PROFIL

ur Berlin

  • 20
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 42
  • Bewertungen
  • 1815 - Blutfrieden

  • Die Napoléon-Romane 2
  • Autor: Sabine Ebert
  • Sprecher: Doris Wolters
  • Spieldauer: 31 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 435
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 406
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 411

Deutschland im Herbst 1813: Als Napoleon in der Völkerschlacht bei Leipzig geschlagen wird, ist er noch lange nicht besiegt. Niemand ahnt, dass es mehr als anderthalb Jahre dauern soll, bis er 1815 bei Waterloo endgültig bezwungen wird. Und statt des erhofften Friedens kommt immer größeres Elend über viele deutsche Städte. Die fliehende Grande Armée zieht eine Spur aus Blut, Hunger, Verwüstung und Krankheit durch das Land. Auch die junge Henriette, die nach Leipzig ging, um Verwundeten zu helfen, muss die Stadt verlassen und Hals über Kopf heiraten, um zu überleben.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig

  • Von Elisabeth Am hilfreichsten 07.06.2015

Eine Reise durch die Deutsche Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2019

Diese Bücher geben einen spannenden Eindruck in die Zeit Napoleons, mit sehr vielen Fakten. Es ist sehr gut vorgelesen, die Charaktere gut zu unterscheiden. Es ist teilweise sehr grausam, aber der Krieg ist auch grausam.

  • Tod und Teufel

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 15 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.113
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.062
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.061

Endlich – Frank Schätzings Bestseller als Lesung. Köln, im Jahre 1260. Jakob der Fuchs, ein charmanter Dieb und Vagabund, wird Zeuge, wie der Dombaumeister vom Gerüst in den Tod gestoßen wird. Doch alle, denen Jakob von dem Mord erzählt, sind kurz darauf ebenfalls tot. Als er begreift, wer die Intrige gesponnen hat, muss er den Verbrecher so rasch wie möglich überführen. Doch der ist ein eiskalter Auftragsmörder, und als nächstes hat er Jakob im Visier.

  • 4 out of 5 stars
  • Macht und Mord im Mittelalter

  • Von Annette Am hilfreichsten 19.11.2016

Besser als das Hörspiel

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.12.2018

Der Sprecher steigert sich und dazu ist es eine spannenden Geschichte über Köln. Kann es sehr empfehlen. Hab zuvor mit dem Hörspiel angefangen und fand das Hörbuch wesentlich besser.

  • Der Spielmann

  • Die Geschichte des Johann Georg Faustus 1
  • Autor: Oliver Pötzsch
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 24 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.026
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 984
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 981

1486: Knittlingen ist ein ruhiger Ort im Kraichgau. Bis zu dem Tag, als die Gaukler in die Stadt kommen - und plötzlich Kinder verschwinden. Johann Georg, von seiner Mutter "Faustus", der Glückliche, genannt, kümmert das nicht. Ihn interessieren nur die bunten Kostüme, die Sackpfeifen und Kunststücke. Besonders der Spielmann und Magier Tonio del Moravia beeindrucken ihn: Von dem blassen Mann mit den stechend schwarzen Augen, der Johann eine große Zukunft als Gelehrter voraussagt, geht eine seltsame Faszination aus. Johann schließt sich ihm an, gemeinsam ziehen sie durch die deutschen Lande.

  • 5 out of 5 stars
  • Selten so ein gutes Werk gehört!

  • Von Kris Engel Am hilfreichsten 29.10.2018

ein grandioses Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2018

Dieses Buch hat mich total in seinen Bann und in das Leben von Faust gezogen. Es ist so dermaßen spannend, interessant und glaubhaft. Wer sich an die Seite von Faust begeben möchte, dem kann ich dieses Buch sehr empfehlen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Burg der Könige

  • Autor: Oliver Pötzsch
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 28 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 876
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 817
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 804

1524. Die deutschen Lande werden von den Bauernkriegen zerrissen. Dem Adel droht der Verlust der Macht, dem Volk Hunger und Tod. Vier Menschen suchen ihre Bestimmung: Agnes, die Burgherrin der einst mächtigen Stauferburg Trifels, will ihr Erbe bewahren. Mathis, Sohn eines Burgschmieds, träumt vonder Gleichheit der Menschen und schließt sich aufständischen Bauern an. König Franz von Frankreich strebt nach der Kaiserkrone.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Mischung aus Geschichte und Märchen

  • Von Ursula Am hilfreichsten 21.11.2013

totale Begeisterung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2018

So in die deutsche Geschichte einzutauchen ist faszinierend. Es ist spannend, nachlesbar und durch den Sprecher noch viel realistischer. Wer an deutscher Geschichte interessiert ist und keine trockenen Geschichtsbücher lesen mag, der wird hier in den Bann gezogen.

  • Die Buchmalerin

  • Autor: Beate Sauer
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 16 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 402
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 380
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 378

Im Westen des Deutschen Reiches zu Beginn des Jahres 1235 n. Chr.: Der Machtkampf zwischen Papst Gregor IX. und Kaiser Friedrich II. bestimmt das Schicksal Donatas, einer jungen Buchmalerin. Seit vier Jahren vor der Inquisition auf der Flucht, beobachtet sie einen Mord und wird damit zur Schlüsselfigur in dem perfiden Ränkespiel des Kardinals Enzio von Trient. Ein intriganter Kardinal, eine junge Buchmalerin und ein kaiserlicher Kundschafter liefern sich ein packendes Katz-und-Maus-Spiel.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar

  • Von Doris Am hilfreichsten 20.07.2018

wenig über die Kunst der Buchmalerei

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.09.2018

Eigentlich hatte ich gehofft, bei dem Titel mehr über die Arbeit der Buchmalerei zu erfahren, aber fast nichts wurde von der Arbeit berichtet. Dank aber der Vorleserin, war es eine spannende Geschichte von Beginen, Begarden, der Kirche und dem Glauben.

  • Die fremde Königin

  • Otto der Große 2
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 28 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.388
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.182
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.162

Anno Domini 951: Der junge Gaidemar, ein Bastard vornehmer, aber unbekannter Herkunft und Panzerreiter in König Ottos Reiterlegion, erhält einen gefährlichen Auftrag: Er soll die italienische Königin Adelheid aus der Gefangenschaft in Garda befreien. Auf ihrer Flucht verliebt er sich in Adelheid, aber sie heiratet König Otto. Dennoch steigt Gaidemar zum Vertrauten der Königin auf und erringt mit Otto auf dem Lechfeld den Sieg über die Ungarn.

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnd

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 06.05.2017

Eine Reise in die eigene Vergangenheit

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.08.2018

Es ist fast unbeschreiblich, wie interessant und wahrheitsgetreu dieses Hörbuch ist. Dazu diese begnadete Stimme.

  • Das Haupt der Welt

  • Otto der Große 1
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 30 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.334
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.974
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.968

"Du hast die Krone bekommen. Also trag sie auch. Und zwar allein." Brandenburg 929: Beim blutigen Sturm durch das deutsche Heer unter König Heinrich I. wird der slawische Fürstensohn Tugomir gefangen genommen. Er und seine Schwester werden nach Magdeburg verschleppt, und bald schon macht sich Tugomir einen Namen als Heiler. Er rettet Heinrichs Sohn Otto das Leben und wird dessen Leibarzt und Lehrer seiner Söhne. Doch noch immer ist er Geisel und Gefangener zwischen zwei Welten.

  • 5 out of 5 stars
  • Genial !

  • Von G. Am hilfreichsten 30.01.2017

Hochinteressant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.08.2018

Es ist so dermaßen interessant aus der eigenen Geschichte des Volkes an sovielen historischen Momenten teilzuhaben. Danke dafür.

  • John - Der Handel

  • Die Hüter der Rose 2
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Elmar Börger, Axel Lutter, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.085
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.979
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.968

Durch geschickte Verhandlungen Bischof Beauforts kann John befreit werden und begibt sich wieder in den Dienst Harrys. Doch in England wartet seine große Liebe Juliana, die uneheliche Tochter Beauforts. Als er erfährt, dass Beaufort Juliana mit seinem Erzrivalen Arthur Scrope verheiraten will, reist er nach England zurück, stellt sich gegen König und Kirche und heiratet heimlich Juliana. Wütend über diese eigenmächtige Aktion entlässt Harry John aus der Armee, fällt jedoch kurz darauf der Ruhr zum Opfer.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolle Produktion, Geschichte wirkt "aufgewärmt"

  • Von Sebastian Duelfer Am hilfreichsten 20.12.2017

Leider für den Preis zu kurz

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2018

da ich das Hörbuch bereits gehört habe, finde ich die Zeit der Hörspiele zu kurz für den Preis. Es ist ja kein komplettes Hörspiel, sondern der Vorleser übernimmt doch einen großen Teil.... und das hatte ich schon. Es sind dann 100 Euro für diese Saga....

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Im Schatten des Berges

  • Autor: Gregory David Roberts
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 33 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 533
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 509
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 506

"Shantaram" ist zurück! "Shantaram" hat Millionen Menschen auf der ganzen Welt berührt. Die Geschichte des Australiers Lin, der aus dem Gefängnis ausbrach, in Mumbai untertauchte, als Arzt im Slum arbeitete und um die Liebe seines Lebens kämpfte, geht weiter. Zwei Jahre sind seitdem vergangen. Lin hat einen wichtigen Menschen verloren, den Mafiaboss Khaderbai, den er verehrte wie einen Vater. Seitdem bekämpfen sich die verschiedenen Gangs immer unerbittlicher, und die Gewalt eskaliert.

  • 5 out of 5 stars
  • Atemberaubende Fortsetzung

  • Von Maddie Am hilfreichsten 02.11.2016

es könnte immer so weitergehen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.05.2018

Wieder trug mich dieses Buch nach Mumbai, mit so viel verschiedenen Gefühlen.
Warum müssen solche Bücher ein Ende haben? Es war wunderbar, dieser fantastischen Geschichte, vorlesen mit dieser wunderbaren Stimme in die Welt von Shantaram einzutauchen. Danke dafür.

  • Shantaram

  • Autor: Gregory David Roberts
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 45 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.355
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.601
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.606

Als der Australier Lindsay mit falschen Papieren in Bombay strandet, hat er einen spektakulären Ausbruch aus einem Hochsicherheitsgefängnis hinter sich und ist auf der Flucht vor Interpol. Ohne Sprachkenntnisse und Kontakte ist das Überleben in der chaotischen Metropole jedoch schwer. Zu seinem Glück begegnet Lindsay dem jungen Inder Prabaker, der in den Slums lebt und ihn unter seine Fittiche nimmt.

  • 5 out of 5 stars
  • Alles drin

  • Von Marion.K Am hilfreichsten 14.11.2011

so viel Emotionen in perfekte Wortwahl eingebettet

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2018

Wir waren in Indien und dieses Buch brachte uns wieder zurück. Dieses Buch ist ein ganz großen Buch, mit so viel Eindrücken, Emotionen, lebendigen Geschichten, farbenfrohen und glücklichen Menschen. Es nimmt einen mit in ferne schöne Welten, aber auch in die Tiefe der Armut. Vielen Dank an den Sprecher, denn er hat mich durch seine wunderbare Stimme mitgenommen auf eine interessante Reise nach Indien.