PROFIL

Demon Catcher

  • 11
  • Rezensionen
  • 57
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 88
  • Bewertungen
  • Feuermönche

  • Sigma Force 2
  • Autor: James Rollins
  • Sprecher: Wolfgang Pampel
  • Spieldauer: 15 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.198
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 294
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 294

Ein Wettlauf gegen die drohende Apokalypse: Im Hörbuch "Feuermönche" von James Rollins, gesprochen von Wolfgang Pampel, droht ein mörderischer Orden die katholische Kirche und die Weltordnung zu zerstören. Es liegt an der Elite-Einheit SIGMA-Force, sich Rätsel um Rätsel und Intrige um Intrige auf die Spur des Drachenordens zu machen, um das Schlimmste zu verhindern.

  • 5 out of 5 stars
  • spannender Thriller mit vielen Überraschungen

  • Von Pia Am hilfreichsten 04.05.2006

Zu früh oder zu spät?!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2006

Feuermöche ist ein unheimlich spannendes Hörbuch dessen viele Schauplatz- und Personenwechsel viel Tempo in die Handlung einbringen. Das ist aber zumindest am Anfang auch ein großer Nachteil (zumindest für mich) denn bis man die Zusammenhänge offensichlich dargelegt bekommt, tappt man etwas im dunkeln. So sehe ich das zumindest ;-) Es kann natürlich daran liegen, dass ich mir eigentlich vorgenommen hatte das Hörbuch so nebenbei zu hören, aber dann doch recht schnell festgestellt habe, dass es einfach zu komplex für nebenbei ist. Wohl gemerkt nur bis die Hauptpfade zusammenlaufen, dann wird es übersichtlich ;-)
Feuermönche ist wirklich sehr gut geschrieben und auch lebendig vorgelesen. Es ist meiner Meinung nach sogar besser als das hochgelobte Werk von Dan Brown.

  • Puls

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.818
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.012
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.016

Wahnsinn und Tod durch das Mobiltelefon - Stephen King: "Puls". Während Clayton Riddell sich auf einem Geschäftstrip in Boston befindet, bricht plötzlich das Chaos aus. Jeder, der gerade ein Handy am Ohr hat, mutiert zum Zombie: Leute fallen übereinander her, töten sich gegenseitig und laufen Amok. Riddell und zwei weitere Unschuldige flüchten in ein Hotel. Dort müssen sie, abgeschnitten von der Außenwelt, versuchen, Riddells Sohn zu erreichen, bevor auch er dem Wahnsinn zum Opfer fällt.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein gutes Buch

  • Von Claudio Büsser Am hilfreichsten 14.12.2010

Guter Start aber...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.06.2006

... dann hat man irgendwie das Gefühl, als ob man sich in einer Schleife der Ereignisse befinden würde. Gut, die Schauplätze verändern sich, aber das Grundsystem wird immer wiederholt... - gefunden - - verbrannt- -bereut-. Die Geschichte selbst, kam mir irgendwie bekannt vor... Vielleicht in Anlehnung an die Star Trek Dimension... Nicht, dass irgendwas mit Raumfahrt vorkommen würde, aber diese 'Wesen' haben mich in irgend einer Weise an an eine unsympathische Rasse aus Star Trek erinnert. Gut, der Zusammenhang mit dem Handy ist zwar neu und auch die Zusammenwürfelung, aber ich hatte irgendwie die ganze Zeit des Hörbuches das Gefühl, irgendwo schon einmal etwas ähnliches gesehen oder gehört zu haben.

Nichts desto trotz ist Puls ein unterhaltsamer Zeitvertreib!

Preview: Puls Titelbild
  • Preview: Puls

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 11
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

David Nathan liest Auszüge aus dem Thriller. Hören Sie eine erste Hörprobe in deutscher Sprache!

  • 4 out of 5 stars
  • Guter erster Eindruck!

  • Von Demon Catcher Am hilfreichsten 28.03.2006

Guter erster Eindruck!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.03.2006

Also ich hab es ja schon immer gewusst! Mobiltelefone können nicht wirklich positiven Einfluss auf die Gesundheit haben, aber das es dann soweit geht, dass man sich durch den Gebrauch derart verändert... Mmh, was würden wohl die großen Netzbetreiber dazu sagen? ;-)

Scherz beiseite! Das Preview von Puls macht Lust auf mehr! Ich werde mir auf jeden Fall das komplette Hörbuch zulegen! Der Sprecher macht seine Arbeit gut und ich hoffe die Geschichte geht genauso interessant weiter!

In diesem Sinne frohes Mobiltelefonieren!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Seitensprünge Titelbild
  • Seitensprünge

  • Autor: Ben Elton
  • Sprecher: Dirk Bach, Hella von Sinnen
  • Spieldauer: 2 Std. und 47 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 303
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 15
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 14

Lucy und Sam sind das perfekte Paar - nach außen, denn eigentlich hat jeder von ihnen nur einen großen Wunsch: Lucy will ein Baby und Sam will endlich das perfekt Drehbuch schreiben.

  • 5 out of 5 stars
  • Seitensprünge

  • Von birkelbach Am hilfreichsten 30.12.2004

Schöne Geschichte in interessanter Erzählform

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.03.2006

Seitensprünge ist eine schöne Geschichte erzählt in der Form eines Tagebuches, naja wenn man es genau nimmt eigentlich in der Form zweier Tagebücher eines Paares, dass mehr oder weniger verzweifelt versucht ein Kind zu bekommen. Gut, das mag sich jetzt vielleicht etwas 'dokumentarisch' anhören, aber so ist es in keinem Fall.

Das Wechselspiel ist wirklich sehr gut gelungen und Hella von Sinnen sowie Dirk Bach erwecken die Charaktere eindrucksvoll zum Leben. Diese beiden haben sich wirklich gesucht und gefunden!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Vater unser - gleich nach der Werbung

  • Autor: Dieter Hildebrandt
  • Sprecher: Dieter Hildebrandt
  • Spieldauer: 1 Std. und 59 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 52
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 10

Ob nun "Big Brother", "Girlscamp" oder "House of Love", es ist alles von derselben klaustrophobischen Belanglosigkeit. Indem Dieter Hildebrandt die Spaßkultur abstraft, bekommt jeder sein Fett weg: Kirch und Kogler, die Medienbeauftragten der Parteien und Kirchen, Fliege, Christiansen und Stefan Raab. Und die Politiker sowieso. "Meine Frau und ich leben in der Küche, da wir sämtliche Zimmer vermietet haben", sagt Hildebrandt. "Das hat damit zu tun, dass eine Alterssicherung nicht mehr zu bezahlen ist."

  • 4 out of 5 stars
  • Das hätt' ich gern als Video...

  • Von Harald Meyenburg Am hilfreichsten 28.11.2005

Gut gelungen!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.02.2006

Gut gelungener Live-Mitschnitt, der von einem Lacher zum nächsten führt. Bei einigen Punkten wäre es sicherlich schön gewesen, ein Bild des Geschehens vor Augen zu haben, aber nichts desto trotz gut gelungen!

  • Der König von Narnia

  • Chroniken von Narnia 2
  • Autor: C. S. Lewis
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 3 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.145
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 695
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 693

Keiner will Lucy glauben, dass sie durch den Wandschrank im Haus des Professors in einen tief verschneiten Wald gelangt ist, wo sie ein ziegenbeiniger Faun zum Tee eingeladen hat. Abers als sich Peter, Suse und Edmund vor der Haushälterin zwischen den Pelzen und Mänteln des Schrankes verstecken, betreten auch sie das rätselhafte Land Narnia.

  • 5 out of 5 stars
  • Narnia

  • Von msvk Am hilfreichsten 10.10.2005

Wirklich gut!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.02.2006

Die Narnia Reihe war mir bis zur Veröffentlichung des 1. Kinofilmes nicht bekannt und ich habe den Film immernoch nicht gesehen ;-) Das Hörbuch jedoch ist dank des sehr begabten Sprechers, bestimmt genauso gut, wenn nicht sogar wesentlich besser.

Eine wirklich schöne Geschichte für jung und alt!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

John Sinclair - Die Comedy Titelbild
  • John Sinclair - Die Comedy

  • Autor: Oliver Döring
  • Sprecher: Joachim Kerzel, Frank Glaubrecht, Franziska Pigulla
  • Spieldauer: 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 57
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4

Die John Sinclair-Parodie! Selten gab es eine Comedy-CD mit so hoher Gag-Dichte. Mit äußerstem Respekt und viel Liebe zum Detail wurden hier die erfolgreichen Sinclair-Hörspiele nach Strich und Faden auf den Arm genommen.
Viele bekannte Synchronschauspieler, große Orchester-Musik und Sound-Effekte aus Hollywood lassen einen die Fassung verlieren, dass geballter Unsinn mit so viel Aufwand inszeniert werden kann.

  • 5 out of 5 stars
  • Hahahahahaha

  • Von Nadine Am hilfreichsten 09.03.2006

Geniale Comedy, doch ohne respeklos zu sein!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2006

John Sinclair - wie man ihn kennt... Oder doch nicht?!

Eine wirklich sehr gute Comedy Episode der John Sinclair Reihe! Ebenfalls mit den Orginalsprchern der ursprünglichen Hörbuchern (u.a. Franziska Pigulla siehe auch -> Crush-Gier).

Diese Episode könnte auch jedem, der sonst mit der etwas dunkelen Welt von John Sinclair nichts anfangen kann, gefallen.

Ich find's nur genial!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ich schreibe, aber lesen müssen Sie selbst Titelbild
  • Ich schreibe, aber lesen müssen Sie selbst

  • Autor: Cordula Stratmann
  • Sprecher: Cordula Stratmann
  • Spieldauer: 1 Std. und 4 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 62
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    1 out of 5 stars 1

Cordula Stratmann hat ein Buch geschrieben! Nee, erst hat sie es geschrieben und dann auch noch vorgelesen. Alltagsbeobachtungen mal anders.

  • 3 out of 5 stars
  • Ich schreibe, aber hören müssen Sie selbst...

  • Von Demon Catcher Am hilfreichsten 15.02.2006

Ich schreibe, aber hören müssen Sie selbst...

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2006

... trifft es in diesem Fall wohl eher! ;-)
Man merkt zu einigen Punkten, dass Cordula (ich duze Sie jetzt einfach mal ;-) ) selbst mit diesen Worten hadert.

'Ich schreibe, aber lesen müssen Sie selbst! ist kurzweilig unterhaltsam, wenn man nicht wirklich einen Inhalt braucht, um sich unterhalten zu fühlen. Wer hier Comedyphrasen wie in der Schillerstraße erwartet, wird enttäuscht. Wer eben nur Unterhaltung sucht, liegt hier absolut richtig!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Hinter Gittern - Der Frauenknast Titelbild
  • Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Autor: Adele Menn
  • Sprecher: Katy Karrenbauer, Sigrid M. Schnückel
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 6
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

Über 5 Millionen Zuschauer verfolgten jeden Montagabend die Geschichten und Dramen rund um das Frauengefängnis Reutlitz. Auf der Station B sitzen Insassinnen wegen Mordes, Erpressung, Raubüberfalls oder Betrugs. Die Frauen leben in ihrer eigenen Welt, auf kleinstem Raum gefangen. Voller Emotionen, Intrigen und Hass...

  • 3 out of 5 stars
  • Wie es begann...

  • Von Demon Catcher Am hilfreichsten 15.02.2006

Wie es begann...

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2006

Auch als 'nicht' Hinter Gittern Fan finde ich die Geschichte sehr interessant. In diesem Hörbuch wird geklärt wie die Geschichte einiger heutiger Insassinnen des RTL Frauenknasts begann.

Katy Karrenbauer bring die Geschichte glaubhaft lebendig, mit einer enormen Stimmvarianz herüber.

Ich kann dieses Geschichte ohne schlechtes Gewissen auch anderen 'nicht' Hinter Gittern Fans und erst recht jedem Hinter Gittern Fan ans Herz legen.

  • Die Bettelprinzess

  • Autor: Hedwig Courths-Mahler
  • Sprecher: Hella von Sinnen
  • Spieldauer: 2 Std. und 34 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 31
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 16
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 16

Ohne Liebe und Geborgenheit waechst Liselotte nach dem allzu fruehen Tod der Eltern auf Schloss Bodenhausen auf. Veraechtlich wird sie von allen "Bettelprinzess" genannt. Als sich an ihrem 18. Geburtstag das Geheimnis ihrer Herkunft enthuellt, wird aus der armen "Bettelprinzess" ploetzlich eine reiche Graefin. Ueber dem unverhofften Glueck liegt jedoch schon ein neuer Schatten, denn Liselotte liebt insgeheim einen Mann, dem der Ruin droht.

  • 5 out of 5 stars
  • wunderbar gesprochen

  • Von Leseratte Am hilfreichsten 03.03.2006

Klassisch! Etwas kitschig, aber hörenswert!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2006

'Die Bettelprinzess' ist wirklich ein schönes und unterhaltsames Märchen. Nicht mehr - aber auch nicht weniger!

Die ansprechende Erzählweise von Hella von Sinnen lässt die Geschichte warm, bewegend und lebendig in die Ohren fließen, obwohl man von dem etwas kitschigen (aber für Märchen üblichen) Ende nicht überrascht wird.

Ein schönes Märchen, dass es wirklich wert ist, gehört zu werden!