PROFIL

Kindle-Kunde

  • 4
  • Rezensionen
  • 9
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen

Sehr enttäuschender Sprecher

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.10.2015

Welcher Moment von Das Gleichgewicht der Welt ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Keines, da ich den Sprecher nicht ertragen konnte.

Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Nur zum negativen.

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Das komplette Buch von jemand anderem lesen lassen, die oder der ihr oder sein Handwerk versteht.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Der Sprecher enttäuscht völlig und zerstört den Hörgenuss.
Ohne Klangfarben, ohne Höhen und Tiefen, die Charakteren bleiben Körper- und Stimmlos.

Schlechter Sprecher

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2013

Die Geschichte erhält von mir 3 Vorschusspunkte, da sie sehr gut zu sein schein. Aber das Buch habe ich nach einer halbe Stunde wieder von meinem Gerät entfernt, denn der Sprecher Matthias Lühn macht keinen guten Job.

Sorry Herr Lühn. Aber sie lesen nicht wirklich flüssig und häufig zu bemüht artikuliert. Und den Charakteren können Sie leider keine individuellen Stimmen geben, die mich überzeugen. Das macht das Zuhören für mich anstrengend und verdirbt mir die Freude an der Geschichte.

So leid es mir tut: In meinen Ohren haben Sie gegen Sprecher wie Dietmar Wunder, Detlef Bierstedt, David Nathan, Stefan Kaminski, Uve Teschner und Reinhard Kuhnert keine Chance.

Ich wünsche Ihnen aber sehr, dass Sie Ihr Können noch verbessern. Dann höre ich Sie ein anderes Mal!

Meine tröstenden Worte an AMAZON: Ich werde das Buch auf meinem Kindle lesen.

1 Person fand das hilfreich

Kardinalfehler!

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.04.2012

Der gesprochene Text ist mit Hintergrundmusik unterlegt.

Das ist ein unverzeihlicher Fehler! Ich konnte mich wegen der ständigen milteralterlichen Klänge nicht auf die Sprecher konzentrieren und habe nach
nur 6 Minuten abgeschaltet.

So etwas geht nicht!!!!

Sehr schade.

5 Leute fanden das hilfreich

GROSSARTIG GELESEN! Danke, Herr Nathan

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2011

Die Geschichte ist spannend, vielschichtig und bietet tolle Charaktere und Erzählstränge. Das Größte aber ist die Leistung des Herrn David Nathan. Herr Nathan bietet wunderbaren Hörgenuss. Ich kannte seine Darbietung bereits durch die Frankenstein-Trilogie von Dean Koontz und "Die Saat" von Guillermo Del Toro. Hier aber übertrifft er alles. Ich habe bis jetzt zwei der Bücher gehört und bin begeistert. Ich sage nur: Bruder Langfuß oder die Adepten in der Bibliothek von Adua.
Vielen Dank, Herr Nathan. Ich hoffe, dies wird Ihnen zugetragen.

3 Leute fanden das hilfreich