PROFIL

A. Agricola

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 46
  • Bewertungen
  • Destiny Mine

  • Autor: Anna Zaires, Dima Zales
  • Sprecher: Tracy Marks, Sebastian York
  • Spieldauer: 9 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 13
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13

Fate made us enemies. I made us lovers. In a different world, we were meant for each other. This is not that world.

  • 3 out of 5 stars
  • Yes but noooo.....

  • Von Christina H. Am hilfreichsten 08.07.2018

Tormentor mine = Female Narrator

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.08.2018

What can I say... The female narrator makes it nearly unbearable. I wasn‘t shure if I would be able to pull through to the end. Her reading is far too fast in pace, monotonous and emotionless.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

  • Das Manifest gegen das schlechte Gewissen - Aus dem Amerikanischen erfunden von Tommy Jaud
  • Autor: Tommy Jaud
  • Sprecher: Tommy Jaud
  • Spieldauer: 5 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.541
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.371
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 2.355

Müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärtskommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? "Nein!", sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud (Vollidiot, Hummeldumm), "einen Scheiß müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spaß haben."

  • 2 out of 5 stars
  • Oh je

  • Von Ulrike Nikolaus Am hilfreichsten 12.10.2015

ESMI!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.05.2018

Die eigentliche Idee von ESMI ist ja interessant, denn wir neigen dazu vieles zu ernst zu nehmen. Leider ist das Buch aber viel zu platt, unreflektiert und überspitzt. Könnte stellenweise witzig sein, wenn es nicht von allem oben genannten zuviel wäre.