PROFIL

Martin Kimmel

  • 3
  • Rezensionen
  • 24
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Millionär

  • Simon Peters 2
  • Autor: Tommy Jaud
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 4 Std. und 37 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.064
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 846
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 846

Simon nörgelt, Simon nervt - aber Simon verbessert die Welt. Glaubt er. Kirchenglocken, Klopapierperforationen, Karriere-Frauen - das sind so seine Widersacher. Außerdem braucht der inzwischen arbeitslose Vollidiot mal eben eine Million Euro, um eine nervtötende Nachbarin loszuwerden. In seiner Not entwickelt Simon eine derart abgefahrene Geschäftsidee, dass die Chancen hierfür gar nicht so schlecht stehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Brülleralarm

  • Von Martin Kimmel Am hilfreichsten 28.08.2007

Brülleralarm

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.08.2007

...ist beim Hören dieses 3.Jaudschen Volltreffers angesagt. Mit zu verdanken dem genialen Stimmengeber C.M. Herbst. Wenn dieser die einzelnen charaktere sei es den Kölschen Hausverwalter oder die neue Nachbarin interpretiert ist Hochstimmung angesagt . Der Inhalt ist sehr kurzweilig und beschert einem 4 1/2 Stunden Freude pur.
Ich freue mich jetzt schon auf das 4. Buch von Tommy Jaud und es bleibt zu hoffen dass Audible auch bald den 'Vollidioten' im Programm hat.

21 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Therapie

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 6 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.605
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.124
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.116

"Die Therapie" von Sebastian Fitzek geht richtig unter die Haut! Der Psychiater Viktor Larenz lebt zurückgezogen in einem Ferienhaus auf der Insel Parkum. Seit seine Tochter Josy vor vier Jahren unter ungeklärten Umständen verschwand, erträgt er keine Gesellschaft mehr. Dann taucht eine schöne Unbekannte auf, die Wahnvorstellungen von einem kleinen Mädchen hat. Auch dieses verschwindet in ihren Träumen spurlos.

  • 5 out of 5 stars
  • Dieses Buch ging unter die Haut.........

  • Von Allgäuerin Am hilfreichsten 22.09.2006

Herzinfakt gefährdet

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2007

Wer das buch 'Eisfieber' von Ken Follet für spannend und packend hält wird beim Hören des Buches 'Die Therapie' von Sebastian Fitzek einen Herzinfarkt erleiden.
Seit Monaten höre ich Bücher von Audible. Aber dieses Buch stellt an Spannung alles in den Schatten. Grandiose Story, perfekt gelesen. Mittendrin - statt nur dabei. 5 Punkte sind eindeutig zu wenig.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eisfieber

  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Franziska Pigulla
  • Spieldauer: 7 Std. und 50 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 390
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 173
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 173

Ein tödliches Virus verschwindet aus einem privaten Forschungslabor. Für die junge Sicherheitschefin Toni Gallo ist dies eine Katastrophe. Sie ahnt nicht, dass der Dieb aus dem engsten Kreis um den Firmengründer Stanley Oxenford kommt. In dessen verschneitem Landhaus im schottischen Hochland entbrennt ein dramatischer Kampf, bei dem mehr auf dem Spiel steht als ein einzelnes Leben...

  • 4 out of 5 stars
  • Spannende Story, aber mit Längen

  • Von Werner Benson Am hilfreichsten 14.06.2006

Langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.01.2007

Also ich finde dieses Hörbuch überaus langweilig . Die Story wirkt sehr konstruiert und vorhersehbar. ERst in der zweiten Hälfte kommt etwas Spannung auf ohne dass das Buch wirklich fesselt. Die Sprecherin ist zwar bemüht dem dünnen Stoff mehr Tiefe zu geben - ohne grossen Erfolg.

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich