PROFIL

Kindle-Kunde

  • 2
  • Rezensionen
  • 21
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • QualityLand (Dunkle Edition)

  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 8 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 16.636
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 15.701
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 15.677

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen - denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.

  • 5 out of 5 stars
  • Genial Satirotopie

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 21.02.2018

"The Shop" ich Danke Dir!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.09.2017

Bitte klicken Sie OK wenn ihnen das Hörbuch gefallen hat, falls nicht, klicken Sie bitte ebenfalls OK.

Brillante, konsequente Übertreibung der Welt in der wir leben. Marc-Uwe Uwe Kling zeichnet ein erstaunlich plausibles Bild wie unsere Gesellschaft aussehen wird, wenn wir - im ökonomischen Sinn - weiter optimieren.

Das ganze aber gewohnt witzig und bis zum Ende unterhaltsam.
Ein Spaß für alle großen Marc-Uwe Kling Fans, aber NIX für's Kinderzimmer denn er bleibt den Erkenntnissen des Kängurus treu, dass Nazi+Ficken+Sex die Klickrate steigert...

21 von 28 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Blackout

  • Morgen ist es zu spät
  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 22 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 11.796
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 9.283
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 9.299

Überleben in der Dunkelheit - Marc Elsbergs Thriller "Blackout": Als in ganz Europa die Stromnetze zusammenbrechen, stehen die Menschen vor dem Kampf ums Überleben. Der italienische Informatiker Piero Manzano gerät unter Verdacht. Dabei ist er selbst auf der Suche nach den Verantwortlichen. Auch Europol-Kommissar Bollard kämpft gegen die Hacker, die anscheinend für den Angriff verantwortlich sind.

  • 4 out of 5 stars
  • In Europa geht das Licht aus

  • Von papercuts1 Am hilfreichsten 18.04.2012

Besser früher an später denken - Was wäre wenn

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.10.2016

Eine brilliante Geschichte zu den Gefahren, die wir uns mit steigendem Komfort auf der Basis von Strom und IT einhandeln.
Marc Elsberg erzählt einen hochspannenden Technik-Krimi, zugleich einen Roadmovie quer durch Europa in all seinen Dimensionen: geographisch, organisatorisch, politisch, technisch und menschlich.

Die verschiedenen Charaktere sind etwas überzeichnet, aber das macht das Hörbuch nur plastischer. Auch die Dialekte, die der Sprecher ihnen verpasst, finde ich nicht unangenehm. Es hilft eher die Personen besser auseinander zu halten.

Obwohl er in den Tiefen der IT unterwegs ist, schafft es Marc Elsberg die technischen Zusammenhänge - so nebenbei - verständlich zu erklären und die spannende Handlung trotzdem weiterlaufen zu lassen.

Das Szenario eines Stromausfalls, der immer mehr Bereiche unseres Lebens beinträchtigt wird glaubhaft entwickelt und öffnet einem die Augen wie fragil dieses technische Gebilde und auch unsere "Zivilisation" ist.

Faszinierend und erschreckend nahe am eigenen Lebensumfeld fesselt der Roman von Anfang bis Ende trotz der 22 Stunden Laufzeit. Einmal angefangen kann man kaum aufhören.
...für mich Unterhaltung pur!