PROFIL

Volker Berlin

  • 9
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Totentanz am Strand

  • Sommerfeldt kehrt zurück
  • Autor: Klaus-Peter Wolf
  • Sprecher: Klaus-Peter Wolf
  • Spieldauer: 5 Std. und 28 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 66
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 61
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 60

Der gefährlichste Mann der Republik heißt Dr. Bernhard Sommerfeldt. Er ist aus Ostfriesland geflohen. Aber Ostfriesland hat auch sie: Ann Kathrin Klaasen, die beste Zielfahnderin in ganz Deutschland. Sie heftet sich an seine Fersen. Das Ruhrgebiet ist der ideale Ort für den Hochstapler und Serienmörder, um unterzutauchen. Hier wird ihn nie jemand finden. Sommerfeldt bräuchte über Jahre hinweg nicht aus der Deckung zu kommen, wenn da nicht seine heißgeliebte Beate wäre, die er in Norddeich zurücklassen musste.

  • 2 out of 5 stars
  • Totentanz am Strand

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 09.07.2018

Geschmacksneutral

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.05.2019

Der zweite Teil von Dr. Sommerfeld ist zwar spannend und interessant, wirkt aber wie ein schneller Lückenfüller. Der Zugzwang, die Leserschaft schnell bei Laune halten zu wollen, geht zu Lasten der Qualität. Hoffentlich führt sich dieser Fehler, dem im übrigen viele andere große Autoren ebenfalls erliegen, nicht in den weiteren Teilen der Sommerfeld-Reihe fort.
Auch der Enthusiasmus, selbst sprechen zu wollen sollte überdacht werden.

  • London Killing

  • Detective Nick Belsey 1
  • Autor: Oliver Harris
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 14 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 105
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 42
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 44

Es sieht nicht gut aus für Detective Nick Belsey: Er hat einen Haufen Schulden - verursacht durch zwei hartnäckige Exfrauen und einen ausschweifenden Lebenswandel -, kein Dach mehr über dem Kopf und ein Disziplinarverfahren am Hals. Fieberhaft überlegt er, wie er sich aus dem Staub machen könnte. Da landet ein Fall auf seinem Schreibtisch: Ein russischer Oligarch aus dem reichsten Stadtteil Londons, Hampstead Heath, ist spurlos verschwunden.

  • 4 out of 5 stars
  • Kurzer und prägnanter Erzählstil mit 4 Sternen

  • Von Thomas W Am hilfreichsten 23.03.2012

Ein Traum

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2019

Oliver Harris ist der Meister des intelligenten Krimis. Sehr intelligente und spannende Story, die jeder Minute fesselt. Mit Liebe zum Detail und London, bahnt sich Nick Belsey seinen Weg durch den Sumpf des organisierten Verbrechens. Immer mit einem Hauch typisch derber, Englischer Seele in London.

  • Süß oder salzig? Mit Steven Gätjen: Staffel 1 (Original Podcast)

  • Autor: Süß oder salzig? Mit Steven Gätjen
  • Sprecher: Steven Gätjen
  • Spieldauer: 9 Std.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 305
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 277
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 274

In "Süß oder salzig? Mit Steven Gätjen" treffen Sie jede Woche prominente Gäste, mit denen Steven Gätjen mindestens eine große Liebe teilt - die Liebe zum Film! Hören Sie ein Gespräch unter Gleichgesinnten über die tollsten Hollywoodmomente und die größten Leinwandgesichter. Denn jeder Mensch sieht Serien und Filme durch die eigene Brille. Und das Leben eben auch.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut, es macht Spaß nur eine kleine Anmerkung

  • Von Klaus Störtebecker Am hilfreichsten 08.03.2019

Angenehm

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2019

Mit gefällt diese Podcast-Reihe wirklich gut. Es ist eine Art der angenehmen Ungehalten mit kleinen aber interessante Details aus dem Leben der Gesprächspartner. Zwar sind diese gewiss keine "Knaller-Geheimnisse" aber dennoch Sorgen sie für gute Ungehaltung. Manche Gesprächspartner Art mag mehr und manche weniger, wie im wahren und individuellen Leben.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kleinhirn an alle

  • Die große Ottobiografie - Nach einer wahren Geschichte
  • Autor: Otto Waalkes
  • Sprecher: Otto Waalkes
  • Spieldauer: 6 Std. und 12 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.321
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.249
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.239

Otto wird rund! 70. Geburtstag am 22. Juli 2018. Darauf haben Generationen von Fans gerade noch gewartet: Otto erzählt aus den ersten 70 Jahren seines Lebens - einem märchenhaften Aufstieg vom Deichkind zum Alleinunterhalter der Nation. Seine Sketche und Figuren haben unser kollektives Gedächtnis und unseren Witzwortschatz bereichert: Harry Hirsch (übergibt sich ins Funkhaus), Robin Hood (der Stecher der Entnervten), Susi Sorglos (föhnt ihr goldenes Haar), Louis Flambée (kocht Pommes de Bordell) Peter, Paul and Mary (are planning a bank robbery), Hänsel und Gretel (verirren sich im Wald) und der "Schniedelwutz" (hat's bis in den Duden gebracht).

