PROFIL

FEEDBACK

  • 3
  • Rezensionen
  • 12
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen

Ein Buch voller Lügen (wer Indien kennt)

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2015

Was hätte Gregory David Roberts anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Er hätte nicht die Muslime in Indien verherrlichen sollen. Er hätte keine offensichtlichen Widersprüche einbauen sollen. Viele seiner Ansichten und Aussagen entbehren jeder Vernunft.

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Jürgen Holdorf?

Der Vorleser JH kann ein schlechtes Buch mit offensichtlichen Lügereien nicht verbessern.

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Alle.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man sollte in Indien gewesen sein und Hindi sprechen, dann weiß man, daß das Buch Nonsense ist.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Felix Degenhardt ist ein schlechter Sprecher!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.03.2015

Derartige Sachbücher sollten immer vom Autor selbst gesprochen werden, man merkt der Stimme an ob nur mechanisch abgelesen wird oder der Sprecher selbst den Text selbst geschrieben hat. Zum Beispiel Abdel Hamed-Samad liest viel verständlicher vor(auch wenn sein Deutsch kleinste Fehler enthält), bei Felix Degenhardt merkt man das er mechanisch abliest und den Text nicht verinnerlicht und verstanden hat. Das Buch selbst ist hochinteressant geschrieben und top-aktuell! FD kann die Botschaft des Buches nicht gut "transportieren" und das sage ich nach mehrmaligem Anhören...

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

I HAD TEARS IN MY EYES...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2015

One of the best audiobooks on the subject of radical Islam. Very beautifully read by the author Brigitte Gabriel. This is one of bibles against fascistic, radical and terroristic Islam ! This recension will be continued soon...

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

TOP

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.01.2015

Das Buch ist eine Autobiographie, die mich zu Tränen gerührt hat. Herzzerreißend und jederzeit spannend erzählt Brigitte Gabriel ihr Leben im Libanon, in dem sie in einer heilen Welt lebte. Welche plötzlich in Stücke zerbrach durch muslimische Flüchtlinge aus Palästina, die systematisch insbesondere die Christen terrorisieren und abschlachten. Das gleiche Schicksal könnte auch Deutschland durch die muslimischen Flüchtlinge bevorstehen. Schon aus diesem Grund ist das Hörbuch topaktuell und höchstinteressant . Und sollte in deutschen Schulen ab 7.
Klasse zur Pflichtlektüre erklärt werden. Aber ich vergaß an öffentlichen Schulen wird nichts nützliches gelehrt . Nur langweiliger nutzloser Kram a la Schiller und Wedekind oder Müll wie von Franz Kafka . So das einem auch die letzte Lust auf das Lesen (oder Hören) vergeht .

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich