PROFIL

M. Bode

Helmstedt
  • 11
  • Rezensionen
  • 37
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 78
  • Bewertungen
  • Nicht ein Wort

  • Autor: Brad Parks
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 14 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 542
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 502
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 502

Es hätte ein normaler Mittwochnachmittag werden sollen, an dem Bundesrichter Scott Sampson seine Kinder Sam und Emma zum Schwimmen begleiten würde. Doch dann erreicht ihn eine SMS seiner Frau, die besagt, dass sie die beiden von der Schule abholt. Als Alison später nach Hause kommt, sind die Kinder nicht bei ihr. Und sie hat auch keine SMS geschrieben. Stattdessen klingelt das Telefon. "Ihre Kinder sind in unserer Gewalt!", sagt eine Stimme. Wenn Scott die beiden wiedersehen wolle, habe er genaue Instruktionen zu befolgen. Wie weit wird er gehen, um das Leben seiner Kinder zu retten?

  • 5 out of 5 stars
  • Eines meiner besten Hörbücher bis jetzt

  • Von suse Am hilfreichsten 03.04.2018

Langatmig und langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.02.2019

Selten so ein schlechtes Hörbuch gehört. Quälend langatmig, seelenlose Protagonisten und viel Politik.
Hab mich durchgefressen, aber dieses Hörbuch geht zurück. Die guten Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen.

  • Zeckenbiss

  • Autor: Sabine Thiesler
  • Sprecher: Sabine Thiesler
  • Spieldauer: 13 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 231
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 218
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 220

Die Großstadt, ein Moloch, Brutstätte des Verbrechens. Faruk lernt von Kindesbeinen an, dass man als Krimineller am besten fährt. Er ist Mehrfach- und Intensivtäter, kommt aber immer wieder mit geringen Strafen davon. Bis irgendwann etwas Schreckliches geschieht. Wenig später mordet ein Mann scheinbar wahllos, sucht sich komplett unterschiedliche Opfer. Und erst allmählich wird klar, dass er mit all seinen Taten einen grausamen Plan verfolgt.

  • 2 out of 5 stars
  • nervender Zeckenbiss

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 23.07.2018

Spannend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2018

Ich weiß nicht, ob es noch keinem aufgefallen ist, aber es war teilweise richtig nervig zuzuhören.
Nach jeder Redepause ertönte ein kurzes Klickgeräusch, als ob die Leserin eine Pausentaste drückt.

Die Geschichte ist recht spannend, aber dieses Klicken hat mir den Hörgenuss ziemlich zerstört.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Menschenräuber

  • Autor: Sabine Thiesler
  • Sprecher: Sabine Thiesler
  • Spieldauer: 7 Std. und 37 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 163
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 54
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 54

Zuerst verliert er durch einen Unfall seine Tochter. Dann seinen Beruf und schließlich seine Frau. Als der erfolgreiche Medienmanager Jonathan in der Toskana ankommt, scheint er am Ende zu sein...

  • 2 out of 5 stars
  • Kriminalinspektor sucht Spannung.

  • Von sommersprosse Am hilfreichsten 10.08.2010

Zu viele Zufälle, aber nett anzuhören

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2018

Mittlerweile habe ich alle Hörbücher von Sabine Thiesler gehört, die mich bisher gut unterhalten haben.
Dieses hier ist einfach zu konstruiert, einfach zu viele Zufälle und teilweise unlogisch.
Trotzdem ist es nette, kurzweilige Unterhaltung, die Lust auf Urlaub in der Toskana macht.

Die Autorin sollte etwas an ihrer italienischen Aussprache arbeiten.

  • Die dritte Stimme

  • Olivia Rönning & Tom Stilton 2
  • Autor: Rolf Börjlind, Cilla Börjlind
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 14 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.639
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.531
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.527

Marseille: In einem Naherholungsgebiet wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Sie wurde brutal ermordet. Man weiß nicht viel über sie - nur dass sie in einem Zirkus ganz in der Nähe gearbeitet hat. Zur selben Zeit in Stockholm: In seinem Haus in Rotebro erhängt sich der Zollbeamte Bengt Sahlmann. Schnell findet die Polizei heraus, dass es sich nicht um einen Selbstmord gehandelt hat - obwohl alles darauf hindeutete.

  • 2 out of 5 stars
  • Wie hat's geschmeckt?...ähhh...interessant....

  • Von Kohlenbeck, Am hilfreichsten 18.07.2015

Teilweise verwirrend!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2018

Zuviele Schauplätze und Protagonisten. Bin teilweise nicht mehr durchgestiegen. Sprecher emotionslos und abgehackt. So lala

  • Die gute Tochter

  • Autor: Karin Slaughter
  • Sprecher: Nina Petri
  • Spieldauer: 18 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.191
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.097
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.098

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.

  • 4 out of 5 stars
  • Grandioser Beginn - langatmige Mitte - Ende ok

  • Von Miodrag Jovanovic Am hilfreichsten 30.09.2017

Wirklich langweilig!!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.01.2018

Ich habe mich diesmal von den einigen, negativen Bewertungen nicht abhalten lassen, dieses Hörbuch zu kaufen.
Karin Slaughter war mir bekannt, und ich habe mich auf eine spannende Geschichte gefreut.
Weit gefehlt!!
Man hätte die erste und die letzte halbe Stunde zusammenfügen können, und die Handlung wäre erzählt gewesen.
Die anderen 17 Stunden waren so langatmig, dass ich mich wirklich gequält habe weiterzuhören. Wer durchgehende Spannung erwartet, sollte dieses Hörbuch nicht kaufen.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Short Drop: Ein bitterer Tod

  • Autor: Matthew FitzSimmons
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 12 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 165
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 155
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 154

Vor zehn Jahren verschwand die damals 14-jährige Suzanne Lombard. Spurlos. Wurde Suzanne ermordet? Oder von einem Pädophilen gekidnappt? Hält man sie seit Jahren gefangen? Als Suzannes Vater für das Amt des US-Präsidenten kandidiert, tauchen plötzlich neue rätselhafte Hinweise auf ihren Verbleib auf. Diese Spuren kann womöglich nur ein Mensch entschlüsseln: Gibson Vaughn, der mit Suzanne aufwuchs und die für ihn wie eine kleine Schwester war.

  • 2 out of 5 stars
  • Geschichte mit unnötigen Längen

  • Von Michael Am hilfreichsten 01.08.2017

Endlich zu Ende

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.07.2017

Langatmig, verwirrend durch zu viele Namen der Protagonisten, die mal beim Vornamen und mal beim Nachnamen benannt werden. Ausschweifungen in die Vergangenheit, blöde Aussagen, wie er saß in der brütenden Dunkelheit! ! Schlecht übersetzt??

Mehrmals wollte ich das Hörbuch abbrechen, hab dann aber doch bis zum Ende durchgehalten.
War wohl mein erstes und letztes Hörbuch dieses Autors.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Gerechte

  • Autor: Peter Swanson
  • Sprecher: Christiane Marx, Britta Steffenhagen, Oliver Brod, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 410
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 388
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 391

Eine Flughafenbar in London. Es ist Abend, und Ted Severson wartet auf seinen Rückflug nach Boston, als sich eine attraktive Frau neben ihn setzt. Kurz darauf vertraut er der geheimnisvollen Fremden an, dass seine Frau ihn betrogen hat. Mit ihrer Reaktion jedoch hat er nicht gerechnet: Sie bietet ihm Hilfe an - beim Mord an seiner Ehefrau. Ein Trick? Ein morbider Scherz? Oder ein finsteres Rachespiel, das nur ein böses Ende nehmen kann?

  • 5 out of 5 stars
  • echt cooler Krimi

  • Von liebling222 Am hilfreichsten 14.02.2017

Blödes Ende

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.07.2017

An sich sehr spannend aber vorhersehbar. Die verschiedenen Sprecher sind alle toll. Ein blödes Ende!

  • Und in dir die Finsternis

  • Autor: Kevin O'Brien
  • Sprecher: Nils Nelleßen
  • Spieldauer: 18 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 814
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 757
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 752

Seattle in den USA. Megan hütet ein Geheimnis. Ein dunkles Geheimnis. Seit dem Tag vor 14 Jahren, als sie ihren Tod vortäuschte, um ihrem sadistischen Ehemann zu entkommen, und ein neues Leben unter neuem Namen begann. Josh, Megans 14-jähriger Sohn, weiß nichts von ihrer schrecklichen Vergangenheit. Doch jemand anderes schon. Zuerst sind es nur anonyme E-Mails und Anrufe, die nach Lisa, ihrem richtigen Namen, fragen.

  • 4 out of 5 stars
  • Na ja

  • Von Mauro Am hilfreichsten 12.07.2017

Wenn ich nochmal SUV höre, schreie ich!!!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2017

Ich bin ziemlich enttäuscht von diesem Hörbuch. Ständige Wortwiederholungen und unnötiges Gefasel. Sprecher nervig abgehackt!!

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Geister

  • Autor: Nathan Hill
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 23 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.353
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.191
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.182

Ein Anruf der Anwaltskanzlei Rogers & Rogers verändert schlagartig das Leben des Literaturprofessors Samuel Anderson. Er, der als kleines Kind von seiner Mutter verlassen wurde, soll nun für sie bürgen: Nach ihrem tätlichen Angriff auf einen republikanischen Präsidentschaftskandidaten verlangt man von ihm, die Integrität einer Frau zu bezeugen, die er seit mehr als zwanzig Jahren nicht gesehen hat. Ein Gedanke, der ihm zunächst völlig abwegig erscheint.

  • 5 out of 5 stars
  • Feines Netz aus Schicksalen, logisch vereint

  • Von Susanne Am hilfreichsten 14.01.2017

Absolutes Hörerlebnis!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2017

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Geister für besser als das Buch?

Erstmal muss ich diesen hervorragenden Sprecher loben - ich liebe seine Stimme und seine Art verschiedene Charaktere und Stimmungen wiederzugeben.Für Uve Teschner gibt es volle 5 Sterne+++++Die Geschichte ist wunderbar geschrieben und lässt einen beim Hören einfach nicht mehr los. Viele Fäden laufen bis zum Ende zusammen. Für alle, die dieses Hörbuch lieben, empfehle ich "Der Diestelfink" von Donna Tartt zu kaufen.

Auf weitere Hörbücher von Nathan Hill freue ich mich jetzt schon.

Welcher Moment von Geister ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Als Pornage sich von seinen interaktiven Spielkameraden verabschieden will und es nicht schafft.

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Uve Teschner gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Uve Teschner zu hören ist immer ein Genuss, z.B in "Der Sumpf"

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Zweifeln, was die Antikriegsbewegungen in den 60. ausgelöst hat

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist manchmal keine leichte Lektüre!

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Paket

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 7 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 12.887
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 12.002
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 11.979

Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den "Friseur" nennt - weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet. Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der "Friseur" könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen.

  • 1 out of 5 stars
  • Kurzgeschichte

  • Von Uwe Kielgas Am hilfreichsten 15.09.2017

Was, schon zu Ende??

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.10.2016

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Das Paket für besser als das Buch?

Das Buch habe ich nicht gelesen. Aber alleine wegen Simon Jäger würde ich es lieber hören.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Emma
Sie ist die gebeutelte in dem ganzen Dilemma.
Trotzdem musste ich über einige ihrer Gedanken ziemlich lachen...

Na Emma, wie geht es ihnen denn heute?
Ach, ich habe von neun bis halbelf in eine Tüte geatmet - Lach!!

Welche Figur hat Simon Jäger Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Auch Emma - sie war ja auch die Hauptperson.
Simon Jäger ist immer wieder ein Highlight in den Hörbüchern - selbst nicht so gute Geschichten wertet er auf.
Für mich, neben David Nathan, einer der Besten.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

ich musste öfter über die Denkansätze von Emma schmunzeln.

Das Problem, bei psychischen Erkrankungen, keiner sieht es!! Warum hat denn Emma schon seit sechs Monaten ihr Haus nicht verlassen? Ach ja, sie hat wohl Krebs, deshalb auch die kurzen Haare.

Nein, hat sie nicht - sie hat ein Trauma erlitten und kann seitdem kein normales Leben mehr führen.
Besonders aufrüttelnd fand ich, als es ihrem Hund immer schlechter ging und sie gezwungen war aus dem Haus zu gehen, um den Tierarzt aufzusuchen. Was macht sie, schafft sie die 300 Meter bis zur Praxis? Ohjeh, was für eine Zwickmühle!!!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Hören Sie es einfach - es lohnt sich!!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich