PROFIL

Thomas

  • 4
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Urknall, Weltall und das Leben

  • Vom Nichts bis heute Morgen
  • Autor: Harald Lesch, Josef Gaßner
  • Sprecher: Harald Lesch, Josef Gaßner
  • Spieldauer: 4 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 310
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 262
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 265

Das Universum verstehen? Eines können Harald Lesch und Josef M. Gaßner versprechen: Sie erklären die Geheimnisse des Kosmos...

  • 5 out of 5 stars
  • Absolut hörbar!

  • Von Franz Am hilfreichsten 01.04.2012

Interessante Geschichte, phasenweise zuviel Ulk

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2017

Das Buch startet sehr interessant mit den Begriffsdefinitionen und dem, was man vom Urknall heute annimmt. Im Verlauf streut Harald Lesch leider immer mehr Scherze ein, so daß das Buch, das für das Thema ohnehin schon sehr kurz ist, leider "ausfranst" und oberflächlich wird. Schade, da hatte ich mehr erwartet.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • EXIT

  • Wohlstand ohne Wachstum
  • Autor: Meinhard Miegel
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 10 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 171
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 44
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 45

Dieses außergewöhnlichen Buch von Meinhard Miegel ist ein Meisterwerk, das durch die Lesung von Gert Heidenreich eine völlig neue Dimension bekommt...

  • 5 out of 5 stars
  • Erschütternde Fakten

  • Von xiantropist Am hilfreichsten 19.01.2011

Sehr allgemein und ohne Perspektive

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.02.2017

Das Buch liefert leider keine konkreten Vorschläge, wie Wohlstand ohne Wachstum erreicht werden soll. Das Buch stellt alle möglichen beklagenswerten bekannten Mängel zusammen, vielfach aber ohne tiefergehende Ursachenforschung. Wer einmal die ganze Litanei auf einmal hören will, ist hier richtig, Aber da ist nichts Neues dabei und nichts Hilfreiches. Aber zwischen jedem Kapitel pompöse Musikeinlagen, die allertiefschürfendste Erkenntnisse erwarten lassen. Für mich eine Enttäuschung trotz gutem Sprecher. Verglichen mit z.B. Alan Weismans "Countdown: Hat die Erde eine Zukunft?" total abgehängt. Fast am interessantesten ist der Epilog, in dem Meinhard Miegel interviewt wird.

  • Mohamed: Eine Abrechnung

  • Autor: Hamed Abdel-Samad
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 6 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 490
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 451
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 450

Die Biographie Mohameds wurde 200 Jahre nach dessen Tod verschriftlicht - mit politischer Intention: Muslimische Fürsten suchten ihre Position zu sichern und dem christlichen Jesus eine eigene, die Herrschaft legitimierende Erlöserfigur entgegenzusetzen. Dennoch hat sich das ambivalente Bild eines sich radikal verändernden und unter psychischen Problemen leidenden Menschen erhalten. Hier der milde, dort der gewalttätige Mohamed.

  • 4 out of 5 stars
  • Erschreckend

  • Von Petra M. Am hilfreichsten 16.01.2016

Viele neue Erkenntnisse

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2017

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Mohamed: Eine Abrechnung besonders unterhaltsam gemacht?

Ich hatte den Koran schon gelesen. Vieles erscheint nach dem Hörbuch verständlicher. Von Hadithen hatte ich bisher noch nichts gehört.

Wie hat Ihnen Matthias Lühn als Sprecher gefallen? Warum?

Die Aussprache ist klar und flüssig. Der Inhalt wird mit einiger Vehemenz vorgetragen. Ich bin mir nicht ganz klar darüber, ob das dem Inhalt gut tut oder schadet.

  • Mächtiger als das Schicksal

  • Autor: Lucius Annaeus Seneca
  • Sprecher: Helmut Hafner
  • Spieldauer: 10 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 18
  • Sprecher
    2.5 out of 5 stars 15
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13

Wenn Dir ein Unheil passiert, gibt es für Dich kein besseres Heilmittel als die Lektüre von Lucius A. Seneca. Seine Schriften fanden die Bewunderung des Kirchenvaters Hieronymus, sie trösteten den römischen Senator Boethius im Gefängnis, sie wurden von Dante zitiert und von Rubens verehrt, sie entlockten sogar dem Erasmus höchstes Lob. Sein eigenes Leben vor 2000 Jahren scheint dazu in offenem Gegensatz zu stehen: Unter Kaiser Caligula wird Seneca verfolgt, unter Claudius verbannt und von Nero zum Selbstmord gezwungen.

  • 5 out of 5 stars
  • Seneca, der Philosoph

  • Von Julian Am hilfreichsten 13.02.2015

Extrem schlecht vorgetragen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2016

Was genau hat Sie an Mächtiger als das Schicksal enttäuscht?

Der Text ist anspruchsvoll, aber der Vortrag miserabel.

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Helmut Hafner?

Der anspruchsvolle Text wird leider einfach in Höllentempo runtergeleiert. Keine Pausen, oder wenn, dann nicht sinnvoll.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich