PROFIL

Martin

  • 35
  • Rezensionen
  • 21
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 101
  • Bewertungen

OKish...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.08.2020

Nice idea, but somehow this feels to be it. Story itself is quite linear with twist that sound like being calculated. Don't get me wrong, not a terrible book at all, but way below the possibilities.

Great continuation of the series, waiting for next

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.09.2019

Great continuation of the series, waiting for next part! And the reading by Will Wheaton is as good as the text itself...

Monster 1983: Die komplette 1. Staffel Titelbild

Na ja... geht so und etwas arg lahm.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2019

Achtung: Ich bin KEIN Fan von Hörspielen! Darum ist diese Bewertung auf dieser Basis zu lesen - wer Hörspiele liebt kann bestimmt auch dieses hier mögen und möge dann bitte eine bessere Rezension hinterlassen.

Ich warte und warte, wann das Hörspiel endlich anfängt zu fesseln, aber das klappt bisher überhaupt nicht - und ich bin schon bei deutlich nach der Hälfte. Die Sprecher sind unterscheidbar und verständlich, die Geräusche ok und die Story klänge erstmal ganz spannend. Aber es kommt einfach nicht rüber... der Ton der Hauptfiguren nervt teilweise und die Geschichte entwickelt sich einfach nicht. Ob die 80er-Stimmung gut wiedergegeben wird kann ich nicht beurteilen, ich war damals nicht in den Staaten, hier war es jedenfalls vom Ton her ziemlich anders.

Wie geschrieben, mein Metier sind mehr Hörbücher, von einer Person gelesen und weniger von Sound abhängig, sondern von beschreibender Sprache und das fehlt hier halt sehr.

Another wow goes to D. E. Taylor...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2019

Catching and interesting hard-fi story about an unexpected encounter of an alien entity playing real good.

Wow... need more Bob

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.03.2018

Great story, great ideas, made his homeworks concerning science (at least most parts) and thus a fine audio book. Waiting for the next...

Völlig überzogen... und klasse!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.02.2017

Das waren spassige Stunden, wobei teilweise der Grusel etwas überwog, aber die Ideen und Beschreibungen des Exits sind einfach gut. Die Vorschläge zum Verschwinden klingen plausibel und teilweise sehr durchdacht und der Autor scheint durchaus medizinischen Hintergrund zu haben - ich überlege nur, ob ich jetzt eher Akkuflex oder einen Hund anschaffen soll...
Und nein, als Lebens- (oder in dem Fall Sterbens-) Ratgeber sollte mensch das nicht sehen, bitte nicht. Aber als gelungene, sehr makabere Unterhaltung.

3 Leute fanden das hilfreich

Your OK-zombies-piece

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2017

The Story is OK, not especially creative but plausible (if you can accept zombies in the first place), some feelings, a bit thrill. Read OK too, but I found the male voices a bit too much male, might be personal prefs, just not necessary to overdo it this way.

All in all a nice little piece - intended to drag listeners into the full book, but there are a lot before on my must-have list...

Na ja... mit viel Fäkalsprache und Nebengeräuschen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2017

Leider darf ich die Worte hier in einer Rezension nicht schreiben, sonst wir sie nicht veröffentlicht. Und eigentlich finde ich ein gelegentliches F... oder Sch..... auch nicht allzu tragisch, Sp.... und Wi.... vielleicht eher, aber die Menge in diesem Werk ist doch ein wenig zu üppig. Wenn das Jugendsprache sein soll, dann hat jemand nicht wirklich hingehört.

Wie wohl auch beim Abmischen... ansonsten ist es nicht klar, wieso die Stimmen oft von den Nebengeräuschen so bedrängt werden, dass sie kaum zu verstehen sind. Auch sind sie teilweise so ähnlich, dass mir nicht immer gleich klar war, wer gerade spricht. Und Felicitas Woll habe ich leider gar nicht rausgehört, obwohl sie im Abspann erwähnt war.
Die zwei Sterne für "Sprecher" sind also nicht auf die Sprecher zu lesen, sondern auf den Mix - die Specher hätten 3 - 5 Sterne verdient.

Und dann ist das noch Musik... auch hier ein Mix, der mir nicht verständlich ist, hat das niemand auf einem "normalen" Gerät angehört, bevor es finalisiert wurde? Die Instrumente sind so unhomogen, dass es (beim Glockenspiel) schon weh tut - weil es so viel lauter ist als der Rest des Hörbuchs. Als die Spieluhr das erste Mal einen Auftritt hatte (es wurde erst später klar, dass es im Comic eine Spieluhr gibt), musst ich mich zusammennehmen um nicht abzuschalten. Zum Glück waren es nur ein paar Szenen mit Musical-Light-Einschlag, ok.

Das war jetzt alles die äußere Form, das technische Drumrum. Und die Geschichte? Ja, geht, teils etwas zu einfach gestrickt und vorhersehbar, aber was soll's. Comics dürfen ein Happy-End haben, auch wenn es ein wenig zu zwangsläufig kommt.
Die Figuren selber sind in ihren Eigenheiten vorstellbar (außer vielleicht Scott, der als Nebenfigur etwas blass blieb), teilweise fehlten mir aber doch ein wenig die Einfälle, sehr stark zum Schluss hin. Für einen Comic sind die Schlüssel mit ihren magischen und teils abgedrehten Fähigkeiten sicher interessanter als im Hörbuch, weil da viele Effekte nur durch Geräusche (und die benötigen Erklärung...) gezeigt werden können.

Fazit:
Durchwachsen, mit ein paar vergebenen Chancen, hätte mit Feinschliff besser funktioniert, aber auch so habe ich gemerkt, dass mir "richtige" Hörbücher lieber sind... Wirklich bereuen tue ich die 15 Stunden aber auch nicht, es gibt sicher Menschen, denen dieses Werk gut gefällt.

An absolute must for gamers...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2017

Even as non-native speaker this book was easy listening, thanks to Fred Bermans voice. And to learn about the stories of Nintendo and Sega and the disputes between them made the 20 hours or so short.

Total überraschend - und richtig gut...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.10.2016

Das Buch hatte ich gar nicht auf dem Radar, bis es bei Audible als Schnäppchen zu haben war. Die Story klang interessant, also habe ich mich darauf eingelassen. Und das habe ich zu keinem Moment bereut.

Die Geschichte ist vielschichtig, kreativ, interessant, abwechslungsreich - und regt zum Denken an. Was würe ich tun, wenn ich in der Situation wäre, sicher mehr als nur dieses eine Leben zu haben?
Durch die vielen Handlungsstränge könnte so ein Werk auch schiefgehen, tut es aber nicht, der Überblick wird behalten und neben dieser an sich schon großen Leistung scheint das Buch auch inhaltlich (ich bin kein Quantenphysiker, sorry) gut recherchiert zu sein, sodass es ein großes Vergnügen war, der Entwicklung zu lauschen.

Sehr gut auch vorgelesen kann ich dieses Audiobuch nur empfehlen!