PROFIL

Chris

  • 28
  • Rezensionen
  • 74
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 201
  • Bewertungen
  • Zauber der Leidenschaft

  • Immortals 6
  • Autor: Kresley Cole
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 12 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 730
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 489
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 483

Seit ihrer Kindheit schon trotzt die Sorceri Sabine dem Ruf des Todes und hat damit das Interesse ihres Halbbruders Omort geweckt...

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich...

  • Von Beate Am hilfreichsten 10.02.2012

Super!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2012

Sowohl die Gesichte als auch die Lesung sind wieder einmal sehr gelungen. (siehe vorherige Rezensionen).

Mein Empfehlung: Hört bzw. lest Immortals 5 bevor ihr euch auf diesen Teil stürzt. Die Geschichten spielen zeitgleich und ergänzen sich.

Toll ist auch, dass durch die kurzen Erwähnungen der früheren Hauptpersonen deren Geschichten weitererzählt werden und so die Mythen-Welt immer plastischer wird.

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Känguru-Manifest

  • Live und ungekürzt
  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 5 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 16.157
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 14.151
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 14.103

Sie sind wieder da - das kommunistische Känguru und der stoische Kleinkünstler! Auf der Jagd nach dem höchst verdächtigen Pinguin rasen sie durch die ganze Welt. Spektakuläre Enthüllungen! Skandale! Intrigen! Ein Mord, für den sich niemand interessiert! Eine Verschwörung auf niedrigster Ebene! Ein völlig abstruser Weltbeherrschungsplan! Mit Spaß, Spannung und Schnapspralinen.

  • 5 out of 5 stars
  • WITZIG ! (Zitat)

  • Von LiA Am hilfreichsten 10.11.2011

Witzig!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2011

Das erste Buch (Känguru-Chroniken) habe ich noch gelesen. Das Manifest habe ich mittlerweile zum DRITTEN mal angehört und finde es immer noch witztig! Manche Sitzung im Betrieb wird gleich viel interessanter, wenn man die Beiträge in "Witzig" und "nicht witzig" einteilt. Ich habe mich auch schon erwischt, wie ich mir Antworten für Graffities ausdachte!
Dass das Buch vom Autor selbst gelesen wird, macht es nur noch um so besser.
Fazit: Kann das Buch jedem mit Humor empfehlen! - nur manchmal muss er sehr schwarz sein!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Indigosommer

  • Autor: Antje Babendererde
  • Sprecher: Muriel Baumeister, Philipp Baltus
  • Spieldauer: 4 Std. und 23 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 40
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 17
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 17

Ein einsamer Strand, ein grenzenloser Ozean, ein Ort voller Magie und Geheimnisse - die 15-jährige Austauschschülerin Smilla wähnt sich in La Push im Paradies...

  • 5 out of 5 stars
  • Urlaub auf die Ohren

  • Von Eva Loddeke Am hilfreichsten 01.04.2011

Ein Jugend-Roman ...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2011

... mit Querverweisen zu Twilight. Nur wird das Leben der Ureinwohner in der Nähe von La Push etwas realer gezeigt - ebenso die Ab-/Ausgrenzung der Ureinwohner von den "neu" Hinzugezogenen bzw. den Touristen. Auch die Themen Liebe, Drogen, Erstes Mal, erwachsen werden etc. sind so beschrieben, dass dieses Hörbuch nicht nur für Jugendliche, sondern auch für Erwachsene spannend/interessant ist.
(Inhalt siehe Beschreibung)

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Apokalypse im Advent

  • Ohrdebil.de 2
  • Autor: Johanna Steiner
  • Sprecher: div.
  • Spieldauer: 2 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.722
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.016
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.015

Es ist wieder kurz vor Weihnachten. In einer fernen Zeit weit in der Zukunft. Das Fernsehen gehört schon längst der Vergangenheit an und die Menschen möchten am liebsten von morgens bis abends Hörbüchern und Geschichten zuhören. In der Firma Ohrdebil.de drehen die Mitarbeiter gerade ein Grußvideo für ihren kranken Chef Herrn Debil als sie plötzlich einen Wal auf der Dachterrasse finden. Hat den Günni bestellt? Günni ist der Bruder von Herrn Debil, der nun während seiner Abwesenheit kommissarisch die Geschäfte von Ohrdebil.de leitet. Als Ramona, John, Alexander, Betsy und Flora gerade herausfinden wollen, was es mit dem großen Tier auf sich hat, klingelt es plötzlich an der Tür. Drei merkwürdige Gestalten bitten um Einlass: Faust (Goethes Faust!), Romeo (ja genau, der von Shakespeare!) und Fanny Price (die aus Jane Austins Mansfield Park!)...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein schräg-humoriger Original mit Liebe gemacht

  • Von Damnatus Am hilfreichsten 07.01.2012

super!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2011

Gratulation zu diesem (wieder) sehr gut gelungenen Hörbuch. Ich persönlich hatte gleich Lust mich mit "Faust" und anderen Klassikern zu beschäftigen. Zumindest habe ich einen Blick auf meine Bücher geworfen und mir gedacht: Ich könnte sie wieder einmal lesen!

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Und übrigens noch was...

  • Autor: Eoin Colfer
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 298
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 170
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 169

Arthur Dents zufällige Beziehung zum außergewöhnlichen Reiseführer "Per Anhalter durch die Galaxis" blieb nicht gänzlich ohne Zwischenfälle...

  • 5 out of 5 stars
  • ** zwei Zusatzsterne! Absolute Spitzenklasse!

  • Von Mathias Am hilfreichsten 20.12.2009

In guter alter Tradition ...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.11.2011

... schreibt Eoin Colfer das Werk von Douglas Adams weiter. Das Buch ist für jeden Fan der Per Anhalter der Galaxis-Trilogie zu empfehlen. Schräg, kurios, witzig, sakastisch und einfach nur super.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der rote König

  • Star Trek Titan 2
  • Autor: Andy Mangels, Michael A. Martin
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 11 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 789
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 371
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 370

Die neue Star Trek-Romanserie, gesprochen der deutschen TV-Synchronstimme von Commander Riker - Detlef Bierstedt. Hören Sie hier Der rote König.

  • 3 out of 5 stars
  • Wie spricht man klingonisch und englisch?

  • Von Spiderghost Am hilfreichsten 30.04.2010

Für Trekkies

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2011

Titan 1 und 2 bilden eine Geschichte.
Mir hat diese Geschichte des neuen Schiffs Titan sehr gut gefallen. Doch gerade das, was mir gefallen hat, macht, dass einem anderen die Geschichte vielleicht etwas zu kompliziert, denn es wird Wissen vorausgesetzt bzw. mit Vorwissen sind die Handlungen und Witze besser zu verstehen. Es wird Bezug genommen auf ST-C, ST-DS9, ST-NG, Voyager und auf manche Bücher.
Dem Sprecher (für Trekkies schon bekannt) ist hoch anzurechnen, dass er die klingonische und vulkanische Aussprache und Betonung der Begriffe und Sätze ohne zu Stolpern über die Lippen bringt. Super!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Verführung der Schatten

  • Immortals 5
  • Autor: Kresley Cole
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 11 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 849
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 522
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 518

Auf dem Dämon Cadeon Woede lastet eine alte Schuld. Vor 900 Jahren wurde sein Bruder Rydstrom vom Thron gestürzt...

  • 5 out of 5 stars
  • absolut Empfehlenswert

  • Von hexenweib0815 Am hilfreichsten 06.06.2011

Witzig!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.07.2011

Kade hatte ich bis jetzt als denjenigen der Brüder im Kopf, der unbedacht, übereilt und hitzköpfig handelt. Welch eine Überraschung, dass er vernünfig, geplant und vorausschauend handeln kann.
Holly ist einfach nur süß - wie sie so mit anderen Seite zurecht kommt bzw. ihrer Verwandlung.
Es gibt viele witzige Szenen und ... ich gestehe: Ich habe eine Schwäche für Nyx. Sie gibt jeder Situation noch das besondere "jŽne sais pour qua".

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ivar Leon Mengers Darkside Park. Staffel 1-3 (Alle 18 Folgen) Titelbild
  • Ivar Leon Mengers Darkside Park. Staffel 1-3 (Alle 18 Folgen)

  • Autor: Ivar Leon Menger, Raimon Weber, Christoph Zachariae
  • Sprecher: Nana Spier, Tobias Meister, David Nathan
  • Spieldauer: 20 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.874
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 287
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 283

18 Folgen, 6 Autoren und ein dunkles Geheimnis. Manche Menschen verschwinden spurlos. Andere kommen völlig verändert zurück...

  • 5 out of 5 stars
  • Back to the roots - Twin Peaks für die Ohren

  • Von M. Baetge Am hilfreichsten 16.10.2010

Toll ...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.07.2011

... fand ich die Idee, dass am Ende eine so banale Lösung steht. Zuerst fand ich es enttäuschend, aber um so länger ich darüber nachdenke wird dieses Ende immer besser. Uns geht es am Ende wie der Hauptperson und wir denken: Und soll es gewesen sein? Das ist die Lösung? Nur das?
Natürlich wissen wir, dass die, die die Macht haben, diese auch missbraucht haben, dass in der anderen Zeit auch nicht alles super ist und dass das "Spiel" weiter geht. Wir wissen auch, dass dem Neuling nur ein Teil der Wahrheit gesagt wird - die verschönerte Form.
Von allen Sprechern super vorgelesen. Geschichte toll! Interessantes Ende! - Was will man mehr?!?

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gejagte der Dämmerung

  • Midnight Breed 9
  • Autor: Lara Adrian
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 775
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 412
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 407

In ihrer Jugend führte Corinne Bishop ein sorgenfreies Leben als Adoptivtochter einer reichen Familie. Ihre Welt wird schlagartig auf den Kopf gestellt, als sie von dem bösartigen Vampir Dragos verschleppt wird. Nach Jahren der Gefangenschaft wird Corinne von einem Orden mächtiger Vampirkrieger gerettet - doch die schrecklichen Qualen, die sie erdulden musste, haben tiefe Spuren in ihrer Seele hinterlassen. Der einzige Hoffnungsschimmer in ihrem Leben ist der goldäugige Vampir Hunter, der sie auf ihrer Heimreise beschützen soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbare Lara Adrian

  • Von Beate Am hilfreichsten 12.07.2011

Na ja!

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.07.2011

Dies ist bis jetzt das schwächste Buch dieser Serie. (Bitte nicht lünchen!) Die Geschichte fand ich toll - d.h. die Idee war super. Am besten hat mir der rasante Abstieg von Chase gefallen. Super war auch, dass die anderen Charakteren wieder einmal stärker mit einbezogen wurden, doch leider konnte ich bei Hunter und seiner Angebeteten "nicht so richtig mit".
Mir kamen während Simon Jäger das Buch SUPER gelesen hat, immer wieder Fragen:
1) Wie kann jemand, der über Jahrzehnte gefangen gehalten, misshandelt, gefoltert und vergewaltigt wurde, so schnell damit fertig werden?
2) Wieso wurde der Vater von Corinne, wenn schon nicht gleich getötet so doch kalt gestellt (Zelle ohne Telefon)?
3) Chase ist ein Krieger, der zur Gemeinschaft der Krieger gehört und dort auch Freunde hat. Eigentlich müsste er doch wissen, dass er so tief in der Scheiße steckt, dass er Hilfe braucht um dort heraus zu kommen. In seinen klaren Momenten hätte er sich selbst ans Bett fesseln müssen! Wieso tat er das nicht?
4) Wieso hat Chase nicht um Hilfe gebeten, als er wusste, dass Draco auf der Party erscheinen wird?
5) Wieso wurde der Junge (Name gerade vergessen) nicht von Kopf bis Fuß nach seiner Geiselnahme durchleuchtet?
6) Ist Hunter ein so guter Schauspieler, dass er all die Jahre seine Härte nur gespielt hat?
7) Seit wann schläft Hunter in einem Bett?
Und so weiter. Leider hat die Geschichte große logische Lücken und trotzdem ... Ich freue mich auf den nächsten Teil.

2 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

In die Wildnis Titelbild
  • In die Wildnis

  • Warrior Cats 1
  • Autor: Erin Hunter
  • Sprecher: Ulrike Krumbiegel
  • Spieldauer: 7 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 249
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 86
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 88

Jenseits der Menschen, tief verborgen im Wald, leben die Katzen der Clans wild und ungezähmt. Feuerpfote, der seine Zweibeiner verließ, um sich dem DonnerClan anzuschließen, genießt das stürmische Leben des Waldes in vollen Zügen. Seite an Seite mit den wilden Katzen lernt er zu jagen, seine Instinkte zu gebrauchen, er lernt den Wald zu hören und seine Feinde zu riechen ...

  • 5 out of 5 stars
  • Abenteuer einer Katze

  • Von gillakatze2412 Am hilfreichsten 08.09.2008

Für Kinder und Jugendliche ...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.07.2011

... ist dies ein ausgezeichnetes Buch. Insbesondere dann, wenn eine Katze mit im Haushalt lebt.
Bis jetzt habe ich nur Band 1 gehört, hoffe jedoch, dass die strikte Trennung von frei lebenden Katzen und Stubentigern noch fällt, denn - Oh, Gott! - zu wem gehört dann meine Katze! Sie hat ihre eigene Tür und eigentlich bin ich doch nur ihr Butler / Sklave!
Aber sonst: Für Katzenliebhaber, die immer schon wissen wollten, warum die Vierbeiner zu Hause so viel schlafen, ein netter Zeitvertreib.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich