PROFIL

Agnes

  • 5
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen
  • Die Sprache der Tiere

  • Wie wir einander besser verstehen
  • Autor: Karsten Brensing
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 7 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 42
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 41
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 42

Mit Tieren sprechen: Geht das überhaupt? Ist es wirklich möglich, die uralte Menschheitssehnsucht, dass Mensch und Tier einander verstehen, zu verwirklichen? Karsten Brensing kennt die Antwort, und seit wir wissen, dass Meisen in Sätzen reden, Delfine eine komplizierte Grammatik sicher anwenden können und manche Tierarten 300 und mehr Vokabeln beherrschen, erscheint fast alles möglich. Nach dem Hören dieses Hörbuchs werden Sie Tiere besser verstehen, und wenn Sie richtig kommunizieren, werden Sie auch besser verstanden.

  • 5 out of 5 stars
  • Interessant, beeindruckend & fundiert

  • Von naya6788 Am hilfreichsten 06.12.2018

Enttäuscht

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.01.2019

Leider viel beim eignen Buch abgeschrieben. Erst fängt es anders an, als Mysterium der Tiere und dann geht es nicht um Sprache sondern einfach nochmals das andere Buch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Mysterium der Tiere

  • Was sie denken, was sie fühlen
  • Autor: Karsten Brensing
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 10 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 182
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 166
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 164

Delfine rufen sich beim Namen, und Orcas leben in einer über 700.000 Jahre alten Kultur. Entenküken bestehen komplizierte Tests zum abstrakten Denken, und Schnecken drehen freiwillig Fitnessrunden im Hamsterrad. Hunde bestrafen Unehrlichkeit, doch können vergeben, wenn man sich entschuldigt. Spinnen treffen ihre Berufswahl auf Grundlage ihrer Persönlichkeit und individueller Vorlieben.

  • 3 out of 5 stars
  • Hörbuchumsetzung leider nicht ganz optimal

  • Von Jens Am hilfreichsten 21.04.2018

Wir und die anderen Tiere

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.01.2019

Im Verständnis unserer Mitbewohner dieser Erde, gibt es auch ein größeres Verständnis für so manches, was wir so tun.

  • Eine unberührte Welt

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Jürgen Prochnow
  • Spieldauer: 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 874
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 822
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 822

Das Raumschiff FDE-102 ist auf seiner 34-jährigen Reise zum zweiten Planeten des Sterns 47 Uma. Aufgrund von Kriegen, Umweltverschmutzung und Überbevölkerung auf der Erde sollen sich 50.000 ausgewählte Kolonisten auf dem neuen Planeten ansiedeln. Wim Freese ist Klimatechniker an Bord des Raumschiffs und arbeitet nebenbei illegal als Ermittler - man wendet sich an ihn, wenn man etwas sucht, dass nicht zu finden ist. Etwas oder jemanden...

  • 4 out of 5 stars
  • Warum eigentlich?

  • Von Annette Am hilfreichsten 02.10.2014

Super, sehr hörenswert.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2018

Diese Idee Kurz und gut. Endlich mal eine Überlegung, wie unser Problem auf der Erde zu lösen ist. Auch der Sprecher ist sehr gut.

  • Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

  • Autor: Andrea Wulf
  • Sprecher: Christian Baumann
  • Spieldauer: 15 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.067
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.002
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.006

Die große Biografie eines Universalgenies. Andrea Wulf vergegenwärtigt das pralle Leben des Universalgenies Alexander von Humboldt und zeigt ihn als interdisziplinären Forscher sui generis. Natur wird bei Humboldt quasi neu erfunden: In ihrer ganzen Fülle als Lebensnetz, als moderne Ausgestaltung der wirkmächtigen Idee von der "great chain of being". Wulf macht deutlich, worin Humboldt seiner Zeit weit voraus war und unverändert wichtig bleibt.

  • 5 out of 5 stars
  • Der Blick aufs Große und Ganze

  • Von TD Am hilfreichsten 28.01.2017

Unbedingt für jeden wichtig zu hören

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2017

Was hat Ihnen am allerbesten an Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur gefallen?

Großartige Zusammenfassung von Humboldts Leben und den Folgen seines Tuns auf der ganzen Welt.

Wie hat Ihnen Christian Baumann als Sprecher gefallen? Warum?

Er ließt deutlich uns so, dass es Freude macht ihm zu folgen.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja
Und doch ist es zu schade wenn es irgendwann zu Ende ist.
Dann werde ich es wohl noch mehrfach hören.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer gerne seinen Horizont um einiges erweitern möchte, sofort anfangen.

  • Das Seelenleben der Tiere

  • Liebe, Trauer, Mitgefühl - erstaunliche Einblicke in eine verborgene Welt
  • Autor: Peter Wohlleben
  • Sprecher: Peter Kaempfe
  • Spieldauer: 6 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 640
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 594
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 591

Erstaunliches aus dem Tierreich. Fürsorge bei Eichhörnchen, treue Liebe bei Kolkraben, Mitgefühl bei Waldmäusen und Trauer bei Hirschkühen - sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere.

  • 5 out of 5 stars
  • so bewegend

  • Von Gabriele Am hilfreichsten 05.07.2016

Super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.08.2016

Eine gut verständliche Zusammenfassung von wissenschaftlichen Erkenntnissen mit eigenem Erleben. Er gibt Antworten auf Fragen, die sich viele nicht getrauen zu stellen.