PROFIL

leonisa

Berlin, Deutschland
  • 4
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Die erste Liebe

  • nach 19 vergeblichen Versuchen
  • Autor: John Green
  • Sprecher: Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 5 Std. und 2 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 44
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 44

19-mal war Colin verliebt, jedes Mal hießen die Auserwählten Katherine - und immer haben sie ihn abserviert. Sein Freund Hassan sieht nur eine Möglichkeit: Colin muss sein Leben ändern! Dazu soll er mit ihm quer durch Amerika fahren, ohne Ziel, nur mit dem Mut zum Abenteuer. In Colins Gepäck: Sein Liebestheorem, mit dem er vorausberechnen will, wann ihn eine Freundin abserviert. Doch bevor er es anwenden kann, begegnet er Lindsay, seiner ersten Nicht-Katherine.

  • 4 out of 5 stars
  • Schöne Geschichte mit Logikfehlern

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 29.01.2019

Großartig, komisch, toll gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.08.2017

Großartige Geschichte mit tollen Charakteren, die super geschrieben und stellenweise zum Schreien komisch ist und ans Herz geht. Zusätzlich toll gelesen. Klare Empfehlung!

  • Das Trauma

  • Siri Bergmann2
  • Autor: Camilla Grebe, Åsa Träff
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 10 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 102
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 47
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 46

An einem verregneten Nachmittag in einem Vorort von Stockholm: Unter dem Küchentisch versteckt muss die fünfjährige Tilde mit ansehen...

  • 5 out of 5 stars
  • Leiser, subtiler und nachdenklicher Krimi

  • Von Schmiding Am hilfreichsten 05.02.2012

Lehrstück der Psychologie

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2016

Ich mochte das Buch nicht. Eine unsympathische Heldin, deren Gedanken und Verhalten ich nicht nachvollziehen konnte, zusätzlich selbstmitleidig, was der Ton der Sprecherin noch unterstrich. Zeitweise lehrbuchhaft (wie bringe ich mein psychologisches Fachwissen unter?), mit einem vorhersehbaren und gleichzeitig höchst problematischen Ende. Ich werde die Reihe nicht weiterhören.

  • Montecristo

  • Autor: Martin Suter
  • Sprecher: Wanja Mues
  • Spieldauer: 7 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 820
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 754
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 758

Als sein Intercity gewaltsam zum Stehen kommt, ahnt Jonas Brand noch nicht, in welches Abenteuer er gerade gerät. Die Weiterfahrt ist blockiert, draußen liegt ein Toter. Brand schultert die Kamera, hält die beklemmende Situation fest und befragt die Mitreisenden. Er ist freischaffender Videojournalist, der allerdings von Höherem träumt: Er möchte Filme machen - wenn ihm nur jemand eine Chance geben würde.

  • 5 out of 5 stars
  • Mal wieder ein Vergnügen, dieser Suter!

  • Von readmetellme Am hilfreichsten 18.03.2015

Seelenverkauf im Bankermilieu

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.10.2015

Stellenweise sehr spannender Thriller um Korruption und Seelenverkauf im Bankermilieu, in das der etwas naive und wenig standhafte Videojournalist Jonas Brand unversehens hineinschlittert. Leider teilweise etwas vorhersehbar und deshalb mit Längen. Suter besticht durch eine klare, nüchterne und präzise Sprache. Eine echte Entdeckung war für mich der Sprecher: variantenreich und mit sehr angenehmer Tonlage. Großartig.

Zwei an einem Tag Titelbild
  • Zwei an einem Tag

  • Autor: David Nicholls
  • Sprecher: Nina Petri, Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 7 Std. und 58 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 141
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 20
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 21

Gerade sind Emma und Dexter noch zwanzig, haben sich bei der Abschlussfeier kennengelernt. Wo werden sie an diesem Tag ein Jahr später stehen...

  • 3 out of 5 stars
  • Viel zu stark gekürzt!

  • Von Bebeqe Am hilfreichsten 13.04.2011

Toller Roman, als Hörbuch enttäuschend

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.03.2011

Enttäuscht bin ich nicht von dem Roman, der großartig ist, aber von den Kürzungen in der Hörbuchfassung. Dort sind Schlüsselszenen, die für das tiefere Verständnis der Figuren und ihrer großen Liebesgeschichte notwendig sind, einfach gestrichen. Ich habe mir schließlich die gedruckte Version gekauft, um diese Teile nachzulesen. Schade drum...

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich