PROFIL

Robin

  • 149
  • Rezensionen
  • 366
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 200
  • Bewertungen
  • Perry Rhodan - Das größte Abenteuer

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 29 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 128
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 118
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 120

Cape Kennedy, 1971: Nach dem katastrophalen Scheitern der Apollo-Missionen unternehmen die Amerikaner einen letzten verzweifelten Versuch, das Rennen zum Mond zu gewinnen. Der Name des Raumschiffs: Stardust. Der Name des Kommandanten: Perry Rhodan. Mit diesem bahnbrechenden Ereignis startete die Science-Fiction-Serie Perry Rhodan und wurde zur erfolgreichsten Fortsetzungsgeschichte der Welt. Doch erst jetzt erfahren die zahlreichen Fans, wie alles wirklich begann: Perry Rhodans Jugend, seine politischen Eskapaden, seine Abenteuer als Testpilot und die geheime Geschichte der bemannten Weltraumfahrt.

  • 4 out of 5 stars
  • Vor 30 Jahren...

  • Von Eva Am hilfreichsten 03.03.2019

Sind wir alle Opfer der Insekten?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.03.2019

Ich habe natürlich vor diesem Hörbuch schon von Perry Rhodan gehört und auch die ersten beiden Hörbücher gehört. "Die dritte Macht" und das "Mutanten Corps". Ich hab aufgehört weil mir das ganze in eine technologische Richtung ging die mir nicht gefallen hat. Natürlich wusste der damalige Autor noch nichts von den heutigen "Segnungen" der Technik. Aber das Geundkonzept Perry Rhodan hat mir schon zugesagt und ich habe insgeheim auf ein Remake der alten Teile gehofft. Nun hat sich meine Hoffnung erfüllt und Andreas Eschbach der in meinen Augen nur gute Bücher veröffentlicht hat hat sich dem ganzen angenommen. Mit Uwe Teschner wurde auch ein erstklassiger Sprecher ausgewählt. Denn viel an einem Hörbuch steht und fällt mit dem Sprecher.

Kann es wirklich nur empfehlen. Und ich hoffe irgendwann schafft es die Menschheit tatsächlich einmal zu den Sternen aufzubrechen.

  • Fäulnis

  • Die Rabenringe 2
  • Autor: Siri Pettersen
  • Sprecher: Konstantin Graudus
  • Spieldauer: 18 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 58
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 56
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 55

Allein in einer fremden Welt Hirka hat Ymsland und ihren Freund Rime durch die Steintore verlassen - auch in der Erwartung, ihre Wurzeln zu finden. Sie ist in der fremden Welt der Menschen gelandet, unserer Welt, und wird von einem der gefürchteten Blinden verfolgt, der die tödliche Fäulnis verbreiten soll. Nach und nach begreift Hirka, dass ihre Flucht sinnlos war. Weit weg von der alten Heimat ist sie wieder die Gejagte, doch kann sie hier auf keine Hilfe hoffen.

  • 5 out of 5 stars
  • Auch der zweite Teil unglaublich...

  • Von Robin Am hilfreichsten 18.02.2019

Auch der zweite Teil unglaublich...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.02.2019

Wo soll ich anfangen? Bei der tollen Story der großartigen Athmosphäre die das Buch von Seite zu Seite immer weiter aufbaut. Oder soll ich zuerst den großartigen Konstantin Graudus erwähnen der hier die beste Leseleistung seines Lebens abliefert? Es ist ja manchmal so ein Ding mit zweiten Teilen. Sie sind mit Vorsicht zu genießen. Aber hier, hier hat die Autorin von der ersten bis zur letzten Seitecalles richtig gemacht. Drohte es bei Hirka eetwas langweilig zu werden kam ein Rime Kapitel das mich dann umgehauen hat. Wie die Figuren agieren, welche Entscheidungen sie treffen welche Pläne sie machen. All das ist genial geschrieben. Nichts ist so wie es scheint und sich die Hände vor den Mund schlagend lernt der geneigte Hörer in diesem zweiten Teil die dunkleren Ecken unserer beiden Hauptcharas kennen.
5 von 5 Sternen in allen Belangen.
Wer den ersten Teil bereits mochte wird auch diesen großartig finden. Selten hat mich ein Buch so gefesselt.
Klare Kaufenpfehlung.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mars Nation 2

  • Autor: Brandon Q. Morris
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 9 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 233
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 220
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 222

Eine Totgeglaubte kämpft sich durch die lebensfeindliche Wüste des Mars. Mit ihrer Hilfe hofft die NASA-Basis auf dem Roten Planeten, ihr allergrößtes Problem zu lösen. Doch die Hoffnung zerbricht, weil eine unerwartete Bedrohung auftaucht, die alles zu zerstören droht, was sich der Rest der Menschheit bisher auf dem Planeten aufgebaut hat. Sie brauchen ein Wunder - oder einen Geist aus der Vergangenheit, dessen wahre Absichten niemand kennt.

  • 3 out of 5 stars
  • Fängt spannend an

  • Von Spessarträuber Am hilfreichsten 03.02.2019

Mühsam ernährte sich das Eichhörnchen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.02.2019

Die erste Hälfte war unglaublich zäh. Obwohl gegen Ende des ersten Teiles so viel interessantes passiert ist wird der gespannte Hörer mit Ewa und dem grässlichen Rick Summers gelangweilt. Teilweise hab ich 2-3 Ewa und Rick Kapitel übersprungen und es hat keinen nennenswerten Unterschied gemacht. Das hätte man auch wirklich kürzer und einfach weniger vorhersehbar und zäh gestalten können.
Als ich jedoch ca nach der Hälfte oder bisschen mehr dachte das wars und schon aufgeben wollte kamen endlich wieder die NASA Leute ins Spiel. und dann wurde ich doch noch etwas "belohnt" Trotzdem hat man die wichtigste Frage Ewa betreffend mMn nicht richtig beantwortet was ich schade finde.

Mark Bremer war wie immer super. Ihm höre ich einfach IMMER gern zu.
5 Sterne für ihn.
3 Sterne aber mehr auch nicht für die Geschichte. Die am Anfang einfach zu langweilig ist. Der 3te Teil muss da echt krachen sonst kriegt der wenn es soweit ist nur ne 1 Stern Bewertung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Prinzessin. Vier Geschichten über das Leben und Überleben

  • Autor: Ivar Leon Menger
  • Sprecher: Wolfgang Kaven, Franz-Josef Steffens, David Nathan
  • Spieldauer: 1 Std. und 14 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 151
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 82
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 82

In vier Episoden erzählt Ivar Leon Menger, der Autor der neuen Folge von "Die Dr3i", schaurige Geschichten, die unter die Haut gehen. Von einer unheimlichen Person bedrängt zu werden, in der eigenen Wohnung gefangen zu sein oder einem sadistischem Zahnarzt ausgeliefert zu sein. Niemand möchte mit Fabian tauschen...

  • 5 out of 5 stars
  • fesselnd und unerwartet

  • Von Jenny Am hilfreichsten 13.06.2016

Sprecher und Geschichte zwar gut aber...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.02.2019

Die Aufnahmen waren richtig schlecht. Es hat zwischendurch mal kleine Störgeräusche gegeben usw
Schade denn die kleinen Geschichten waren pfiffig. Nur leider vermurkst durch die grottige Umsetzung.

  • Monster 1983: Die komplette 3. Staffel

  • Autor: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Simon Jäger, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.749
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.624
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.607

Amy ist zurück in Harmony Bay - und mit ihr das Monster. Cody weiß, dass seine kleine Tochter eine Gefahr für die gesamte Stadt darstellt, und trotzdem kann er es nicht zulassen, dass irgendjemand ihr etwas antut. Eine echte Zerreisprobe bahnt sich an. Als sich unter den Einwohnern der kleinen Küstenstadt ein merkwürdiges Virus verbreitet, das die Betroffenen unkontrollierbar macht, scheint der Nachtmahr allerdings nicht mehr die einzige Gefahr zu sein. Sheriff Landers muss handeln, um seine Stadt zu retten - und trifft dabei eine folgenschwere Entscheidung...

  • 5 out of 5 stars
  • Schade, dass es vorbei ist. Einfach genial!

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 03.11.2017

GENIAL

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.02.2019

einfach ein geniales Machwerk mit dem ich wirklich sehr viel Spaß hatte die Creme de la Creme der Sprecher gibt sich hier die Ehre und ist ein wahrer Hörgenuss

  • Ghostbox. Der Tod ist nicht das Ende

  • Staffel 1
  • Autor: Ivar Leon Menger
  • Sprecher: Yvonne Greitzke, Joachim Tennstedt, Nico Sablik, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.539
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.450
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.443

Schon seit Wochen ist Lena Gruenwald (Yvonne Greitzke) auf der Suche nach der perfekten Story, um endlich als Redakteurin beim Berliner Tagesspiegel übernommen zu werden. Dabei wird die junge Journalismus-Praktikantin von einem Thema ganz besonders angezogen: dem Jenseits. Auch auf Lenas privatem Youtube-Kanal dreht sich alles nur um Geister, Ouija-Boards oder Tarotkarten. Doch eines Tages kommt die Dreiundzwanzigjährige dem Tod näher, als sie geahnt hätte - beginnend mit einer unerwarteten Nachricht aus Heidelberg.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein geniales Hörerlebnis !

  • Von Mel Am hilfreichsten 27.01.2019

Hirnlos begeistert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.01.2019

Es ist ja eine Weile her das ich ein Hörspiel gehört habe. Sonst höre ich immer Hörbücher. Doch jetzt habe ich mir mal ein Herz gefasst und mir dieses Hörspiel was mich einfach angesprochen hat angehört. Und was soll ich sagen, ich war einfach nur begeistert mit so vielen top Sprechern war es wirklich ein Genuss für die Ohren. Hochspannend jeder ist verdächtig. Bis fast zum Schluss weiß man nicht wie es ausgehen wird und eigentlich rätsel ich immer noch über das Ende. Freue mich schon auf die zweite Staffel

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die wandernde Erde

  • Autor: Cixin Liu
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 17 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 247
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 235
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 237

Eines Tages hört die Erde auf, sich zu drehen. Naturkatastrophen, Panik und Dunkelheit sind die Folge. Als man erkennt, dass die Ursache im Verlöschen der Sonne liegt, ist es bereits zu spät. Und so schmieden die Menschen einen waghalsigen Plan: Sie wollen die Erde mit gewaltigen Triebwerken aus der Umlaufbahn lösen, um einen neuen Heimatstern zu suchen... In der titelgebenden Geschichte sowie in zehn weiteren packenden Stories beweist Cixin Liu, dass er der neue Meister der Zukunftsliteratur ist. Spannend gelesen von Mark Bremer, der deutschen Stimme von Cixin Liu.

  • 5 out of 5 stars
  • Unglaublich gut

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 30.01.2019

Geniale Ideen aber...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.01.2019

Bis diese Ideen erst einmal zum Zuge kommen wird ewig rumgeschwafelt. Das ist wohl einfach die Chinesische Art. Schade. Der Erzähler trägt keine Schuld seine Stimme mag ich gern hören.

4 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Spalt

  • Autor: Peter Clines
  • Sprecher: Bernd Reheuser
  • Spieldauer: 13 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 710
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 681
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 679

Highschool-Lehrer Mike Erikson ist ein Genie und könnte dank seines fotografischen Gedächtnisses und seines überragenden IQs eigentlich eine glänzende Karriere machen. Doch er zieht ein bescheidenes und zurückgezogenes Leben vor - bis er sich von einem alten Freund dazu überreden lässt, an einem einzigartigen Experiment teilzunehmen: Mitten in der kalifornischen Wüste arbeitet ein Team von Wissenschaftlern daran, Teleportation zu ermöglichen. Doch das Experiment hat ungeahnte Folgen - nicht nur für die Forscher selbst, sondern für die ganze Menschheit.

  • 2 out of 5 stars
  • 2/3 gut, 1/3 sinnfrei

  • Von Dustin P. Am hilfreichsten 02.12.2018

Guter Anfang aber....

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2019

das Ende war einfach nur bescheuert. Bis die Seraphim aufgetaucht sind war es ein gutes Buch. Aber dann wirkte es so als hätte plötzlich jemand anderes weitergeschrieben. Jemand der auf Logik und Sinn pfeift. naja weiß nicht ob ich mir den 2ten Teil anhören werde.

  • Flüsterschnee

  • Hollywood liest Weihnachten 3
  • Autor: Raimon Weber
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 807
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 755
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 755

Diesmal wird es brandgefährlich: Lauert der Tod im Zug? Für Auftragskiller gelten besondere Regeln: keine Frauen, keine Kinder... und keine unerledigten Aufträge. Wer diese ungeschriebenen Gesetze bricht, muss sich um seine Rente garantiert keine Sorgen machen. Zwischen den Stationen beginnt schleichend ein Wettlauf gegen die Zeit, erzählt von der deutschen Stimme von George Clooney.

  • 5 out of 5 stars
  • Vielen Dank!

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 16.12.2018

kurz und knackig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.12.2018

Kurz und knackig mit Detlef Bierstedt einem meiner Lieblingssprecher. Bis jetzt hat mir diese Aktion sehr gut gefallen. Alle Geschichten waren Top.

  • O Tannentraum

  • Hollywood liest Weihnachten 2
  • Autor: Corinna Gerhards
  • Sprecher: Maria Koschny
  • Spieldauer: 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 960
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 902
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 902

Was, wenn man dem Weihnachtsmann schreibt... und der auch noch antwortet? Für die kleine Lu startet so eine ungewöhnliche Brieffreundschaft, die zeigt, was passiert, wenn wir unsere Augen und Herzen ein bisschen weiter öffnen. Denn das schönste Weihnachtswunder liegt oft viel näher, als man denkt - vielleicht sogar fast vor der eigenen Haustür. Erzählt wird diese Kurzgeschichte von der deutschen Stimme von Jennifer Lawrence, Maria Koschny.

  • 5 out of 5 stars
  • total schön

  • Von Elena Glaser Am hilfreichsten 10.12.2018

Sehr süße kleine Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.12.2018

Eine schöne Geschichte gelesen von einer tollen Stimme. Etwas traurig zwar aber trotz allem schön.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich