PROFIL

S. Butenhoff

  • 3
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Die Sündenheilerin

  • Die Sündenheilerin 1
  • Autor: Melanie Metzenthin
  • Sprecher: Katrin Zimmermann
  • Spieldauer: 16 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.022
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 961
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 961

Nach einem schweren Schicksalsschlag lebt Lena zurückgezogen im Kloster. Als Dietmar von Birkenfeld die junge Frau auf seine Burg ruft, damit sie seiner kranken Gemahlin hilft, muss Lena ihre Zufluchtsstätte jedoch verlassen. Denn sie hat eine seltene Gabe: Sie erspürt die tiefen seelischen Leiden der Menschen und vermag sie auf wundersame Weise zu heilen. Während ihres Aufenthalts auf Burg Birkenfeld begegnet Lena noch anderen Gästen.

  • 4 out of 5 stars
  • Super - wenn die Sprecherin nicht wäre...

  • Von Nicole Am hilfreichsten 14.10.2014

Schade

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.08.2017

Die Geschichte ist toll, aber die Sprecherin ist mittelmäßig. Man kann beim Hören jedes Satzzeichen "mithören".

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die geheime Braut

  • Autor: Brigitte Riebe
  • Sprecher: Günter Merlau
  • Spieldauer: 11 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 118
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 107
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 108

Wittenberg 1528: Bettelarm verschlägt es die ehemalige Nonne Susanna in die Lutherstadt. Dort trifft sie den Maler Jan aus der Werkstatt von Lucas Cranach, der drei junge Frauen nackt porträtieren soll. Mit verhängnisvollen Folgen: Kaum ist die erste der Grazien gemalt, wird sie tot aufgefunden. Eine zweite Frau steht Modell und wird lebendig begraben. Susanna, längst in Jan verliebt, bietet sich als Lockvogel an.

  • 3 out of 5 stars
  • Spannend ab der 2. Hälfte

  • Von Lilly Am hilfreichsten 07.04.2015

Packend bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.07.2017

Historisch fundierter und mitreißend geschriebener Roman, der den Hörer auf eine Zeitreise ins 16. Jahrhundert entführt. Tolle Charaktere, die so ausdrucksstark gelesen werden, dass sie in der Phantasie des Zuhörers den Mitspielern Gesichter geben.

  • Sturz der Titanen

  • Die Jahrhundert-Saga 1
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 37 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.418
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.342
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.384

Europa, 1914: Eine deutsch-österreichische Aristokratenfamilie, die durch politische Spannungen zerrissen wird. Eine Familie aus England zwischen Arbeiterschicht und Adel. Und zwei Brüder aus Russland, die in den Strudel der Revolution geraten und sich auf verschiedenen Seiten gegenüberstehen. Ken Folletts neue Trilogie spielt zwischen 1914 und 1989 und erzählt von drei Familien aus drei Ländern, deren Schicksale auf dramatische Weise miteinander verknüpft sind - und wird Geschichte schreiben!

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungener Auftakt der neuen Trilogie von Ken Follett - 37 Stunden Hörvergnügen

  • Von Buechereule2 Am hilfreichsten 13.11.2010

Fesselnde Storry mit historischem Hintergrund

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2014

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Lady Mort und Effle - zwei intellektuelle und sehr intelligente Frauen aus unterschiedlichen Schichten, die durch ihre Weltanschauung auf gleicher Ebene arbeiten und gemeinsam kämpfen.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Geschichten mit Realitätsbezug, mit Höhen und Tiefen die das Leben schreibt mag, ist hier genau richtig. Erschütternde Szenen und herzergreifende Momente der Liebe und Leidenschaft lassen den Hörer nicht mehr los.