  • 5 out of 5 stars
  • Das bester Hörbuch seit langem

  • Von Jochen Am hilfreichsten 01.06.2018

OTTOs Leben

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Wer hätte gedacht, dass Otto hier den Kulissen ein Perfektionist ist. Ahnen könnte man es vielleicht. Diese Einblicke sind super und fesselnd.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Nachtwandler

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 7 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.449
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.817
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.805

Die Nacht ist wie eine andere Welt. Fitzek ist ein meisterhafter Erzähler. Dies wird in diesem Hörbuch unterstützt von der hervorragenden Sprecherleistung Simon Jägers. Dabei kommt das Hörbuch ganz ohne Gemetzel aus - die Spannung wird vielmehr durch die Vermischung von Traum und Wirklichkeit aufgebaut. Der Leser wird hineingesogen in eine irrationale nächtliche Welt.

  • 3 out of 5 stars
  • Solide - für Fitzek zu wenig...

  • Von Thiemo Am hilfreichsten 06.04.2013

Mehr

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Im Kern eine super Story aber da hätte für meinen Geschmack ein Bisschen mehr Inhalt rüber kommen können. Spannend und etwas unerwartet, dass ist super.

  • Schwarzer Engel

  • Colomba Caselli 2
  • Autor: Sandrone Dazieri
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 15 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 97
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 95
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 93

Panik auf dem Hauptbahnhof in Rom: Im Luxusabteil des Schnellzugs aus Mailand werden alle Passagiere tot aufgefunden - auf mysteriöse Weise ermordet, hinter verschlossenen Türen, lautlos und rasend schnell. Colomba Caselli, die gerade wieder in den Polizeidienst zurückgekehrt ist, ist ratlos. Handelt es sich hier etwa um den Terroranschlag, den Rom schon so lange befürchtet? Doch der so geniale wie traumatisierte Dante Torre glaubt nicht an diese Theorie. Da stoßen Dante und Colomba auf die Spur eines Menschen, der jahrzehntelang unsichtbar geblieben ist.

  • 1 out of 5 stars
  • Zu viel, einfach viel zu viel

  • Von Glutton for books Am hilfreichsten 27.12.2018

Begeisterung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Eine super Story bzw. angehende Serie und ein geniales "Ende". Da muss ich mehr haben. Zwischendrin knickt für einen kurzen Augenblick die Spannung ein um mit voller Wucht zurück zu kommen. Genialer Thriller.

Das Hörbuch - Live
  • Das Hörbuch - Live "Selbstbeherrschung Umständehalber Abzugeben"

  • Autor: Torsten Sträter
  • Sprecher: Torsten Sträter
  • Spieldauer: 3 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.962
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.812
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.804

Unter dem Motto "Sträter hat den ganzen Tag Zeit" gibt's nun endlich die lange Live-Lesung von "Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben" - aufgezeichnet an einem einzigen verregneten Sonntag im August. Ein Kraftakt. Aber in lässig.

  • 5 out of 5 stars
  • Beeindruckend Wortgewandheit

  • Von davealter Am hilfreichsten 18.12.2018

Unter Tränen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Wer den Humor von Torsten Sträter teilt, kommt hier voll auf seine Kosten. Kurzweilig und vollgestopft mit 1a Humor. Ich hoffe, dass Torsten Sträter bald nachlegen wird.

  • Sturmwarnung: Kapitän Schwandt erzählt das Abenteuer seines Lebens

  • Autor: Stefan Krücken
  • Sprecher: Jürgen Schwandt
  • Spieldauer: 1 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 142
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 132
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 133

Ein Leben wie ein ewiges Abenteuer: Orkane auf See, Stürme im Rotlicht der Häfen. Momente zwischen Leben und Tod. Kapitän Jürgen Schwandt, Jahrgang 1936, hat alles erlebt. Aufgewachsen in den Trümmern Hamburgs, ging er früh zur See - und tauchte ein in jene exotische Welt aus Fernweh und Sternenstaub, von der er immer geträumt hatte. Dabei lernte er auch früh die Schattenseiten der Seefahrt kennen: den unbarmherzigen Ozean und die harte Arbeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Hörenswert

  • Von Sulamith Marggraf Am hilfreichsten 28.11.2016

Tolles Ding

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Ein tolles Buch mit noch viel tolleren Geschichten aus dem Leben des Kapitäns. Ohne Schnörkel und Chichi. Man möchte noch viel mehr hören.

  • Der Insasse

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 9 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.529
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.045
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.023

Zwei entsetzliche Kindermorde hat er bereits gestanden und die Berliner Polizei zu den grausam entstellten Leichen geführt. Doch jetzt schweigt der psychisch kranke Häftling auf Anraten seiner Anwältin. Die Polizei ist sich sicher: Er ist auch der Entführer des sechsjährigen Max, der seit drei Monaten spurlos verschwunden ist. Doch die Ermittler haben keine belastbaren Beweise, nur Indizien. Da macht ein Kommissar dem verzweifelten Vater ein unglaubliches Angebot: Er schleust ihn in den Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie ein, als falscher Patient, mit einer fingierten Krankenakte.

  • 2 out of 5 stars
  • Au, das war nicht wie erwartet

  • Von suse Am hilfreichsten 08.11.2018

Reste vom Fitzek-Fließband

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Es gab eine Zeit da war Sebastian Fitzek innovativ und seine Art zu schreiben fesselnd. Leider ist aus Qualität, Quantität geworden. Für Fitzek-Neulinge ist das Buch super aber für "alte Hasen" enttäuschend platt und vorhersehbar. Es liest sich wie eine Hardcoreversion recycelter Teile vorhergehender Büchern. Das nächste Buch wird garantiert besser und vielleicht erfindet sich Sebastian Fitzek neu.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich