PROFIL

mkalmar

eichgraben, Oesterreich
  • 6
  • Rezensionen
  • 12
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen

Nun muss ich es endlich sagen...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.07.2017

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Stille Wasser (Guido Brunetti 26) besonders unterhaltsam gemacht?

Die Geschichte ist wie immer - wenn man Venedig liebt, liebt man Brunetti, Einfach entspannend ohne viel auf und ab.

Das echte Verbrechen an diesem Buch ist Herr Schönfeld.... Aus einem Café wird ein Kafääää, aus einem Mädchen ein Määääädchen und so weiter und sofort. Die Betonung des "Ä" ist nur ein Beispiel von vielen. Unerträglich!

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Joachim Schönfeld versuchen?

NEIN!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Leon kehrt wieder auf ihren alten Weg zurück

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Handlung wie immer - .... geht ohne Hektik dahin, viele Dialoge, viel Venedig... Ich mag das. Der Sprecher ist eine Katastrophe - wenn er erzählt das Brunetti einen Cafähhh trinkt. Nur ein Beispiel das er es mit den "ähh's" hat. Zerstört einfach alles!!!

2 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

..es schmerzt

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.09.2011

..wie sollen die vielen Stunden unterwegs ohne Decius vergehen. Auch Teil 13 ist SENSATIONELL! Welches war der Beste Roman der 13? - Ich kann es einfach nicht sagen. DANKE audible DANKE Erich Räuker!!!!!1

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

..wie immer mit dem Guten Decius

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2011

..eine Reise in die Vergangenheit mit vielen Überraschungen. Einfach genial! Eine Freude dieses Hörbuch und Erich Räuker IST Decius, er haucht ihm Leben ein.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Einfach GENIAL

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.02.2011

....das Eintauchen in eine vergangene Zeit beherrscht Maddox wie kein Anderer. Der Liebenswerte, Gesellschafts- und selbstkritische Protagonist Decius der jüngere, auch wenn ER das nicht gerne hört, schlägt sich wieder einmal mit allen möglichen Intrigen durchs vorchristliche Rom.

Perfekt um zu versinken und abzuschalten!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

...ohne Worte

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.10.2010

..egal wie man ihn auch loben möchte - Worte reichen nicht aus! Man taucht in eine andere Welt. Der Gute Decius ist ein guter Reisebegleiter geworden.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich