PROFIL

magier

  • 23
  • Rezensionen
  • 51
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 52
  • Bewertungen
  • Der perfekte Augenblick

  • Leben mit mehr Glück, Erfolg und Stärke
  • Autor: Jochen Schweizer
  • Sprecher: Jochen Schweizer, Andreas Neumann
  • Spieldauer: 3 Std. und 58 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 123
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 110
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 112

Wie stärke ich mein Selbstvertrauen? Wie schaffe ich es, im richtigen Moment die richtigen Entscheidungen zu treffen? Wenn es einen Autor in Deutschland gibt, der Grenzerfahrungen positiv mit Leben füllt, ist es Jochen Schweizer. Er war Stuntman, brach Weltrekorde als Bungeejumper und macht mit seinem Event-Unternehmen Umsätze in Millionenhöhe. Ob beim Fallschirmspringen, Fassadenklettern oder meditativen Yoga: Schweizer weiß aus Erfahrung, wie wichtig es ist, in jedem Moment achtsam zu sein. Jeder Augenblick verlangt nach Entscheidungen, manche davon verändern das ganze Leben. Ein lebenskluger Ratgeber für erfolgreiches Selbstmanagement, mit Tipps aus der Praxis: so achtsam wie anpackend!

  • 5 out of 5 stars
  • Ein (fast) perfektes Hoerbuch

  • Von Christine B. Am hilfreichsten 31.01.2019

Selbstbeweihräucherung

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2016

Was hätte Jochen Schweizer anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Jochen Schweizer ist zugegeben ein Sympathieträger. Mit dieser Biografie hat er natürlich sein Leben erzählt. Das macht eine Biografie eben aus. Es wirkte für auf mich wie ein Mentalseminar. Wenn es sein Ziel gewesen ist, dann hat er es erreicht. Mehr aber nicht

Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Zu 100%

  • Kuckucksmädchen

  • Autor: Eva Lohmann
  • Sprecher: Eva Lohmann
  • Spieldauer: 3 Std. und 48 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 24
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 20
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 20

Wanda und Jonathan sind zur gleichen Zeit am gleichen Ort und lieben sich auf diese hübsche Art und Weise...

  • 4 out of 5 stars
  • Tolle Geschichte

  • Von magier Am hilfreichsten 03.12.2016

Tolle Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2016

Welchen drei Worte würden für Sie Kuckucksmädchen treffend charakterisieren?

Glaubhafte Erzählung, auf der Suche, sich zu finden.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Die Hauptfigur wiel sie die Grundlage dieser Geschichte ist.

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Keine Szene, sondern einfach nur die Suche nach der echten Liebe...ohne sie zu finden

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Millionär

  • Simon Peters 2
  • Autor: Tommy Jaud
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 4 Std. und 36 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.027
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 810
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 810

Simon nörgelt, Simon nervt - aber Simon verbessert die Welt. Glaubt er. Kirchenglocken, Klopapierperforationen, Karriere-Frauen - das sind so seine Widersacher. Außerdem braucht der inzwischen arbeitslose Vollidiot mal eben eine Million Euro, um eine nervtötende Nachbarin loszuwerden. In seiner Not entwickelt Simon eine derart abgefahrene Geschäftsidee, dass die Chancen hierfür gar nicht so schlecht stehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Brülleralarm

  • Von Martin Kimmel Am hilfreichsten 28.08.2007

Träumerei

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2016

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Es war nicht langweilig

Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

Nicht zwingend

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist die ewige Geschichte, dass man seine Träume nur verwirklichen kann, wenn man daran glaubt. Nun,-es gehört schon eine Portion Glück dazu.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich und die Menschen

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 8 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.392
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.201
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.189

n einer regnerischen Nacht wird Andrew Martin, Professor für Mathematik in Cambridge, aufgegriffen, als er nackt eine Autobahn entlangwandert. Professor Martin ist nicht mehr er selbst. Ein Wesen mit überlegener Intelligenz und von einem weit entfernten Stern hat von ihm Besitz ergriffen. Und es ist nicht begeistert von seiner neuen Existenz. Es hat eine denkbar negative Meinung von den Menschen, jeder weiß schließlich, dass sie zu Egoismus, übermäßigem Ehrgeiz und Gewalttätigkeit neigen.

  • 5 out of 5 stars
  • Treffer versenkt ...

  • Von Terra Am hilfreichsten 21.04.2014

Spiegelleien

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2016

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Ich und die Menschen besonders unterhaltsam gemacht?

Zuerst einmal der Sprecher, und dann natürlich die Geschichte, eine Geschichte die uns Menschen einen Spiegel vorgehalten hat. Es muss die Figur aus einer anderen Welt sein, die über den Tellerrand schaut und mit leisen Worten unser Dasein beschreibt. Einfach toll!!!!!

Welcher Moment von Ich und die Menschen ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Das es trotz allem Hoffnung gibt.

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Christoph Maria Herbst gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Unvergleichlich ist ein Vergleich. Aber Chr.M. Herbst ist ein Gewinn.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es muss gelesen werden, weil es Spannung mit Leichtigkeit und Nachdenklichkeit verbindet.

  • Eine kurze Geschichte vom Glück

  • Autor: Thommie Bayer
  • Sprecher: Mathias Herrmann
  • Spieldauer: 4 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 13
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13

Euphorie und Verzweiflung liegen für Robert Allmann sehr nah beieinander: Am selben Tag, an dem er im Lotto gewinnt, verliert er das Wichtigste in seinem Leben und ist gezwungen herauszufinden, wer er wirklich ist. Wo liegt das Glück, und wie hält man es fest?

  • 4 out of 5 stars
  • Wohin mit allem?

  • Von Philipp Schröter Am hilfreichsten 17.09.2010

Gute Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2016

Würden Sie Eine kurze Geschichte vom Glück noch mal anhören? Warum?

Man kann sich gut in dieser Geschichte wiederfinden. Nicht langweilig, weil eine gewisse Spannung enthalten ist.

Welcher Moment von Eine kurze Geschichte vom Glück ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Das man mit viel Geld (hier gewonnen) kein Schwein sein muss.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Dankbarkeit

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte ist stimmig und lädt zur Kurzweil ein. Der Protagonist hat mich in seiner Haltung und Handlung (trotz plötzlich viel Geld), berührt.

  • Alles auf Anfang

  • Kann der Mensch wirklich neu beginnen?
  • Autor: Holger Gohla
  • Sprecher: Holger Gohla, Vera King, Gerald Hüther, und andere
  • Spieldauer: 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 15
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 14
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 14

"Alles auf Anfang", so lautet das Kommando am Filmset. Bevor die Klappe fällt und die Kamera läuft, nehmen alle Schauspieler wieder ihre Positionen ein und beginnen neu. Beim Computer ist es die Reset-Taste, die einen raschen Neustart ermöglicht. Im wirklichen Leben funktioniert das allerdings nicht so einfach. Zwar gibt es Lebensabschnitte und Zäsuren wie das Ende einer Partnerschaft. Aber ist es nicht eine Illusion zu glauben, ein wirklicher Neubeginn sei möglich?

  • 2 out of 5 stars
  • Lieber auf Anfang

  • Von magier Am hilfreichsten 23.11.2016

Lieber auf Anfang

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2016

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Holger Gohla und/oder the narrators versuchen?

Weiß ich nicht. Habe von diesem Buch mehr Aussagekraft erwartet. Es ist ein "Hörspiel" von Wissenschaftlern, für sich selbst. Das muss man so nicht hören.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Gegenseitige Beweihräucherung ohne Beweiskraft

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mind over Medicine - Warum Gedanken oft stärker sind als Medizin

  • Wissenschaftliche Beweise für die Selbstheilungskraft
  • Autor: Lissa Rankin
  • Sprecher: Umut Dirik
  • Spieldauer: 6 Std. und 8 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 44
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 43
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 43

"Wenn wir das Flüstern des Körpers nicht hören, dass etwas aus der Balance geraten ist, beginnt er zu schreien." Wie funktioniert Selbstheilung eigentlich? Lissa Rankin, Ärztin und Bestseller-Autorin aus den USA, schafft es mit ihrem neuen Buch, Schulmedizin und das Phänomen der Selbstheilung endlich unter einen Hut zu bringen! Tausende von Studien belegen inzwischen, dass der Placebo-Effekt eine lange unterschätzte Macht hat, die wir nun zielstrebig für Gesundung und Prophylaxe nutzen können.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein absolut tolles und lesenswertes Buch

  • Von Iris F. Am hilfreichsten 20.04.2018

Ein durchweg interessantes Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.06.2016

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Mind over Medicine - Warum Gedanken oft stärker sind als Medizin besonders unterhaltsam gemacht?

Die zahlreichen Beispiele

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Das der Inhalt ausgewogen ist und nicht nur eine Gegenüberstellung von unvereinbaren Meinungen

Wie hat Ihnen Umut Dirik als Sprecher gefallen? Warum?

Sehr verständlich klare Aussprache

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Für alle wichtig, denen die persönliche gesundheitlichen Verantwortung wichtig ist. Es gibt eben nicht nur den Kassenarzt, sondern auch den Arzt im eigenen Körper.

  • Der Appell des Dalai Lama an die Welt: Ethik ist wichtiger als Religion

  • Autor: Franz Alt, Dalai Lama
  • Sprecher: Bodo Primus, Ralf Bauer
  • Spieldauer: 1 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 88
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 77
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 75

In seinem Appell an die Welt entwirft der Dalai Lama eine neue säkulare Ethik als Basis für ein friedliches Jahrhundert. Nicht Religionen werden die Antwort geben, sondern die Verwurzelung des Menschen in einer Unterschiede überwindenden Ethik.

  • 5 out of 5 stars
  • Der sympathischste Mensch der Welt

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 07.05.2016

Ein beachteswerter Mann

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.05.2016

Wahre klare Worte von einen klugen "Weltbeobachter". Da kann man sich nur verbeugen. Es ist bewunderswert wie es den Dalai Lama immer gelingt die Dinge mit einfachen Worten auf den Punkt zu bringen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Gegenteil von Einsamkeit

  • Autor: Marina Keegan
  • Sprecher: Eva Meckbach
  • Spieldauer: 6 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 84
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 72
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 73

Nur wenige Tage nach ihrem Yale-Abschluss stirbt die 22-jährige Marina Keegan bei einem Autounfall. Und hinterlässt der Welt brillante Stories voller Lebenslust. "Das Gegenteil von Einsamkeit" bewegt Millionen Menschen in hundert Ländern. Marina Keegan war ein Ausnahmetalent. Sie vereint schwerelosen, sensiblen Optimismus mit literarischer Reife. Die Stories sind klangvoll, witzig, und doch gebrochen, manchmal wild und angriffslustig; sie sind ein stürmisches Plädoyer für die Lebensfreude, begeistern durch ihre Hoffnung und Entschiedenheit: Lasst euch nicht gleich von McKinsey anheuern, findet eure Bestimmung, habt Vertrauen in eure Zukunft!

  • 3 out of 5 stars
  • Gefühlvolle Kurzgeschichten

  • Von Christoph Am hilfreichsten 06.04.2015

Kluge Sätze

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2016

In einer für mich etwas verwirrenden Geschichte (die keine ist). Irgendwie habe ich keinen Verlauf gefunden, den roten Faden, der dieses Buch durchzieht. Trotzdem geniale Wort-und Satzbildung in vielen Teilen, die auch Aussagen treffen.

  • Als ich unsichtbar war

  • Die Welt aus der Sicht eines Jungen, der 11 Jahre als hirntot galt
  • Autor: Martin Pistorius
  • Sprecher: Elmar Börger
  • Spieldauer: 7 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 749
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 701
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 701

Martin Pistorius war gerade zwölf geworden, als eine rätselhafte Erkrankung ihn seines bisherigen Lebens beraubte. Elf Jahre blieb er vollständig gelähmt, und seine Umwelt ging davon aus, dass er praktisch hirntot war. Er konnte sich in keiner Weise verständlich machen - und war doch innerlich hellwach. Niemand merkte, dass sein Gehirn sich nach einigen Monaten wieder vollständig erholt hatte. Von nun an musste er hilflos ertragen, dass er wie ein Baby behandelt wurde.

  • 5 out of 5 stars
  • Kein "omg wie traurig" Buch

  • Von Steffen Am hilfreichsten 29.06.2016

Eine die Augen öffnende Geschichte für.......

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2016

Eines der bisher schönsten Bücher, mit einer zu Herzen gehenden Erzählung, verbunden mit Erkenntnissen, die ich so noch nie gesehen habe. Es ist in der Ausbildung in den entsprechenden Berufen sehr zu empfehlen. Für jeden Menschen sind garantiert Denkanstöße, im Umgang mit scheinbar Behinderten, enthalten. Sehr klug und einfühlsam geschrieben!

16 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich