PROFIL

yebmacload

  • 128
  • Rezensionen
  • 135
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 329
  • Bewertungen
  • Dunkles Arles. Ein Provence-Krimi

  • Capitaine Roger Blanc 5
  • Autor: Cay Rademacher
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 11 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 570
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 551
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 549

Der fünfte Fall für Capitaine Roger Blanc. November in der Provence: Capitaine Roger Blanc verabredet sich mit seiner heimlichen Geliebten, der Untersuchungsrichterin Aveline Vialaron-Allègre, zu einem Wochenende in Arles. Die beiden haben das römische Amphitheater der Stadt als Treffpunkt ausgemacht. Dort wird Aveline zufällig Zeugin eines kaltblütigen Mordes. Ganz knapp entgeht sie selbst dem Tod - doch der unbekannte Täter raubt ihr eine Tasche mit wichtigen Unterlagen, die sie ihrem Ehemann, dem politisch mächtigen Staatssekretär, unbedingt in Paris präsentieren muss.

  • 2 out of 5 stars
  • sorry, aber langweilig und kein Ende

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 23.06.2018

Etwas zuviel hanebüchene Aktion

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.01.2019

Dieses Hörbuch habe ich zwar in einem Rutsch quasi durchgehört, aber im Vergleich zu den vorherigen Hörbüchern war mir das zuviel „Action“ mit zuviel einem Flic nicht würdigen Taten. Rechtsextremismus, Undercover-Tätigkeiten, die Geheimnisse des trunksüchtigen Kollegen, die schwierige Liebschaft mit der Staatsanwältin, nee, das hat mir nicht so gefallen

  • Wie man die Zeit anhält

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 9 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.747
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.478
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.466

Die erste Regel lautet: Du darfst dich niemals verlieben. Niemals. Tom Hazard ist Geschichtslehrer, ein introvertierter Mann, der ein zurückgezogenes Leben führt. Und er hat ein Geheimnis: Er sieht aus wie 40, ist aber in Wirklichkeit über 400 Jahre alt. Er hat die Elisabethanische Ära in England, die Expeditionen von Captain Cook in der Südsee, Paris der zwanziger Jahre erlebt und alle paar Jahre eine neue Identität angenommen. Aber eines war er immer: einsam.

  • 5 out of 5 stars
  • Bis jetzt das schönste Buch des Jahres

  • Von Florian Am hilfreichsten 24.05.2018

Alter Mann und was nun?

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2019

Ein nur sehr langsam älter werdender Mann erkennt nach langer Zeit den Augenblick zu genießen und weniger Zeit an das, was alles schief gehen könnte zu verwenden.

Der Roman war sehr gut gesprochen, die Geschichte war interessant, aber bißchen dünn vom Inhalt her, dennoch recht guter Roman.

  • Bretonische Brandung

  • Kommissar Dupin 2
  • Autor: Jean-Luc Bannalec
  • Sprecher: Gerd Wameling
  • Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.808
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.555
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.553

Die sagenumwobenen Glénan-Inseln vor Concarneau wirken wie ein karibisches Paradies. Kommissar Dupin möchte am liebsten bei bretonischem Hummer in der urigen Inselkneipe sitzen, doch es wartet Arbeit auf ihn. Drei Leichen liegen am Strand und alles deutet auf Tod durch Ertrinken hin. Als Dupin erfährt, welchen Geschäften die drei nachgingen, gerät er ins Zweifeln. War der tragische Unfall in Wahrheit ein kaltblütiger Mord?

  • 4 out of 5 stars
  • Für alle die die Franzosen/Bretonen lieben

  • Von Sabine Am hilfreichsten 24.06.2013

Mein 2. Dupin Roman

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.08.2018

Haben diesen Krimi gern gehört, denn er wurde sehr gut gesprochen.
Der knurrige Kommissar Dupin, nicht seefest, ermittelt in einem Mordfall und ist fasziniert von der bretonischen Land- und „See“schaft. Das machte bei mir Lust auf Meer:-)
Die Geschichte ist ist etwas vorhersehbar, aber durch das bretonische Kolorit dennoch interessant zu hören.
Mir hat’s gefallen.

  • Eine bessere Welt

  • Die Abnormen 2
  • Autor: Marcus Sakey
  • Sprecher: Torben Kessler
  • Spieldauer: 12 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.216
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.149
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.148

Seit 1980 kommt ein Prozent aller Kinder mit Gaben auf die Welt, von denen wir bis dahin nur träumen konnten. Sie können die intimsten Geheimnisse eines Menschen wahrnehmen, Börsenbewegungen voraussagen oder sich fast unmerklich fortbewegen. Seit dreißig Jahren wächst die Kluft zwischen diesen außergewöhnlichen Menschen... und uns anderen. Nun hat ein von Genialen organisiertes Terrornetz drei Städte lahmgelegt. Die Regale der Supermärkte sind leer, Notrufe werden nicht beantwortet, Menschen werden bei lebendigem Leib verbrannt.

  • 5 out of 5 stars
  • Noch besser als Teil 1

  • Von höre-gerne Am hilfreichsten 17.07.2017

Normalos, die Probleme mit Genialen haben

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.07.2018

Ich habe diesen 2. Teil gut hören können, da der Sprecher angenehm ist
Die Story , wenn man die typischen amerikanischen Platitüden weglässt und das militärische Brimborium reduziert sich rasch auf die Frage, kann die Menschheit, können wir es tatsächlich mit Genialen aushalten?
In diesem Hörbuch zeigt der Autor sich skeptisch, hat aber auch Hoffnung.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Hologrammatica

  • Autor: Tom Hillenbrand
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 16 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.828
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.685
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.685

Ende des 21. Jahrhunderts arbeitet der Londoner Galahad Singh als Quästor. Sein Job ist es, verschwundene Personen wiederzufinden. Davon gibt es viele, denn der Klimawandel hat eine Völkerwanderung ausgelöst, neuartige Techniken wie Holonet und Mind Uploading ermöglichen es, die eigene Identität zu wechseln wie ein paar Schuhe. Singh wird beauftragt, die Computerexpertin Juliette Perotte aufzuspüren, die Verschlüsselungen für sogenannte Cogits entwickelte - digitale Gehirne.

  • 5 out of 5 stars
  • Schade, dass es schon zuende ist

  • Von Tim Am hilfreichsten 29.03.2018

Spannnde facettenreiche ScFi Story

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2018

Absolute Hörempfehlung!

Ich habe dieses Buch schnell durchgehört, wollte unbedingt am Ball bleiben. Gefallen hat mir die Art der Geschichte, die ja so unwahrscheinlich nicht ist, wird wohl noch dauwrn😊
Desweozwren die Verwicklungen, die durchbtechniscjenFortscjritt entstehen.

  • Titan

  • Eismond 2
  • Autor: Brandon Q. Morris
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 8 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 543
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 523
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 524

2005 setzt die von der Erde gesandte Sonde Huygens auf dem Saturnmond Titan auf. 40 Jahre später empfängt ein Radioteleskop Signale vom Titan, die nur von dem längst vergessenen Lander kommen können. Zur selben Zeit kehrt eine internationale Expedition gerade vom Nachbarmond Enceladus zurück. Die Crew landet auf Titan und stößt dort auf ein gefährliches Geheimnis, das ihre Rückkehr in Frage stellt.

  • 4 out of 5 stars
  • Spannend

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 05.07.2018

Interessant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2018

Macht Lust auf mehr, interessante, etwas mysteriöse Geschichte, Charaktere, aus denen man was machen könnte und das Ganze in der Zukunft.
Die Fortsetz

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Abnormen

  • Die Abnormen 1
  • Autor: Marcus Sakey
  • Sprecher: Torben Kessler
  • Spieldauer: 14 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.526
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.364
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.356

In Wyoming kann ein kleines Mädchen in der Art, wie jemand seine Arme verschränkt, seine dunkelsten Geheimnisse lesen. In New York erkennt ein Mann Muster im Auf und Ab der Börse und rafft 300 Milliarden Dollar zusammen. Man nennt sie "Abnorme" oder "Geniale", Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Seit 1980 kommt ein Prozent aller Neugeborenen "abnorm" zur Welt - und seitdem ist alles anders. Einer von ihnen ist der Agent Nick Cooper.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend, berührend, interessant, süchtig machen!

