PROFIL

Amazon Customer

  • 10
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 21
  • Bewertungen
  • Halbfettzeit

  • Mein neues Leben ohne Rettungsringe
  • Autor: Tetje Mierendorf
  • Sprecher: Tetje Mierendorf
  • Spieldauer: 4 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 72
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 68
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 68

Halbes Gewicht - doppelter Spaß! Tetje Mierendorf ist Comedian, Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher und bekannt unter anderem aus "Let's Dance" und der Doku-Soap "Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter". Seine größte Leistung in den letzten drei Jahren: Er hat sich halbiert, d. h. 68 Kilo abgenommen! Wie ihm das gelungen ist und wie dieser Prozess nicht nur seinen Körper, sondern sein ganzes Leben verändert hat, beschreibt er in diesem Hörbuch. Neben vielen Infos und Tipps zu Ernährung, Stoffwechsel und Sport erfahren wir, warum Tetje Mierendorf eigentlich so dick geworden ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Netter Einblick in seinen Lebensstil

  • Von Daniel Am hilfreichsten 12.11.2018

Regt sehr zum Nachdenken an

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.09.2018

Ich habe 35 kg abgenommen. Es fehlen noch 30 kg bis zum Zielgewicht. Das Buch hat mir den weiteren Kick zum Durchhalten gegeben. DANKE

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich schweige für dich

  • Autor: Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 10 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.358
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.273
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.274

In jeder Ehe gibt es dunkle Geheimnisse - das muss auch Adam Price erfahren, stolzer Vater zweier Söhne und seit vielen Jahren glücklich verheiratet mit der scheinbar perfekten Corinne. Bis ihn eines Tages ein Fremder anspricht. Ein Fremder, der Dinge weiß über Corinne, die Adams amerikanischen Vorstadttraum abrupt zerplatzen lassen - und ihn in einen wilden Zwiespalt stürzen: Soll er seine Frau mit dem konfrontieren, was er erfahren hat? Oder soll er schweigen für sie und ihre Kinder?

  • 5 out of 5 stars
  • Liebe, Lügen, Laster und Lacrosse

  • Von Jochen Am hilfreichsten 16.03.2016

Spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.06.2018

Spannend von Anfang bis zum Ende mit unerwarteten Wendungen. Der Sprecher wie immer einfach genial.

  • Eat Pray Love. Eine Frau auf der Suche nach allem quer durch Italien, Indien und Indonesien

  • Autor: Elizabeth Gilbert
  • Sprecher: Julia Fischer
  • Spieldauer: 11 Std. und 53 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 424
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 200
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 204

Elizabeth ist Anfang dreißig und hat eine schmerzvolle Scheidung hinter sich. Sie steht vor dem Nichts und beschließt, ein neues Leben zu beginnen...

  • 4 out of 5 stars
  • besser als das Buch

  • Von woerthmann Am hilfreichsten 30.04.2011

Ich habe mir etwas anderes vorgestellt

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2018

Hätte uch das Buch unter dem Gesichtspunkt eines kurzweiligen Reiseberichtes angehört wäre alles okay und ich würde gerne 4 Sterne für die Geschichte vergeben. Doch das Buch wurde verfilmt, über den grünen Klee gelobt und der Name des Titels suggeriert (mir) mehr.
Ich liebe die Sprecherin und eigentlich auch die Autorin weil ihre Art zu schreiben in meinen Augen sehr anrührend ist. So faszinierte und berührte mich beispielsweise der Roman über Alma Wittacker mit ihren Moosen mich über alle Maßen. Auch das letzte Buch fand ich sehr magisch.
Doch diese Geschichte empfinde ich an vielen Stellen zu flach und wäre es kein Hörbuch gewesen und hat mich beim Häkeln unterhalten ich hätte es weggelegt. Schade!

  • Das Glück des Zauberers

  • Autor: Sten Nadolny
  • Sprecher: Otto Mellies, Gerd Grasse, Frauke Poolman
  • Spieldauer: 10 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 59
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 57
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 56

"Allem Zauber wohnt ein Anfang inne": Und die Anfänge des Zauberers Pahroc reichen zurück in die Jahre vor dem ersten Weltkrieg. Schon bald kann Pahroc durch die Lüfte spazieren, später lernt er durch Wände zu gehen, Geld herbeizuzaubern und für Sekunden aus Stahl zu sein - was ihm dabei hilft, auch den nächsten Krieg zu überleben. Pahroc gehört zu den Großen seines heimlichen Fachs, getarnt hinter Berufen wie Radiotechniker, Erfinder und Psychotherapeut.

  • 5 out of 5 stars
  • wunderbar !

  • Von Irmengard Rösner Am hilfreichsten 10.12.2017

Fantastisch zauberisch schön

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2018

Ich suchte ein Buch das magisch ist und fand dies. Und erkannte, dass ich ebenfalls eine Zauberin bin - eine von den guten natürlich.
Die Sprache, die Geschichte und die Magie die das ganze Buch begleitet machen es ausserordentlich bezaubernd. Da Zauberer einander sofort erkennen fällt es ihnen nicht schwer hinter die Kulisse zu schauen und die eigentliche Magie dieses Buches zu erfassen. Sie werden natürlich nicht darüber reden denn wie jeder Zauberer natürlich auch weiß wird der Zauber sonst unwirksam. Dem Buch jedoch 5 Sterne zu geben und es weiter zu empfehlen ist erlaubt.
Viel Vergnügen

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sehnsucht und Hunger

  • Heilung von emotionalem Essen
  • Autor: Maria Sanchez
  • Sprecher: Maria Sanchez
  • Spieldauer: 3 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 298
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 232
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 231

Wie kann ich genussvoll alles essen und dabei abnehmen? Wie kann ich mein persönliches Wohlfühlgewicht entspannt halten...

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur Danke

  • Von de la Punz Am hilfreichsten 06.07.2012

Mein Verstehen wurde geweckt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.06.2017

Ich verstehe - doch langfristige Änderung braucht Zeit und Liebe zu mir - es ist ein Weg - "der Krieg ist vorbei"

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Wesen der Dinge und der Liebe

  • Autor: Elizabeth Gilbert
  • Sprecher: Suzanne von Borsody
  • Spieldauer: 25 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 297
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 274
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 277

Philadelphia, 5. Januar 1800 - Alma Whittaker erblickt das Licht der Welt. Ihr umtriebiger, bärbeißiger Vater hat ein Vermögen mit dem Pflanzenhandel gemacht. Und auch Almas ganze Leidenschaft gilt der Botanik. Sie wächst auf zwischen den Pflanzen der prächtigsten Gewächshäuser und erfährt die beste Bildung, die sich ein Mädchen nur wünschen kann.

  • 4 out of 5 stars
  • Wie ein kühles Bier in einer leicht trockenen Kehl

  • Von Kohlenbeck, Am hilfreichsten 22.05.2014

Einfach entzückend schön

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2017

Hier passt einfach alles. Ich habe mich nicht eine Sekunde gelangweilt obwohl vieles sehr ausführlich beschrieben wurde. Die Sprecherin ist perfekt für diese wirklich schöne Geschichte und gibt ihr einen bezaubernden Rahmen. Schade, dass ein Leben dann doch irgendwann endet ...

Die Knochenuhren
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        David Mitchell
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Johannes Steck
    
    


    
    Spieldauer: 26 Std. und 29 Min.
    120 Bewertungen
    Gesamt 4,2
  • Die Knochenuhren

  • Autor: David Mitchell
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 26 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 120
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 114
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 114

An einem verschlafenen Sommertag des Jahres 1984 begegnet die junge Holly Sykes einer alten Frau, die ihr im Tausch für "Asyl" einen kleinen Gefallen tut. Jahrzehnte werden vergehen, bis Holly Sykes genau versteht, was die alte Frau für ihre Existenz bedeutet. "Die Knochenuhren" folgt den Wendungen von Holly Sykes Leben von einer tristen Kindheit am Unterlauf der Themse bis zum hohen Alter an Irlands Atlantikküste, in einer Zeit, da Europa das Öl ausgeht. Ein Leben, das gar nicht so ungewöhnlich ist und doch punktiert durch seltsame Vorahnungen, Besuche von Leuten, die sich aus dem Nichts materialisieren, Zeitlöcher und andere kurze Aussetzer der Gesetze der Wirklichkeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Innovativ und virtuos

  • Von Annette Am hilfreichsten 25.07.2016

Teilweise sehr sehr spannend ...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.03.2017

... aber teilweise auch sehr sehr langweilig und langatmig. Dennoch bin ich froh durchgehalten zu haben denn das Ende ist es wert.

  • 1Q84, Buch 3

  • Autor: Haruki Murakami
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 17 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.359
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.845
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.835

Als Tengo seinen komatösen Vater im Krankenhaus besuchen will, findet er in dessen Krankenbett eine Puppe aus Luft vor, die ein Abbild Aomames als junges Mädchen in sich birgt. Er greift nach ihrer Hand, und eine unsichtbare Verbindung entsteht. Fortan wartet Tengo darauf, der Puppe nochmals zu begegnen, doch vergebens. War das Signal nicht stark genug, um die zwischen Leben und Tod schwankende Aomame zu retten?

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar!

  • Von Christel M. Am hilfreichsten 08.04.2013

Faszination

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.12.2016

1Q84 war mein erstes Hörbuch von Marukami. Dieser Autor hat mich fasziniert und ich werde sicherlich noch mehr von ihm hören. Ich hätte mir wohl ein anderes Ende für die Geschichte erdacht doch der Autor folgt keinem Schema und lässt seine Ansichten darüber immer mal wieder auch in die Geschichte einfließen. Er lässt dem Zuhörer viel Raum für eigene Spekulationen und liebt Geschichten die den Zuhörer fesseln und mit seinen Gedanken zurücklässt ...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Gleichgewicht der Welt

  • Autor: Rohinton Mistry
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 27 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 890
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 826
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 826

Man schreibt das Jahr 1975. Der Ort: Bombay. Hier treffen vier Menschen aufeinander, deren Schicksale im Mittelpunkt des Romans stehen. Dina Dalal, eine Frau Anfang Vierzig und seit fast zwanzig Jahren verwitwet; Maneck Kohlah, ein junger Student aus dem Gebiet des Himalajas; Ishvar Darji, ein unglaublicher Optimist, und sein widerspenstiger junger Neffe Omprakash - zwei Schneider, die vor den unerträglichen Verhältnissen auf dem Land in die Stadt geflohen sind.

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnder Abstieg in eine höchst wirkliche Hölle

  • Von A. Lampe Am hilfreichsten 03.02.2015

Gut, bewegend und nachdenklich machend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2016

Gott sei Dank hat sich in Indien einiges verändert auch wenn es immer noch viele Missstände gibt. Wer an der Wahrheit zu Zeiten Indira Ghandi interessiert ist dem ist das "Gleichgewicht der Welt" zu empfehlen. Wer sich jedoch im Glauben von einem freundlichen spirituell geprägten Indien wiegen möchte sollte hiervon die Finger lassen denn es könnte ihn verändern.

  • Hyperion & Endymion 2

  • Autor: Dan Simmons
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 10 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 923
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 447
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 452

Im Jahr 2700 - die Erde ist durch den Großen Fehler bereits vor langem zerstört worden - leben die Menschen auf 200 verschiedenen Planeten. Künstliche Intelligenzen - kurz KIs genannt - kontrollieren diese Welten in einem Computernetz. Sie haben sich zu den heimlichen Herrschern über die Menschen erhoben. Auf dem Planeten Hyperion, der außerhalb dieser Kernzone liegt, regiert eine Schreckensgottheit: das Shrike, einem rätselhaftes Wesen, halb organisch, halb mechanisch, und Inbegriff des Schmerzes und der Qual.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gute SiFi!

  • Von Silke Jäger- Burck Am hilfreichsten 11.11.2010

Wunderbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.05.2016

Ich kenne die Geschichte bereits als Buch und da fand ich sie schon faszinierend. Aber als Hörbuch ist sie noch viel besser. Ich bewundere Danke Simmons für seinen Ideenreichtum und die Gabe, so spannend vielfältig zu erzählen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich