PROFIL

Daniel H.

Berlin
  • 4
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Der König der Tiere: Geschichten und Glossen

  • Autor: Jürgen von der Lippe
  • Sprecher: Jürgen von der Lippe, Max Giermann, Nora Tschirner
  • Spieldauer: 2 Std. und 2 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 993
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 920
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 920

Geschichten zum Lachen, zum Schmunzeln und zum gepflegten Sinnieren. In ihnen kombiniert der Autor Kalauer und Witze mit Philosophie und Sprachkritik und erzählt ebenso witzig wie hinterlistig vom Kampf der Geschlechter, vom lieben Gott und der heilen wie unheilen Welt. Blödsinn meets Tiefsinn - großartig live performt von Jürgen von der Lippe, Nora Tschirner und Max Giermann.

  • 4 out of 5 stars
  • Amüsant

  • Von Anna-Lena A. Am hilfreichsten 23.02.2017

Es war schon mal lustiger....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2017

Ich war etwas enttäuscht von der Geschichte bzw den Geschichten. Durch seine bisherigen Werke hatte ich mehr deutlich mehr erhofft. Klar gab es mal lustige Stellen aber bei von der Lippe bin ich mehr und besseres gewohnt.
Vielleicht ist das nächste Werk ja wieder besser.

  • Morgens leerer, abends voller

  • Autor: Tobias Keller
  • Sprecher: Matthias Keller
  • Spieldauer: 8 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 208
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 196
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 193

Ey Alder, ischwöre! Bei Junglehrer Fabian Dreher, 28, läuft es gerade gar nicht rund. Seine Freundin Tine kehrt früher als geplant von ihrem Selbstfindungstrip aus Mexiko zurück: Mit "Poseidon" im Gepäck, einem arroganten, fetten Kater. Außerdem hat Fabian im Vollsuff mit einem Lehrer-Kollegen gewettet, in der Lernstandserhebung mit seinen Schülern besser abzuschneiden. Hier geht es nicht nur um die Ehre, sondern auch um Fabians Auto und um seine Verbeamtung.

  • 5 out of 5 stars
  • Sensationell!

  • Von Mag. Am hilfreichsten 19.11.2016

Heutzutage will man kein Lehrer mehr sein...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2017

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Wenn man auf der Suche nach einem unterhaltsamen Hörbuch mit Witz ist, dann ist dies genau das richtige.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Die ungeahnten Wendungen der Geschichte. Den dicken Kater der erst Störenfried war und dann ein fester Bestandteil in einer Männerfreundschaft wurde.

Welche Figur hat Matthias Keller Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Den dicken Kater und das Tier aus dem Zoo bei dem ich den Namen vergessen haben.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja obwohl es auch mal nervige Passagen gab in der ich gern ausgemacht hätte.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es wird nicht langweilig, ist gut erzählt und beschreibt einen Lehrer im Alltag mit Schülern die weder Interesse an Lehrstoff noch an Ihrem restlichen Leben haben.
Eine Geschichte also mit vielen Vasetten und Wendungen.

  • Kühn hat zu tun

  • Martin Kühn 1
  • Autor: Jan Weiler
  • Sprecher: Jan Weiler
  • Spieldauer: 8 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.162
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.097
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.096

Martin Kühn ist 44, verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in einer Neubausiedlung nahe München. Er hat sich damit abgefunden, dass er, obwohl ihn alle für brillant halten, bei der Polizei wohl keinen weiteren Karriereschritt mehr machen wird. Dass sein pubertierender Sohn ihm langsam entgleitet. Dass seine rothaarige Nachbarin seine sexuelle Fantasie entfacht, er sich aber niemals trauen würde, fremdzugehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!

  • Von Eva Am hilfreichsten 02.05.2015

Einstieg etwas blöd, doch dann wars spannend...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2017

Ich hatte von Jan Weiler einiges gehört und war von seinen Geschichten der Pubertierenden Kinder sehr begeistert. Zwischenzeitlich hatte ich dann mal Antonio im Wunderland gehört was mir nicht so zusprach. Doch nun zu dieser Story.
Anfangs schwächelt die Geachichte, und man weiß nicht ob man abschalten soll oder nicht. Es geht um eine Munitionsfabrik zu Hitlers Zeiten. Dies ist aber für die restliche Gewchichte unwichtig und hätte auch weggelassen werden können. Ansonsten gehts um einen Kommisar der einen Mord aufklären soll. Dies ist sehr gut geschrieben und wird spannend erzählt. Würde davon gern mehr hören.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Anwaltshure 2

  • Erotisches Hörbuch
  • Autor: Helen Carter
  • Sprecher: Magdalena Berlusconi
  • Spieldauer: 7 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 113
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 108
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 106

Eine Hure aus Leidenschaft, ein charismatischer Anwalt und ein egozentrischer Sohn... Die spannende Fortsetzung von Reichtum, Sex, Zuneigung, Wollust, Eifersucht, Liebe und dem ältesten Gewerbe der Welt. Hören Sie, wie es mit Emma, George, Derek und neuen Kontrahenten weitergeht.

  • 5 out of 5 stars
  • Toll!

  • Von Selene Am hilfreichsten 03.08.2017

Erst riesig gefreut, aber nun total enttäuscht...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2016

Ich hatte mich wirklich auf den 2. Teil gefreut weil der erste einfach Hunger auf den zweiten machte. Leider wurde ich für meinen Teil enttäuscht. Es geht immer nur darum das sich die Hure von einem Mann zum nächsten bewegt. Es gibt keine richtige Handlung. Ihr ist dann langweilig und sie bettelt ihren Chef an, er soll ihr doch mal wieder irgendeinen Typen vorbei schicken. Dann gibt es eine Sex Szene und es geht wieder von vorn los.

Dadurch das es keinen ordentliche Handlung gibt, hab ich gar keine Lust mehr das komplette Buch zu hören.
Zudem kommt es einem so vor als wenn es nur darum geht die männlichen Fantasien zu befriedigen...

Schade hätte mehr erwartet.

6 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich