PROFIL

Dany

  • 16
  • Rezensionen
  • 9
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 24
  • Bewertungen

Wundervolles Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2020

Die Fortsetzung ist wirklich gelungen. Die Sprecher sind einfach perfekt. Ein Hörbuch für zwischendurch. Wunderschöne Texte.

Immer wieder toll!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2019

Ich finde die Geschichte sehr schön. Die Sprecherin ist ideal für diesen historischen Roman. Sehr angenehm zuzuhören, um eine kleine Zeitreise zu machen. Empfehlenswert!

Gute Story - Sprecher: naja

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.08.2019

Ich finde die Reihe grundsätzlich interessant. Verschiedene Persönlichkeiten, die den Mittelpunkt Feuerwehr haben. Bisher waren die Sprecher auch echt toll, aber in diesem Teil hat mir die Stimme von Tessa gar nicht gefallen. Total schrill für meinen Geschmack. Ich war immer froh, wenn Vincent wieder seinen Part hatte.

1 Person fand das hilfreich

Nette Story

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.08.2019

Es war bereits vorhersehbar, dass es im zweiten Teil um Jen geht. Nette Story. Leider hat die Tonspur ab mehreren Stellen einen Fehler. Die Sprecherin empfand ich aber sehr angenehm.

So ein Stuss!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2018

Die Sprecher geben wirklich alles, mit gefallen die Stimmen jedoch gar nicht. Die Leistung der Sprecher wird durch die abgedroschene und flache Story auch nicht besser. Ich bereue bereits, den 3. Teil gekauft zu haben.

Langatmig...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2018

Ich bin mit dem 2. Teil nicht ganz warm geworden. Nachdem ich den Film zum 1. Teil gesehen hatte, wollte ich wissen, wie es mit Lou weitergeht. Die Story ist an und für sich schön und durchaus was für Romantiker, aber für mich war's nix. Der 3. Teil wird erst gar nicht gehört...

Für Fans in Ordnung

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2018

Man erfährt natürlich nichts neues. Für alle Fans, die die Geschichte bereits kennen, kann es interessant sein, die Story nochmal aus Christians Sicht zu hören. Ich selbst, hatte mir jedoch mehr erhofft. Der für mich interessante Part (Achtung Spoiler) wäre der gewesen, als Christian zu Elena flüchtet, als er von der Schwangerschaft erfährt. Dieser Teil ist komplett außen vor. Die Geschichte endet nach dem Heiratsantrag. Das die Geschichte an sich und auch der Schreibstil der Autorin recht flach sind, war ja bereits bekannt. Der Hype wird lediglich aufgrund des BDSM ausgelöst sowie der möglichen "Heilung" eines traumatisierten Menschen mit Liebe. Nun ja...

2 Leute fanden das hilfreich

Starker Auftakt, aber...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2018

...je länger man zuhört, wird es von Monat zu Monat langweiliger. Man kann vieles vorhersehen und will einfach nur, dass es vorbei ist und noch irgendwas spannendes passiert. Wenn ich nochmal anfangen müsste, würde ich Teil 1-5 empfehlen. Den Rest kann man weglassen.

Ging zurück...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2018

Die Story wird von Monat zu Monat langweiliger. Nur noch Gejammer und emotionale Überlastung der Hauptfigur. Nervig.

Harter Lese-/Hörstoff

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.03.2018

Danny's Geschichte als Kind zu hören, gestaltete sich für mich sehr schwer. Das Buch ist sehr gut geschrieben und Dagmar Bittner liest wieder klasse. Die Geschichte von Danny ist so emotional und mitreißend, auch wenn ich an vielen Stellen das Gefühl hatte, ich wolle es nicht hören. Es ist ein schwieriges Thema und Jessica Koch rüttelt mit Ihren Büchern auf. Ich war viele Tage sehr aufgewühlt und habe viele Tränen geweint. Dennoch gebe ich eine Leseempfehlung, da ich der Meinung bin, dass die Gesellschaft sensibilisiert werden muss!

2 Leute fanden das hilfreich