist auch Teil der der Totengräber Saga extrem fesselnd und verliert nicht an Spannung, Humor, interessanten Wendungen und tiefe. Ich freue mich schon jetzt auf Teil 4 auch wenn dies dann der Abschluss ist. Robert Frank ist als Sprecher einfach phänomenal. Ich kann dieses hörbuch nur wärmstens weiterempfehlen.

  • Krieg der Städte

  • Mortal Engines 1
  • Autor: Philip Reeve
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 8 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 752
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 728
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 727

"Mortal Engines - Krieg der Städte" ist der Auftaktband zu Philip Reeves monumentaler Fantasyserie voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und Aeronauten - und fahrender Städte. Niemand hatte mit einem Attentat gerechnet. Als das Mädchen mit dem Tuch vor dem Gesicht ein Messer zückt, um den Obersten Historiker Londons, Thaddeus Valentine, umzubringen, kann ihm der junge Gehilfe Tom in letzter Sekunde das Leben retten. Er verfolgt das Mädchen, das jedoch durch einen Entsorgungsschacht in die Außenlande entkommt.

  • 5 out of 5 stars
  • Komplex erdacht - mit Leichtigkeit erzählt!

  • Von Ohr an Herz Am hilfreichsten 30.09.2018

Super story

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2018

Endlich mal wieder ein Roman der nicht ist wie alle anderen, steampunkig und düster. Einzig dadurch noch verbessert, das Robert Frank jeder einzelnen Szene eine Lebendigkeit und tiefe verleiht. Kann ich nur weiterempfehlen

  • Der Orden der Schwerter

  • Ulldart - Die Dunkle Zeit 2
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 938
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 895
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 891

Lodrik wird neuer Herrscher des Reiches Tarpol. Doch seine Reformen rufen Neider, Intriganten und falsche Freunde auf den Plan. Bald weiß Lodrik nicht mehr, wem er trauen kann, und ist auf die Hilfe finsterer Gestalten angewiesen, um seine Macht zu verteidigen. Und über allem schwebt die verhängnisvolle Prophezeiung, dass die Dunkle Zeit wiederkehren und die Welt in Leid und Zerstörung versinken wird... Die spektakuläre Fortsetzung der großen Fantasy-Saga "Ulldart: Die Dunkle Zeit".

  • 5 out of 5 stars
  • noch besser als die Zwerge

  • Von Reiber Am hilfreichsten 16.12.2018

Super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2018

Markus heitz schafft es spannend und kurzweilig zu schreiben.
Johannes steck ließt ganz hervorragend. er schafft es jedem Protagonisten eigenes Leben einzuhauchen und verleiht dem ganzen noch mehr tiefe und Lebendigkeit

  • Schatten über Ulldart

  • Ulldart - Die Dunkle Zeit 1
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 12 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.277
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.209
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.204

Kurz vor seinem Tod prophezeit ein Mönch, dass die Dunkle Zeit den Kontinent Ulldart erneut mit Leid und Zerstörung überrollen werde. Der verwöhnte Prinz Lodrik wird unterdessen in die Provinz gesandt, um die Stelle des neuen Statthalters einzunehmen. Noch ahnt Lodrik nicht, dass er das Schicksal seiner Welt entscheiden wird - denn die Dunkle Zeit droht zurückzukehren, und er wird der Retter oder Zerstörer Ulldarts sein... Der Auftakt zum sensationellen Epos "Ulldart: Die Dunkle Zeit" - ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis.

  • 5 out of 5 stars
  • Der Beginn von Markus Heitz, endlich bei Audible!

  • Von Gerion81 Am hilfreichsten 19.12.2017

kurzweiliger Fantasie Genuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2018

das Hörbuch war ziemlich spannend,natürlich mit einem offenen Ende. werde die folgenden Bücher mit Sicherheit ebenfalls hören. Johannes streck ist ein phänomenaler Sprecher der es versteht jeder Figur Leben einzuhauchen und somit dem ganzen noch eine speziellere tiefe verleiht. ganz großartig

  • Kain und Abel

  • Kain und Abel 1
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 19 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.926
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.753
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.737

Zwei Leben - ein Schicksal Die vielleicht beliebteste Trilogie von Jeffrey Archer: vom Autor so überarbeitet, wie sie in seiner Vision schon immer hätte sein sollen. Nach russischer Kriegsgefangenschaft gelangt Abel Rosnovski, unehelicher Sohn eines polnischen Adligen, mit einem Auswandererschiff nach Amerika. Dort arbeitet er sich zum Hotelmanager hoch. Sein Schicksal kreuzt sich dramatisch mit dem von William Lowell Kane, Erbe eines gigantischen Vermögens, der zum Bankpräsidenten werden soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Auch zwischendurch ein Genuss

  • Von Graf-Zoufal Am hilfreichsten 15.01.2018

so lala

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2018

großes lob an den Sprecher richard barenberg. sehr einfühlsam gelesen.
die Geschichte rund um abel und kain hat mich jedoch nicht vom hocker gehauen. werde die folgenden teile auch nicht hören

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich