PROFIL

Rosin

  • 6
  • Rezensionen
  • 13
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 7
  • Bewertungen
  • Apex

  • Nexus-Trilogie 3
  • Autor: Ramez Naam
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 24 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.203
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.150
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.145

Die Vereinigten Staaten, China und viele andere Länder werden von Aufständen erschüttert. Geheimnisse, Lügen und der technische Fortschritt haben auf der ganzen Welt Schockwellen ausgelöst, die von Land zu Land und von Kopf zu Kopf ziehen. Polizeistreitkräfte liefern sich Kämpfe mit neural vernetzten Protestanten. Das Militär wurde mobilisiert, überall droht die politische Ordnung zusammenzubrechen. Die durch die Nano-Droge Nexus ausgelöste Revolution hat begonnen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sensationelles Hörbuch!

  • Von jalobalus Am hilfreichsten 29.03.2018

Total langweilig ohne jeden spannungsbogen

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2018

Oh nein wir werden alle sterben.... Das ist ungefähr die Fläche story die ich je gehört habe. Null Spannung, null Story. Einfach nur gelaber. Gähn ...

  • Red Rising

  • Red Rising 1
  • Autor: Pierce Brown
  • Sprecher: Marco Sven Reinbold
  • Spieldauer: 16 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.639
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.572
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.567

Der junge Darrow lebt in einer Welt, in der die Menschheit die Erde verlassen und die Planeten erobert hat. Bei der Besiedlung des Mars kommt ihm eine wichtige Aufgabe zu, das jedenfalls glaubt Darrow, der in den Minen im Untergrund schuftet, um eines Tages die Oberfläche des Mars bewohnbar zu machen. Doch dann erkennt er, dass er und seine Leidensgenossen von einer herrschenden Klasse ausgebeutet werden. Denn der Mars ist längst erschlossen.

  • 5 out of 5 stars
  • Absolut fesselnd!

  • Von reusch Am hilfreichsten 04.01.2017

Total langweiliges Teenager Drama

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.12.2017

Im Stil von Tribute von Panem und Maze Runner. Langweilige beziehungsdramen unter Teenagern. Null Geschichte. Keine Entwicklung. Wirklich kein Inhalt Und keine spannung.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • 2014 A.D. - Die Anfänge

  • Black Eye 1
  • Autor: Harald Kaup
  • Sprecher: Jens Wenzel
  • Spieldauer: 13 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 172
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 163
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 161

Ein Blick auf die Anzeigen offenbarte Gramm-Darr, dass im Umkreis von fünf Kilometern kein intelligentes Leben existierte. Er bedeutete seinem Kollegen, die Unsichtbarkeit der Drohne abzuschalten - er wollte sehen, wie die Bergung ablief. Kurz darauf schälte sich die fünf Meter durchmessende Drohne aus dem sauerländischen Morgennebel. Sie war keine zwanzig Meter vom Unfallort auf einer kleinen Lichtung gelandet. Soeben luden zwei Gestalten, ähnlich den GENUI, aber nur etwas mehr als halb so groß und mit goldener Haut, einen sargähnlichen Behälter aus. Die beiden Androiden bugsierten das schwere Teil bis direkt neben Jan und entfernten dann den Deckel.

  • 5 out of 5 stars
  • Was für ein Cliffhanger! Kann Teil 2 kaum erwaten!

  • Von Chono Am hilfreichsten 23.02.2016

jugendlich. schlecht geschrieben, dämliche Dialoge

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2016

ein jungenstraum. Aber man hört es sich an weil tatsächlich ein spannungsbogen wenn auch holprig entsteht. Die Dialoge sind jugendbuch stil

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Inside IS - 10 Tage im "Islamischen Staat"

  • Autor: Jürgen Todenhöfer
  • Sprecher: Thomas Balou Martin, Michael-Che Koch
  • Spieldauer: 8 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.597
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.498
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.497

"Man muss seine Feinde kennen, wenn man sie besiegen will." Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, und nahm dort weitere Interviews auf. Seine dortigen Erlebnisse bringen Thomas Balou Martin und Michael Che Koch eindringlich zu Gehör.

  • 4 out of 5 stars
  • Mutig, sich derart um Aufrichtigkeit zu bemühen.

  • Von Jan Am hilfreichsten 31.10.2015

First Hand Einblicke in den IS und das Denken dort

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2015

Wertvoll, mutig, Informativ
Eine wirklich mutige Reise, eine autentischer Erlebnisbericht. Die Interviews sind äusserst interessant, geben gute Einbliche in die Denkweise der zugelaufenen Dschihadisten.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Furchtlos: Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown

  • Autor: Eric Blehm
  • Sprecher: Michael J. Diekmann
  • Spieldauer: 7 Std. und 17 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 95
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 84
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 85

Die Navy SEALs sind die Elitetruppe der US-Streitkräfte. Sie durchlaufen die härteste Ausbildung der Welt und werden nur in den gefährlichsten Missionen eingesetzt. Das Seal Team Six ist die Einheit, die Osama bin Laden tötete. Navy Seal Adam Brown starb im März 2010 im Kampf, während eines Einsatzes in Afghanistan. "Furchtlos" erzählt die Geschichte eines Mannes, der keine Angst kannte, immer alles riskierte und von seinem Glauben und der Liebe zu seiner Frau, zu seiner Familie und zu seinem Land getragen wurde.

  • 1 out of 5 stars
  • nicht das was ich erwartet hatte

  • Von Thomas Am hilfreichsten 16.03.2016

Schwer zu ertragender Amerikanischer Heldenpathos

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2015

Eine Geschichte wie eine überlange Begräbnisrede. Unkritisch und ohne Substanz. Wer wissen will wie man sich bei den Seals (und nur dort) beliebt macht sollte dieses Buch lesen.

6 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Silo

  • Silo 1
  • Autor: Hugh Howey
  • Sprecher: Peter Bieringer
  • Spieldauer: 16 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.199
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 873
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 890

Die Erde ist unbewohnbar geworden, seit Generationen leben die Menschen in unterirdischen Silos. Was aber, wenn die Verwüstung der Erde nur eine Lüge ist? Als Sheriff Holston sich nach dem Tod seiner Frau entschließt, den Silo zu verlassen, ist das der dramatische Beginn einer neuen Zeitrechnung.

  • 4 out of 5 stars
  • Gute Ansätze, aber Potential nicht ausgeschöpft

  • Von Thomas Taistra Am hilfreichsten 10.10.2014

langweiliger naiver Schulaufsatz

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2013

Geschrieben im Kinderbuchstil, endlose sich widerholende Beschreibungen und ausufernde beschreibungen von begebenheiten die nichts mit der story zu tun haben. Kindlich naive Charaktere dernen Handlungen und dialoge durchschaubar und vorhersehbar sind. zu keiner Zeit baut sich spannung auf. Es reihen sich Klischees aneinander in einer story die besser in einer 30 Minütigen kurzgeschichte zu erzählen wäre. Die Idee ist gut, aber phantasielos ausgeführt. Mich hat das Buch zeitweilig wütend gemacht weil mir so viel naivität und plattheit zugemutet wurde. leider hatte ich kein anderes hörbuch zur verfügung auf meiner reise sonst hätte ich es sofort gelöscht.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich