PROFIL

Nadine

  • 2
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 41
  • Bewertungen
  • Kains Erbe (Kain und Abel 3)

  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 407
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 382
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 381

Durch puren Zufall erfährt das FBI am 3. März um 19 Uhr abends von einem perfiden Mordanschlag auf Florentyna Kane, die amerikanische Präsidentin. Um 20.30 Uhr wissen fünf Personen alle Details - eine Stunde später sind vier von ihnen tot. Nur der Agent Mike Andrews bleibt übrig. Er hat genau sieben Tage Zeit, das Attentat zu verhindern. Andrews kann sich niemandem anvertrauen, denn der unbekannte Täter scheint aus den eigenen Reihen zu kommen. Und die Frau, die er liebt, ist die Tochter des hauptverdächtigen Senators.

  • 1 out of 5 stars
  • Keine Fortsetzung der Familiensaga

  • Von Beate Weber Am hilfreichsten 14.05.2018

Enttäuschend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.05.2018

Es hatte nichts mehr mit der Grundidee der Reihe zu tun. Enttäuschend, ich war so gespannt auf die Fortsetzung, weil sowohl Teil eins als auch zwei meine Erwartungen übertroffen haben......

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schattenstill

  • Autor: Tana French
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 23 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.370
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 935
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 933

Detective Mike Kennedy weiß, was er tut. Seine Aufklärungsrate ist hoch, seine Methoden sind effektiv. Als in einer Bauruinen-Geisterstadt...

  • 5 out of 5 stars
  • Wie eine griechische Tragödie

  • Von Alfons Am hilfreichsten 07.07.2012

Enttäuschend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.01.2018

zu langatmig, brauchte vier Versuche um es zu Ende zu hören, schade
Uve Teschner super