PROFIL

Sunny

Deutschland
  • 17
  • Rezensionen
  • 30
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 46
  • Bewertungen
  • Bürgermeister Hirsch geht baden

  • Autor: Thea Fischer
  • Sprecher: Hans Jürgen Stockerl
  • Spieldauer: 7 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 187
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 172
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 174

Lokalredakteurin Petra Rosenberger soll in einem alten Vermisstenfall recherchieren: Vor Jahren ist Adi Schmidt, ein Jugendfreund des amtierenden Bürgermeisters, spurlos verschwunden. Petras Mutter aus der Seniorenresidenz will ihr bei den Nachforschungen helfen. Was ist damals zwischen den Jugendfreunden vorgefallen? Als beim Bau einer Therme ein grausamer Fund gemacht wird, ahnt Petra, dass sie dabei ist, ein finsteres Geheimnis zu lüften. Ein bayrischer Kriminalfall aus dem Fünfseenland - witzig und skurril.

  • 3 out of 5 stars
  • Kurzweilig

  • Von Alexandra H Am hilfreichsten 26.06.2018

Ich weiss nicht.... irgenwie....

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.12.2018

....habe ich wohl hier den Sinn des Krimis nicht erfasst. Ich habe zweimal von vorne gehoert, da ich dachte, vielleicht war ich abgelenkt, vielleicht verstehe ich den Humor nicht. Aber dies ist leider nicht mein Krimi.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Im Angesicht der Schuld

  • Autor: Sabine Kornbichler
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 9 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 177
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 166
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 166

Für Helen bricht eine Welt zusammen, als eines Abends die Polizei vor ihrer Tür steht: Ihr Mann Gregor, ein angesehener Anwalt für Familienrecht, ist vom Balkon seiner Kanzlei in die Tiefe gestürzt. Die Ermittler gehen von Selbstmord aus, doch Helen kann das nicht glauben. Sie beginnt im Nachlass ihres Mannes nach Spuren zu suchen - und stößt auf ein verstörendes Geheimnis.

  • 2 out of 5 stars
  • Mühsam konstruiert...

  • Von Kugelfisch Am hilfreichsten 26.09.2015

Super! Ich konnte kaum damit aufhören!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2018

Die Autorin Sabine Kornbichler und die Sprecherin Vanida Karun sind ein absolutes Top-Team.

Bei diesem (Hör-)buch ist wirklich eine fesselnde Geschichte gelungen.

Sabine Kornbichler schreibt nicht nur absolut spannend, sondern geht auch sehr einfühlsam auf die Gefühle der jungen Witwe ein.

Unbedingt zu empfehlen!

  • Gestickt, gestopft, gemeuchelt

  • Kommissar Seifferheld ermittelt
  • Autor: Tatjana Kruse
  • Sprecher: Jo Kern
  • Spieldauer: 5 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 12
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 12

Kurz nacheinander werden zwei blutjunge Schauspielerinnen der Freilichtspiele Schwäbisch Hall in der Badewanne grausam ermordet. Siggi Seifferheld findet heraus, dass es um Erpressung ging und dass es sich bei den Tätern um folgende Herren handeln könnte: der Frauenherzen brechende Theaterkollege, der peitschenknallende Regisseur oder der einheimische Bürohengst, ein Mitglied des Gemeinderates.

  • 1 out of 5 stars
  • Och nä...

  • Von Sunny Am hilfreichsten 26.01.2016

Och nä...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2016

Nach vielen guten, unterhaltsamen, amüsanten Krimis aus Bayern (Jörg Maurer, Rita Falk, Nicola Förg und zuletzt Ida Ding) bin ich nun in Schwäbisch Hall gelandet.
Der Krimi beginnt mit mit einer unendlich erscheinenden Litanei der Protagonisten, die Schwester, die andere Schwester, deren Freund, deren beider Kind.... ups, hätte ich mitschreiben müssen?
Es zieht sich, die Sprecherin - leider ganz ohne Lokalkolorit in der Stimme - spricht sehr deutlich, sehr exakt, aber vollkommen ohne Emotionen.
Beim Oryza Stäbchenreis habe ich dann nach etwa einer Stunde aufgegeben.
Sorry, aber leider gar nicht überzeugend...

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Jungfernfahrt Titelbild
  • Jungfernfahrt

  • Ein Starnberger-See-Krimi 2
  • Autor: Ida Ding
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 8 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 89
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 81
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 82

Muck Halbritter sonnt sich im Schlosspark Possenhofen, als seine Tochter dort einen menschlichen Unterkiefer findet. Die Boulevardpresse jubelt: Ein uneheliches Kind der Kaiserin Sisi? Kurz danach neue Schlagzeilen: Ein aufwändig nachgebautes historische Prunkschiff säuft gleich bei der Jungfernfahrt im See ab, mit Hunderten Passagieren an Bord. Alle überleben, naja, alle bis auf einen. Mucks Frau, die Kommissarin, ermittelt wie es zu dem Schiffsunglück kam. Doch erst ihr Mann, der drunten am See und oben im Dorf halt jeden kennt, entdeckt die Verbindung zwischen den alten Knochen und dem neuen Toten.

  • 3 out of 5 stars
  • Krimi ?

  • Von Sascha Am hilfreichsten 09.03.2017

Ich hatte großen Spaß!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2016

Der Mord an sich ist eher weniger wichtig, aber der immer hilfsbereite Nepomuk Halbreiter ist ein toller Ermittler. Man muss ihn einfach gern haben.

Hendlmord Titelbild
  • Hendlmord

  • Ein Starnberger-See-Krimi 1
  • Autor: Ida Ding
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 7 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 99
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 94
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 95

In Pöcking am Starnberger See geht es meist recht gemütlich zu. Das heißt, wenn nicht gerade jemand den Mann im Hendlwagen mit dessen eigenen Grillspießen durchbohrt. Muck Halbritter, Schäfer und Lebenskünstler, rutscht in den Fall hinein, dabei arbeitet doch eigentlich seine Frau bei der Kripo.

  • 2 out of 5 stars
  • Etwas zu wirr für meinen Geschmack

  • Von Mimi Am hilfreichsten 29.04.2016

Echt schräg!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2016

Der Mord an sich ist eher weniger wichtig, aber der immer hilfsbereite Nepomuk Halbreiter ist ein toller Ermittler. Man muss ihn einfach gern haben.

  • Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

  • Isabelle Bonnet 1
  • Autor: Pierre Martin
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 9 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.013
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.784
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.775

Isabelle Bonnet, hochdekorierte Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris, wäre bei einem Sprengstoffattentat fast ums Leben gekommen.Um sich zu erholen, reist sie in ihren beschaulichen Geburtsort Fragolin im Hinterland der Côte d'Azur. Doch aus der ersehnten Ruhe wird nichts: In einer Villa wird eine halbnackte Frauenleiche gefunden, und der Hausherr, ein mysteriöser Engländer, ist spurlos verschwunden. Isabelle Bonnet lässt sich überreden, den Fall zu übernehmen - was bei den Kollegen vor Ort nicht gerade Begeisterung auslöst.

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich unaufgeregt

  • Von larifari Am hilfreichsten 04.06.2014

Toller, humorvoller Krimi, tolle Sprecherin

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2014

Die Frankreich-Krimis von Kommissar Dupin haben mich nicht losgelassen. Also wollte ich gerne mehr davon. Dieser Krimi ist wirklich gut gemacht, die Geschichte ist rund, immer ein wenig geheimnisvoll. "Madame le Commissaire" hat ihre Eltern früh verloren und ist dieser Geschichte auf der Spur. Sehr gut gefallen hat mir die Rolle des etwas verwirrten Assistenten, der dem Ganzen die Spur Humor verleiht, die ich gern in Krimis habe.

  • Mörderischer Mistral. Ein Provence-Krimi

  • Capitaine Roger Blanc 1
  • Autor: Cay Rademacher
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 8 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.399
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.283
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.277

Capitaine Roger Blancs erster Fall: Von der Frau verlassen und in die Provinz versetzt: Capitaine Roger Blanc steht vor den Trümmern seines Lebens. Bis vor Kurzem war er erfolgreicher Korruptionsermittler in Paris, doch dabei ist er mächtigen Leuten auf die Füße getreten. Und so findet er sich bald allein in seiner neuen Behausung in der Provence wieder, einer verfallenen Ölmühle, die ihm vor Jahren ein Onkel vermacht hatte...

  • 5 out of 5 stars
  • Stilsicherer und atmosphärischer Frankreich-Krimi

  • Von Mr. Magic Am hilfreichsten 09.07.2014

Nicht alle Frankreich-Krimis sind toll

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2014

Nach Jean-Luc Bannalecs Krimis über Kommissar Dupin war ich ja ein wenig Frankreich-infiziert. Madame le Commissaire von Pierre Martin war auch sehr gut. Aber dieser Krimi hat eine derart schwache Geschichte, dass ich immer wieder weggehört habe. Kann ich wirklich nicht empfehlen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Felsenfest

  • Hubertus Jennerwein 6
  • Autor: Jörg Maurer
  • Sprecher: Jörg Maurer
  • Spieldauer: 8 Std. und 17 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 535
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 491
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 486

Geiselnahme auf einem Gipfel über dem idyllischen alpenländischen Kurort! Ein maskierter Mann bringt brutal eine Wandergruppe in seine Gewalt. Er stößt Drohungen aus, verlangt nach Informationen. Kurz danach stürzt eine Geisel den Abgrund hinunter. Als Kommissar Jennerwein alarmiert wird, merkt er schockiert, dass er alle Opfer persönlich kennt - aus der Schulzeit. Kennt er womöglich auch den Mörder? Hat der Fall etwas mit seiner eigenen Vergangenheit zu tun?

  • 5 out of 5 stars
  • Als Jörg Maurer Fan ein MUSS

  • Von krankeschwester Am hilfreichsten 03.07.2014

Ein Klassentreffen der besonderen Art

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.04.2014

Wer Jennerwein liebt, wird auch "Felsenfest" lieben!

Kommissar Jennerwein ist kein großer Freund der regelmäßig stattfindenden Klassentreffen des Jahrgangs 82/83 und ist somit auch nicht bei der gemeinsamen Wanderung dabei. Ihn erreicht die kryptische SMS eines Klassenkameraden, die ihn direkt in eine Geiselnahme mit dem ein oder anderen Todesfall stolpern lässt.

Auch die Protagonisten der bisherigen fünf Bücher tauchen hier wieder auf, beispielsweise das Bestatterehepaar mit Verbindung zur Mafia und das facettenreiche Ermittlerteam, dem der Autor und Sprecher Jörg Maurer mit den verschiedensten Dialekten Leben und Charakter einhaucht.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Knochenjagd

  • Tempe Brennan 15
  • Autor: Kathy Reichs
  • Sprecher: Simone Thomalla
  • Spieldauer: 7 Std. und 3 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 89
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 62
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 61

Ihr neuester Fall konfrontiert Tempe Brennan, forensische Anthropologin, mit einem albtraumhaften Szenario: In einer verlassenen Wohnung in Montreal findet sich, eingewickelt in ein Handtuch, versteckt unter einem Waschbecken, die Leiche eines Neugeborenen. Schlimmer noch, neben diesem tauchen noch zwei weitere tote Babys auf. Die fieberhafte Suche nach der Mutter beginnt. Ist sie eine herzlose Mörderin, getrieben von ihren Dämonen? Auf der Flucht vor ihrem Zuhälter?

  • 1 out of 5 stars
  • Ich hätte es besser wissen müssen!

  • Von Syra Am hilfreichsten 23.11.2012

Eine "echte" Tempe Brennan

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.02.2014

Ja, genauso will ich sie, Tempe Brennan, die Knochentante. Wer diese Krimi-Serie mag, mag auch diese Folge.

Die Sprecherin, Simone Thomalla, ist - da kann ich meinen Vorrednern anschließen - mäßig. Manchmal klingt sie gelangweilt, manchmal froh, dass sie den letzten Satz mit medizinischen Fachausdrücken fehlerfrei überstanden hat.

Insgesamt überwog bei mir aber, dass ich diese Krimis mag. Da war die Sprecherin dann nicht ganz so störend.

Karwoche Titelbild
  • Karwoche

  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 9 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 422
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 389
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 389

Ein Autorennen zwischen Polizeiobermeister Kreuthner und seinem Freund führt zu einem grausigen Fund: Im Laderaum des Wagens liegt eine Tote, deren Gesicht zu einer grotesken Fratze verzerrt ist. Kommissar Wallner und sein urbayerischer Kollege kommen einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur.

  • 5 out of 5 stars
  • Der beste Wallner aus der Reihe

  • Von Outdoor-Fan Am hilfreichsten 15.02.2016

Altbewährtes Team in gewohnter Qualität

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.10.2013

Wie sehr habe ich mich gefreut, wieder einen Bayern-Krimi von Andreas Föhr mit dem Sprecher Michael Schwarzmaier bei Audible zu finden.

Kommissar Wallner ist zwar eigentlich auf dem Weg in den Urlaub zum Gardasee, aber dann kommt ihm eine Leiche dazwischen. Er muss also seine Daunenjacke anbehalten und eine alte Geschichte aufrollen. Dabei hilft ihm sein Kollege Polizeiobermeister Kreuthner, der das Gesetz erneut auf gewohnt bayerische Weise dehnt und dabei kaum ein Fettnäpfchen auslässt.

Der Sprecher Michael Schwarzmaier färbt die Dialekte der einzelnen Protagonisten ganz wunderbar. Besonders gefällt mir dabei die "frängggische" Psychologin.

Wem schon einmal ein Krimi von diesem Team gefallen hat, wird seine wahre Freude daran haben.
Ein kleiner Tipp für die, die Wallner und Kreuthner noch nicht kennen. Es lohnt sich die Krimis in der "richtigen" Reihenfolge zu hören, da sich dann die familiären Nebenhandlungen geschmeidiger verfolgen lassen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich