PROFIL

Rübe07

Reutlingen
  • 4
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Autor: Yuval Noah Harari
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 17 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 6.173
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.697
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 5.687

Vor 100.000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70.000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens.

  • 5 out of 5 stars
  • Überraschend Gut

  • Von Simon Am hilfreichsten 30.10.2013

Wahnsinnig ehrlich und erschreckend anders

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.02.2018

Gedanken rund um die Entwicklung vom Sammler zum Cybermensch - ich bekam es empfohlen und hab es jetzt bestimmt 3 x gehört. Viel interessantes, manch bekanntes und ne Menge zum nachdenken und die Umgebung neu zu sehen ...

  • Engelskinder

  • Ein Fall für Dr. Ruth Galloway 6
  • Autor: Elly Griffiths
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 9 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 498
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 469
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 469

Ihr sechster Fall führt die forensische Archäologin Dr. Ruth Galloway auf die Spur der grausamsten Kindesmörderin des 19. Jahrhunderts. Beste britische Krimikost für alle Leser von Minette Walters, Val McDermid und Ann Cleeves. Die Arme auf dem Rücken gefesselt, ein rostiger Eisenhaken statt der linken Hand, so liegt die Tote in ihrem Grab. Als Dr. Ruth Galloway unter dem Gemäuer einer Burg ein Skelett aus viktorianischer Zeit freilegt, glaubt sie, die Gebeine der berüchtigsten Mörderin von Norfolk gefunden zu haben.

  • 4 out of 5 stars
  • ich mag sie einfach, die Ruth Galloway:)

  • Von mazika Am hilfreichsten 13.10.2017

sehr unterhaltsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2017

Schöne Geschichte, an der man dranbleibt. Verständlich, nachvollziehbar, spannend. Personen bekommen im Geist Gesichter. Ich mag diese Art.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Überzeugt! Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich gewinnen

  • Autor: Jack Nasher
  • Sprecher: Jack Nasher
  • Spieldauer: 5 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.721
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.509
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.479

Jack Nasher zeigt in seinem neuen Hörbuch, dass des Pudels Kern in der Wahrnehmung Ihrer Kompetenz liegt. Es kommt nicht nur auf Ihre Zeugnisse an, sondern auch auf Ihre Ausstrahlung. In "Überzeugt!" erfahren Sie, wie Sie die Achtung anderer gewinnen und als Experte erfolgreich sind. Verbale und nonverbale Kommunikation sind dabei nur die halbe Miete: Zum Gewinner wird, wer psychologische Effekte und Phänomene nutzt, um sein Standing zu verbessern! Ihre Seele dürfen Sie behalten.

  • 3 out of 5 stars
  • alter Käse-gut verständlich-unkrittisch

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 31.07.2018

Richtig Richtig gut!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2017

Klare Worte, verständlich, Beispiele aus dem Alltag, Zusammenfassungen. Ein gelungenes Werk. Ich weiß, ich werde punktuell einzelne Kapitel nachhören.

  • Ich bin dann mal weg

  • Meine Reise auf dem Jakobsweg
  • Autor: Hape Kerkeling
  • Sprecher: Hape Kerkeling
  • Spieldauer: 7 Std. und 27 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.801
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.064
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.049

Kein Witz: Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, geht zum Grab des heiligen Jakob: 800 Kilometer durch Frankreich und Spanien bis nach Santiago de Compostela, und erlebt die außergewöhnliche Kraft einer Pilgerreise. Es ist ein sonniger Junimorgen, als Hape Kerkeling, bekennende Couch Potato, endgültig seinen inneren Schweinehund besiegt und in St.-Jean-Pied-de-Port aufbricht. Sechs Wochen liegen vor ihm, allein mit sich und seinem elf Kilo schweren Rucksack.

  • 5 out of 5 stars
  • Hape in ungewohnter Rolle

  • Von denever Am hilfreichsten 16.12.2013

Total überzeugt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.09.2016

Es war kurzweilig, überzeugend, aufrichtig. Mach Lust zu pilgern - zumindest auf die Suche nach sich selbst zu gehen. Bin wohl zum Fan dieses sympathischen Menschenkindes mutiert. Danke für dieses Werk.