PROFIL

7of9

  • 58
  • Rezensionen
  • 595
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 217
  • Bewertungen

Wohlwollende drei Sterne

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.05.2020

Recht kurzweilige Geschichte für zwischendurch, nicht mehr und nicht weniger. Schnell gehört und genauso schnell wieder vergessen.

Apokalyptische Odyssee oder

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.05.2020


eine gefährliche Reise durch eine gefährliche Welt.
Erzählt wird die Geschichte von Grizz, der-auf einer Insel vor (vermutlich) Schottland- völlig autark lebt,inmitten eines überschaubaren Familienverbundes, inclusive diversen Tieren. Die Menschheit hat die Fähigkeit zur Fortpflanzung verloren. Was mit der Bevölkerung genau geschah ist unklar, wird auch nur am Rande erwähnt.
Eines Tages taucht ein Fremder auf um mit ihnen Handel zu treiben, und die Odyssee nimmt ihren Anfang. Auf der Suche nach dem liebsten Freund des Menschen begibt sich Grizz auf eine Reise, und der tägliche Kampf ums überleben beginnt.
Eine sehr herzerwärmende, eindringliche, bildhafte aber auch erbarmungslose Geschichte, hervorragend vorgetragen, vielen Dank dafür. Gerne mehr davon.

Nicht empfehlenswert

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.01.2020

Nach 2,5 Stunden habe ich aufgegeben. Die erste Geschichte fand ich noch recht spannend und bot mir kurzweilige Unterhaltung. Leider fand ich keinen Zugang zum zweiten Teil, sie fesselte mich einfach nicht und meine Gedanken schweiften immer mehr ab. Auch David Nathan konnte mich nicht davon abhalten. Schade, aber ich habe das Hörbuch zurück gegeben.

Unglaubwürdige und hanebüchene Geschichte

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.12.2019

Liest sich wie ein Groschenroman. Einzig positiv zu erwähnen ist die Sprecherin. Absolut keine Empfehlung.

Asche zu Asche

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.12.2018

Wortgewandt und detailreich geht die Geschichte um Darrow, 10 Jahre nach der Revolution und einem endlosen Krieg, endlich weiter.
Eine tolle und für mich glaubwürdige Weiterentwicklung aller bekannten Charaktere. Zu Darrow kommen drei weitere Protagonisten hinzu, die zum Ende zusammenfinden.
Unbedingt sollte man die vorherige Trilogie gelesen - oder noch besser- gehört haben.
Marco Sven Reinbold ist quasi „Darrow“, einfach hervorragend vorgetragen. Oder um es auf den Punkt zu
bringen: „ Drecksverdammt genial“ !

Eine Geschichte von Elben, Daemonen, Drachen...und

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.11.2018

.... einer durchgeknallten Ziege und vieles mehr....
Wer die Krosann Saga mochte, und auch mit Leik das Geheimnis der Alaburg erkundete wird diesen Mix aus Fantasy und Roadmovie lieben. Genial vorgetragen von Robert Frank.
Erzaehlt aus der Sicht von verschiedenen Perspektiven begleitet man die Hauptprotagonisten durch eine abenteuerliche Reise die Lust auf weitere Baende machen.
Sicherlich kommt einem das eine oder andere bekannt vor- aber egal- die Geschichte hat mich sehr gut unterhalten und ich hoffe Audible bringt die naechsten Teile auch als Hoerbuch heraus.
Frage an Audible: Sterben die Umlaute bei Audible aus?

Sensationeller Auftakt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2018


zu einer unglaublich spannenden und vielschichtigen Geschichte mit sehr interessanten Charakteren. Der Roman erzählt von einem kleinen, freundlichen Jungen der sich sich aufgrund von widrigen Umständen zu einem gnadenlosen, grausamen Ungeheuer und Überlebenskünstler entwickelt- nach dem Motto töten oder getötet werden. Ab der Mitte kommt eine zweite Geschichte hinzu die in Tagebuchform geschrieben ist. Gespickt mit etwas Magie wird uns dadurch eine neue Facette offenbart, dabei werden beide Erzählstränge geschickt und sehr vielschichtig miteinander verknüpft.
Die teils sehr drastische Darstellung ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber so spannend erzählt und vor allem genial vorgetragen, dass ich das Hörbuch an einem Tag durchgehört habe. Dieses Buch einem Genre zuzuordnen fällt mir schwer, am ehesten einer Dystopie, verbunden mit Dark Fantasy.
Nach Information vom Ronin Verlag wird der zweite Teil voraussichtlich im Dezember erscheinen- ich freue mich schon sehr darauf.
Von mir gibt es ganz klar eine Hörempfehlung.

Futuristische Steampunkgeschichte der besond. Art

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2018

Ich bekam das eBook bei Jellybooks kostenlos zur Verfügung gestellt und fing sofort mit dem lesen an. Schnell fand ich aber heraus, das Audible die Hörbuchversion mit Robert Frank in Planung hatte und wartet auf das erscheinen. Was soll ich sagen? Genial vorgelesen mit einem Suchtfaktor der seinesgleichen sucht. Eine Geschichte die 1000 Jahre in der Zukunft spielt. Gigantische Städte, montiert auf riesigen Motoren rasen auf der Erde dahin immer auf der Suche nach verwertbaren Rohstoffen. Dazu spannende und vielschichtige Charaktere die mich mitgenommen haben auf eine wahrhaft abenteuerliche Reise. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Teil, ich hoffe doch hier bei Audible.
Eine klare Hörempfehlung.

Von Spannung keine Spur

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.08.2018

Der Anfang der Geschichte ging ja noch-aber den weiteren Verlauf habe ich nur wegen Vera Teltz gehört.
Nicht spannend - sondern nur „naja“. Keine Empfehlung.

Vorgeschichte zu „Die Berufene“

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.07.2018


Wer diese Geschichte kennt weiß um seine Besonderheit - nämlich überraschend anders.
Endlich wieder ein Endzeitroman dachte ich und kaufte nach kurzer Hörprobe das Hörbuch. Aber was soll ich sagen?
Nach 3 h habe ich leider abbrechen müssen. Selten so einen gelangweilten und uninspirierenden Vortrag gehört.
Im wahrsten Sinne des Wortes eine „ grauenhafte Vorstellung“.
Das Hörbuch gebe ich zurück und kaufe mir lieber das EBook.