  • Von Marschab Am hilfreichsten 27.03.2015

Krimi mit Hyperbegabten

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.05.2018

Der Held merkt erst im Verlauf was Sache, obwohl er ein „Genialer“ ist.
Interessanter SchiFi Krimi mit allerdings typisch amerikanisch anmutender Rollenverteilung, verletzlicher Held, mysteriöse Geliebte, unschuldige Ehefrau mit unschuldigen Kindern, böser, böser Konzern,

nun ja, hab’s trotzdem durchgehört und kann es empfehlen, falls Mann nicht einen Spitzen-SciFi Thriller erwartet.

  • Die Klinge des Schicksals

  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 19 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.713
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.627
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.625

Vor 150 Jahren begann sich der Wald unkontrolliert auszubreiten, und ein Großteil der Menschen ist seitdem vor der Natur auf der Flucht. Die verbliebenen Bewohner sind auf der Halbinsel Nankan zusammengepfercht. Der restliche Kontinent Yarkin mit seinen untergegangenen Reichen ist vollständig vom mysteriösen Wald überwuchert und in Beschlag genommen. Das Wachstum kam zunächst zum Halten, fast so, als würde es dem Wald ausreichen, die Menschen auf die Halbinsel gedrängt zu haben.

  • 5 out of 5 stars
  • WOW! Grossartig !

  • Von Floribunda Am hilfreichsten 20.03.2018

Typischer Heitz Roman

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2018

Mir hat die Geschichte um eine ältere Frau, die quasi als Ritterin die Welt rettet und nebenbei viele Abenteuer, Kämpfe und Kreaturen überlebt, gefallen. Die Geschichte ist aktionsreich, bunt, mit vielen, vielen Toten und Magie.

So für zwischendurch, zum Nicht-Nachdenken, gut.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Divergenzpunkt

  • Star Trek - Seekers 2
  • Autor: David Mack, Kevin Dilmore
  • Sprecher: Maximilian Laprell
  • Spieldauer: 10 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 88
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 84
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 85

Die Taurus-Region. Einst hatte eine mächtige fremde Spezies dieses Gebiet durch Eroberung für sich beansprucht. Obwohl es hier Unmengen zu entdecken und reiche Welten zur Kolonisierung gibt, ist kaum etwas über diese Region bekannt. Die Föderation hat zwei ihrer besten Schiffe dorthin geschickt, um die Geheimnisse zu ergründen.

  • 4 out of 5 stars
  • Top Sprecher

  • Von Udo M. Am hilfreichsten 18.04.2018

Solider Star Trek Roman

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.02.2018

Neue Welten, neue Abenteuer, unendliche Weiten, aber neue Protagonisten mit neuen Raumschiffen.
Aber die Förderation und auch die lieben bekannten Feinde „Klingonen“
sind ja bekannte Größen:-)

Solide Geschichte, recht simpel konstruiert, kann man hören, muss man aber nicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Enceladus

  • Eismond 1
  • Autor: Brandon Q. Morris
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 9 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 942
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 904
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 903

Im Jahre 2031 finden Forscher in den Signalen einer Roboter-Sonde, die den Saturnmond Enceladus studiert, eindeutige Spuren biologischer Aktivität. Beweise für außerirdisches Leben - eine Weltsensation. Fünfzehn Jahre später macht sich ein eilig dafür gebautes, bemanntes Raumschiff auf die weite Reise zum Ringplaneten. Der internationalen Crew stehen nicht nur schwierige siebenundzwanzig Monate bevor: Falls sie es ohne Zwischenfall bis zum Enceladus schafft, muss sie mit einem Bohrschiff den kilometerdicken Eispanzer des Mondes durchdringen.

  • 4 out of 5 stars
  • Solide Produktion ohne große Ausschläge nach oben

  • Von Rüdiger Am hilfreichsten 02.03.2018

Phantastische und richtig gute ScFI Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2018

Wow!
Quasi in einem Rutsch durchgehört, gute Story, gut erzählt, macht List auf mehr.

Mir hat dieses Hörbuch sehr gut gefallen und ich kann es uneingeschränkt empfehlen.

14 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich