PROFIL

Volker Berlin

  • 9
  • Rezensionen
  • 30
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen

Geschmacksneutral

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.05.2019

Der zweite Teil von Dr. Sommerfeld ist zwar spannend und interessant, wirkt aber wie ein schneller Lückenfüller. Der Zugzwang, die Leserschaft schnell bei Laune halten zu wollen, geht zu Lasten der Qualität. Hoffentlich führt sich dieser Fehler, dem im übrigen viele andere große Autoren ebenfalls erliegen, nicht in den weiteren Teilen der Sommerfeld-Reihe fort.
Auch der Enthusiasmus, selbst sprechen zu wollen sollte überdacht werden.

Ein Traum

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2019

Oliver Harris ist der Meister des intelligenten Krimis. Sehr intelligente und spannende Story, die jeder Minute fesselt. Mit Liebe zum Detail und London, bahnt sich Nick Belsey seinen Weg durch den Sumpf des organisierten Verbrechens. Immer mit einem Hauch typisch derber, Englischer Seele in London.

Angenehm

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2019

Mit gefällt diese Podcast-Reihe wirklich gut. Es ist eine Art der angenehmen Ungehalten mit kleinen aber interessante Details aus dem Leben der Gesprächspartner. Zwar sind diese gewiss keine "Knaller-Geheimnisse" aber dennoch Sorgen sie für gute Ungehaltung. Manche Gesprächspartner Art mag mehr und manche weniger, wie im wahren und individuellen Leben.

OTTOs Leben

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Wer hätte gedacht, dass Otto hier den Kulissen ein Perfektionist ist. Ahnen könnte man es vielleicht. Diese Einblicke sind super und fesselnd.

Mehr

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Im Kern eine super Story aber da hätte für meinen Geschmack ein Bisschen mehr Inhalt rüber kommen können. Spannend und etwas unerwartet, dass ist super.

Begeisterung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Eine super Story bzw. angehende Serie und ein geniales "Ende". Da muss ich mehr haben. Zwischendrin knickt für einen kurzen Augenblick die Spannung ein um mit voller Wucht zurück zu kommen. Genialer Thriller.

Das Hörbuch - Live "Selbstbeherrschung Umständehalber Abzugeben" Titelbild

Unter Tränen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Wer den Humor von Torsten Sträter teilt, kommt hier voll auf seine Kosten. Kurzweilig und vollgestopft mit 1a Humor. Ich hoffe, dass Torsten Sträter bald nachlegen wird.

Tolles Ding

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Ein tolles Buch mit noch viel tolleren Geschichten aus dem Leben des Kapitäns. Ohne Schnörkel und Chichi. Man möchte noch viel mehr hören.

Reste vom Fitzek-Fließband

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Es gab eine Zeit da war Sebastian Fitzek innovativ und seine Art zu schreiben fesselnd. Leider ist aus Qualität, Quantität geworden. Für Fitzek-Neulinge ist das Buch super aber für "alte Hasen" enttäuschend platt und vorhersehbar. Es liest sich wie eine Hardcoreversion recycelter Teile vorhergehender Büchern. Das nächste Buch wird garantiert besser und vielleicht erfindet sich Sebastian Fitzek neu.