PROFIL

Christiane

  • 11
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 12
  • Bewertungen
  • Die Grausamen

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 14 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.766
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.548
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.538

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Weg sein. Wie immer. Unzählige Male schon ist die dreizehnjährige Tessa Gibson in dem noblen Vorort, in dem sie lebt, von ihrer besten Freundin nach Hause gelaufen. Doch in dieser Herbstnacht kommt sie dort nicht an, verschwindet spurlos, wie vom Erdboden verschluckt. Die Stadt ist schockiert, Angst breitet sich aus, Tessas Familie zerbricht - der Fall wird nie aufgeklärt. Zwanzig Jahre später werden zwei abgehalfterte Ermittler auf den Fall angesetzt.

  • 5 out of 5 stars
  • Gigantisch!

  • Von T. M. Am hilfreichsten 30.05.2017

Cooler Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.11.2017

Anfangs langatmig und schwierig reinzukommen. Aber durchhalten lohnt. Wirklich toller Sprecher, der die verschiedenen Rollen super interpretiert.

  • Todesurteil

  • Sneijder & Nemez 2
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 15 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 14.320
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 13.390
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13.358

In Wien verschwindet die zehnjährige Clara. Ein Jahr später taucht sie völlig verstört an einem nahen Waldrand wieder auf. Ihr gesamter Rücken ist mit Motiven aus Dantes "Inferno" tätowiert - und sie spricht kein Wort. Indessen nimmt der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder an der Akademie des BKA für hochbegabten Nachwuchs mit seinen Studenten ungelöste Mordfälle durch.

  • 5 out of 5 stars
  • Hat mich absolut gefesselt

  • Von Nathalie Am hilfreichsten 28.02.2015

Spannend bis zum Ende...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.08.2016

Super spannendes Hörbuch. Toller Sprecher. Authentisch durch holländischen und österreichischen Akzent. Sehr empfehlenswert und mit das beste, was ich in letzter Zeit gehört habe.

  • Die letzte Zeugin

  • Autor: Glenn Meade
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 14 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 466
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 431
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 430

Nach einem Massaker in einem bosnischen Gefangenenlager wird ein junges Mädchen gefunden. Sie hält ein Tagebuch umklammert und ist so traumatisiert, dass sie kein Wort über die Lippen bringt. Sie ist die einzige Zeugin der Gewaltverbrechen im Lager. Zwanzig Jahre später begibt sie sich auf die Jagd. Sie will ihren verschollenen Bruder finden. Und die Scheusale, die ihr Leben zerstört haben. Doch die tun alles, um anonym zu bleiben, fest entschlossen, die einzige Zeugin für immer zum Schweigen zu bringen.

  • 2 out of 5 stars
  • das erste Mal von Bierstedt enttäuscht

  • Von Verena Rühr-Bach Am hilfreichsten 30.04.2015

Interessante Geschichte <br />

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2015

Dem Hörbuch liegt ein gute Geschichte mit einem selten behandelten realen Thema zugrunde, dem Jugoslawienkkrieg.
Grundsätzlich mag ich den Sorecher, Detlef Bierstedt. Grausig finde ich aber, wenn ein Buch mit überwiegend weiblichen Rollen wie hier von einem Mann mit verstellter Stimne gelesen wird. Ich hatte wirklich Mühe durchzuhalten, bis ich mich nach der Hälfte daran gewöhnt habe. Der "Gipfel " war dann ein kurzer Gesangsbeitrag des Sorechers. Mal ehrlich, ist keine Frau als Sprecherin zu finden?????

  • Neid

  • Europol 3
  • Autor: Arne Dahl
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 9 Std. und 38 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 75
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 69
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 69

Die Hitze des Sommers lähmt ganz Europa. Und während das Opcop-Team die Hintermänner eines internationalen Menschenhändlerrings observiert, bittet man Paul Hjelm um Hilfe in einem anderen blutigen Kriminalfall. Im Mittelpunkt stehen ein toter Professor, eine kompromittierte EU-Kommissarin und ein Smartphone mit sensiblen Daten in den Händen eines blinden Bettlers.

  • 4 out of 5 stars
  • geht gut weiter mit opcop...

  • Von Phil Baumgarten Am hilfreichsten 11.05.2015

Super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2015

Das beste Hörbuch von Arne Dahl aus der Opcop Reihe. Spannende Handlungsstränge bis zum packenden Finale.
Der Sprecher liest flüssig und gut moduliert und verzichtet auf nervige Theatralik. Das Zuhören ist sehr angenehm.

  • Die Tochter der Wälder

  • Sevenwaters 1
  • Autor: Juliet Marillier
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 22 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.801
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 890
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 888

Irland im 9. Jahrhundert nach Christi: Keltische Stammesfürsten verteidigen ihr Land gegen den Ansturm der Briten...

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderwunderschön!

  • Von Amazon-Kunde Am hilfreichsten 05.04.2011

Märchenhafter Historienroman

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2014

Trotz einiger Längen zwischendurch unterhaltsam und spannend. Gut gelesen. Werde auf jeden Fall auch den 2. Teil hören.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ostfriesenkiller

  • Brigitte Edition Krimis - Gefährlich nah
  • Autor: Klaus-Peter Wolf
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 3 Std. und 54 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 77
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 74
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 75

Ulf Speicher ist tot. Der Gründer von „Regenbogen", einem Verein, der sich um behinderte Menschen kümmert, liegt nackt und erschossen in seiner Küche. Die Auricher Kommissarin Ann-Kathrin Klaasen steht vor einem Rätsel. Erst recht, als wenig später ein Zivildienstleistender des Vereins grausam mit einem Schwert erschlagen wird. Klaasen stellt fest: Unter den Mitarbeitern von "Regenbogen" herrscht Streit, und auch von außen bekommt der Laden Stress.

  • 4 out of 5 stars
  • Gut gelesene - etwas theatralische - Geschichte

  • Von harryk Am hilfreichsten 02.01.2015

Ganz nett für zwischendurch.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.12.2014

Die Geschichte war etwas flach Aber toll gekesen, das hat es wieder "rausgerissen". Gute Unterhaltung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gier

  • Europol 1
  • Autor: Arne Dahl
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 7 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 120
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 67
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 70

Brisant, packend und erschreckend realistisch: Die neue Thriller-Serie von Arne Dahl beginnt...

  • 2 out of 5 stars
  • Verwirrung auf ganzer Linie, schlecht gelesen

  • Von P. Leusmann Am hilfreichsten 28.07.2013

spannend und überraschend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.08.2014

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Die Geschichte hat verschiedene Handlungsstränge, die man konzentriert hören muss. Die Personen und Handlungen werden interessant und abwechslungsreich entwickelt bis zum spannenden Schluss.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Zorn

  • Europol 2
  • Autor: Arne Dahl
  • Sprecher: Wolfram Koch, Sebastian Rudolph, Matthias Leja
  • Spieldauer: 8 Std. und 35 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 78
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 60
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 60

Ein renommierter Chirurg wird erhängt in seinem belgischen Landhaus gefunden. In einer Stockholmer Kneipe stirbt ein albanischer Waffenhändler...

  • 4 out of 5 stars
  • Unverkennbar Arne Dahl

  • Von kopflosfroh Am hilfreichsten 21.04.2013

langatmig und verwirrend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.08.2014

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Die Geschichte braucht lange, bis sie in Fahrt kommt. Das erfordert einiges Durchhaltevermögen. Der mittlere Teil, wenn die verschiedenen Erzählstränge zusammen kommen, ist spannend und unterhaltsam. Zum Ende flacht die Geschichte wieder ab.

Wie hat Ihnen the narrators als Sprecher gefallen? Warum?

Sprecher waren gut.

  • Bretonisches Gold

  • Kommissar Dupin 3
  • Autor: Jean-Luc Bannalec
  • Sprecher: Gerd Wameling
  • Spieldauer: 10 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.301
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.189
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.194

Kommissar Dupin ist fasziniert von den spektakulären Salzgärten auf der Guérande-Halbinsel. Im Auftrag einer befreundeten Journalistin sucht er hier nach mysteriösen Fässern, als urplötzlich auf ihn geschossen wird. Der Täter ist nicht auszumachen, und wenig später verschwindet die Journalistin spurlos. Gemeinsam mit Rose, der zuständigen Kommissarin des Départements, beginnt Dupin zu ermitteln.

  • 5 out of 5 stars
  • Französisch gut

  • Von Momi Am hilfreichsten 19.05.2014

langatmig und schwierig zu hören

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2014

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Ich habe die beiden vorangegangenen Krimis gelesen und war begeistert. Auf den 3. Teil hatte ich mich sehr gefreut und bin total enttäuscht. Die Geschichte ist extrem langatmig und es dauert ewig, bis etwas Schwung aufkommt. Dazu dieser Sprecher: einfach nur gräßlich! Es sind viele französische Begriffe enthalten, und obwohl ich die Sprache gut spreche, musste ich z. T. einiges wiederholen, bis ich es behalten habe. Dann liest der Specher die Frauenrollen mit veränderter Stimmlage. Und es gibt einige Frauenrollen im Hörbuch. Das hört sich fürchterlich an und lullt auf Dauer ein. Neulich im Zug bin ich fast eingeschlafen, weil alles gleich und so unnatürlich klingt. Ich habe mehrere Anläufe gebraucht, um das ganze Buch "durchhören" zu können. Gibt es keine "Endkontrolle", bevor so ein Hörbuch veröffentlicht wird?

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ein Ort für die Ewigkeit Titelbild
  • Ein Ort für die Ewigkeit

  • Autor: Val McDermid
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 6 Std. und 56 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 22
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 14
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 14

Winter 1963: Die 13-jährige Alison verschwindet. Alles deutet darauf hin, dass sie ermordet wurde. Die Leiche bleibt unauffindbar...

  • 2 out of 5 stars
  • Das war leider nichts für mich

  • Von manuela Am hilfreichsten 10.06.2015

Menschliche Abgründe tun sich auf

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.06.2014

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Es ist schon eine Weile her, dass ich das Buch gelesen habe. Die Hörbuchausgabe hat mich von Anfang an in Bann geschlagen. Es ist eine der besten Geschichten der Autorin. Die Beschreibung der Charaktere und der Aufbau der Handlung ist unglaublich spannend und ergreifend.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich finde, es ist aber nichts für zart besaitete Menschen.