PROFIL

Thomas

  • 4
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 45
  • Bewertungen
  • Der zweite Reiter

  • August Emmerich 1
  • Autor: Alex Beer
  • Sprecher: Cornelius Obonya
  • Spieldauer: 6 Std. und 34 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 262
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 255
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 254

Wien kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs: Der Glanz der ehemaligen Weltmetropole ist Vergangenheit, die Stadt versinkt in Hunger und Elend. Polizeiagent August Emmerich, den ein Granatsplitter zum Invaliden gemacht hat, entdeckt die Leiche eines angeblichen Selbstmörders. Als erfahrener Ermittler traut er der Sache nicht über den Weg. Da er keine Beweise vorlegen kann und sein Vorgesetzter nicht an einen Mord glaubt, stellen er und sein junger Assistent selbst Nachforschungen an.

  • 5 out of 5 stars
  • First Class

  • Von Renate S. Am hilfreichsten 25.05.2017

Packend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2019

Tolle Geschichte im authentischen WIEN der Zwischenkriegszeit - mit einem kleinen Fehler - Die Straßen waren damals nicht asphaltiert ;-)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Rückwärtswalzer oder Die Manen der Familie Prischinger

  • Autor: Vea Kaiser
  • Sprecher: Cornelius Obonya
  • Spieldauer: 13 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 109
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 108
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 108

Als Onkel Willi stirbt, stehen der Drittel-Life-Crisis geplagte Lorenz und seine drei Tanten vor einer Herausforderung. Willi wollte immer in seinem Geburtsland Montenegro begraben werden, doch für eine regelkonforme Überführung fehlt das Geld. Kurzerhand begibt man sich auf eine illegale Fahrt im Fiat Panda von Wien bis zum Balkan. Auf der Reise finden die abenteuerlichen Geschichten der Familie Prischinger zueinander: Mirl, die älteste Schwester, musste früh Verantwortung übernehmen und wollte stets nur weg vom Land.

  • 5 out of 5 stars
  • Monumental

  • Von Birgit Am hilfreichsten 09.04.2019

Selten gut Geschrieben

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2019

Eine tolle Familiengeschichte !
- sehr österreichisch, wenn man wie ich in Wien wohnt kennt man solche Leute wirklich ;-).
Am Ende hat man dass Gefühl die Charaktere persönlich zu kennen so großartig sind Sie beschrieben.
Tolles Buch - sehr zu empfehlen ! Obonya liest großartig.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Blackout, Teil 2

  • Ein Audible Original Hörspiel
  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Dietmar Wunder, Sven Hasper, Christoph Maria Herbst, und andere
  • Spieldauer: 9 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.200
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.984
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.968

Chaos in Europa, der Strom ist weg! Sabotage durch Terroristen? Oder ein Angriff von einem anderen Land? Die Politik ist ratlos - droht ein Krieg? Als ein französisches Atomkraftwerk havariert, müssen Millionen Menschen aus dem Loire-Gebiet fliehen. Doch kaum jemand kann helfen. Die Lage auf dem Kontinent wird immer schlimmer. Gemeinsam mit der jungen Journalistin Lauren Shannon (Katrin Hess) begibt sich Manzano (Sven Hasper) auf eine atemlose Odyssee durch Europa - gejagt, verfolgt und verletzt, aber immer mit einem Ziel vor Augen: diesen Angriff auf unsere Zivilisation zu beenden!

  • 1 out of 5 stars
  • Dieser eine Stern gilt Audible

  • Von Tierfreundin Am hilfreichsten 10.02.2019

Halsabschneiderinnen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2019

Den 1. Teil um ein 1/2 Guthaben und den 2. Um 1+1/2 anzubieten ist unseriös ! Das Hörspiel ist OK

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

  • Autor: Genki Kawamura
  • Sprecher: Jan Katzenberger
  • Spieldauer: 3 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 19
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 17
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 17

Ein junger Briefträger erfährt überraschend, dass er einen unheilbaren Hirntumor hat. Als er nach Hause kommt, wartet auf ihn der Teufel in Gestalt seines Doppelgängers. Er bietet ihm einen Pakt an: Für jeden Tag, den er länger leben möchte, muss eine Sache von der Welt verschwinden. Welche, entscheidet der Teufel. Der Briefträger lässt sich auf dieses Geschäft ein. Am Tag darauf verschwinden alle Telefone. Am zweiten Tag die Filme, am dritten alle Uhren. Als am vierten Tag alle Katzen verschwinden sollen, gebietet der Briefträger dem Teufel Einhalt. Und macht etwas völlig Überraschendes.

  • 5 out of 5 stars
  • Toll

  • Von Thomas Am hilfreichsten 20.03.2019

Toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2019

Sehr japanische Geschichte philosophische Gedanken in eine teils amüsante Geschichte verpackt - fand ich großartig und bewegend.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich