PROFIL

Janina

  • 1
  • Rezension
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen
  • Obsidian: Kammer des Bösen

  • Pendergast 16
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 14 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 952
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 908
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 902

Special Agent Pendergast wird vermisst, bei seinem letzten Abenteuer vermutlich ertrunken. Von Trauer überwältigt, zieht sich seine Vertraute Constance Greene in das New Yorker Anwesen zurück. Erfolglos versucht Pendergasts Bodyguard Proctor, in ihr neuen Lebensmut zu wecken. Doch dann nehmen die Ereignisse plötzlich eine unerwartete Wendung: Proctor wird von einem Eindringling überwältigt und betäubt. Als er wieder zu sich kommt, muss er hilflos mit ansehen, wie der Mann mit Constance in einem Auto davonrast. Aber er erkennt den Täter - und nimmt die Verfolgung auf.

  • 2 out of 5 stars
  • Die Luft ist raus

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 17.12.2017

Endlich wieder ein toller Pendergast.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.02.2018

Ich muss sagen, ich habe mich mit den letzten Geschichten sehr schwer getan und mich bis zum Schluss durchgekämpft.
Mit geringen Erwartungen hab ich dieses Hörbuch gehört, nicht zuletzt aufgrund der durchwachsenen Kommentare hier.
Dieser Pendergast kommt endlich wieder ohne abstruse gruselige Geschichten aus. Zugegeben kommt der Special Agent und sein besonderes Können auch selbst ein bisschen kurz. Aber die Geschichte war trotzdem sehr spannend. Man erfährt ein wenig über die Geschichte der Pendergasts. Dieses Mal bin ich voller Erwartung auf den nächsten Teil.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich