PROFIL

Claudia

  • 4
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Aktien-Trading für Einsteiger - Der leichte Einstieg in den Handel mit Aktien

  • Autor: Ulrich Trader
  • Sprecher: Alex Maluschka
  • Spieldauer: 1 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 68
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 62
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 61

Wollen auch Sie lernen, mit dem Trading schnell und sicher Ihr Vermögen zu maximieren? Träumen auch Sie von einer Methode, ohne lange Anlegezeiten und müheselige Bankkommunikationen? Wollen Sie Ihr Vermögen selbst in der Hand haben, aber fehlt es Ihnen an dem angemessen Know-How und den richtigen Strategien, den Gang an die Börse zu wagen? Damit sind Sie nicht allein. Der Traum vom schnellen, großen Geld zieht seit Jahren auch Laien ins....

  • 5 out of 5 stars
  • Wertpapierhandel verständlich erklärt

  • Von Claudia Am hilfreichsten 07.01.2018

Wertpapierhandel verständlich erklärt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2018

Ulrich Trader gelingt es, verständlich für Anfänger, einen Einblick in das Wertpapiergeschäft zu vermitteln und Interesse zu wecken, sich tiefer in die Materie einzuarbeiten. Der Sprecher Alex Maluschka erzählt gut pointiert und lässt den Hörer interessiert dabei bleiben.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Grausamen

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 14 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.581
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.376
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.367

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Weg sein. Wie immer. Unzählige Male schon ist die dreizehnjährige Tessa Gibson in dem noblen Vorort, in dem sie lebt, von ihrer besten Freundin nach Hause gelaufen. Doch in dieser Herbstnacht kommt sie dort nicht an, verschwindet spurlos, wie vom Erdboden verschluckt. Die Stadt ist schockiert, Angst breitet sich aus, Tessas Familie zerbricht - der Fall wird nie aufgeklärt. Zwanzig Jahre später werden zwei abgehalfterte Ermittler auf den Fall angesetzt.

  • 5 out of 5 stars
  • Von den verschiedenen Konfektionsgrößen der Schuld

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 06.04.2017

Falsche Fährte geschickt gelegt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.05.2017

Spannend bis zum vielleicht nicht ganz realistischem (grausamen) Schluss. Man wird die ganze Zeit auf eine falsche Fährte geschickt und wartet gespannt auf die Auflösung.

  • Ein Schnupfen hätte auch gereicht

  • Autor: Gaby Köster
  • Sprecher: Gaby Köster, Till Hoheneder
  • Spieldauer: 6 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 537
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 283
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 280

Gaby Köster ist wieder da! Und räumt auf! Mit Gerüchten und Lügen über ihre Krankheit. Schonungslos. Wahr und aufrichtig ehrlich...

  • 5 out of 5 stars
  • Gabi gnadenlos ehrlich

  • Von Irene Taylor Am hilfreichsten 11.09.2011

Ein interessantes Buch leider verhunzt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.05.2017

Schade, dass dieses interessante Hörbuch leider durch Gaby Köster kaum anzuhören war. Ich war am Anfang geneigt einfach zu stoppen, weil ich diesen Singsang nicht ertragen habe. Ist halt etwas anderes wenn man schauspielert oder vorliest. Sie hätte sich bzw. dem Buch einen größeren Gefallen getan, wenn es jemand anderes getan hätte. Trotzdem hat sie meine Hochachtung wegen ihrer Stärke.

  • Sag, dass du mich liebst

  • Autor: Joy Fielding
  • Sprecher: Elisabeth Günther
  • Spieldauer: 12 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 307
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 282
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 283

Bailey Carpenter ist eine erfolgreiche Privatermittlerin in Miami, und sie ist es gewohnt, die Dinge unter Kontrolle zu haben. Das ändert sich schlagartig, als sie eines Nachts von einem Unbekannten brutal überfallen wird und nur knapp dem Tod entkommt. Von da an quälen Bailey Panikattacken und Albträume, sie ist besessen von dem Gedanken, verfolgt zu werden, und zieht sich völlig in sich zurück. Doch dann entdeckt sie eines Tages, dass ihr Nachbar im Hochhaus gegenüber sie beobachtet.

  • 3 out of 5 stars
  • Nicht wirklich das was ich erwartet habe...

  • Von Stefanie Am hilfreichsten 08.11.2014

Nervig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.12.2016

Die permanente Wiederholung des Titelsatzes trug nicht dazu bei, den Gruselfaktor zu erhöhen oder Empathie für das Opfer zu empfinden. Eine sehr unglaubwürdige Darstellung der Traumatisierung nach einer Vergewaltigung. Die ganze Geschichte wirkt konstruiert und unglaubwürdig.