PROFIL

Martin

Naumburg (He), Deutschland
  • 15
  • Rezensionen
  • 21
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 63
  • Bewertungen
  • Die Gefährten

  • Belgariad-Saga 1
  • Autor: David Eddings
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 10 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.200
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.152
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.156

Ein junger Held tritt seinem Schicksal entgegen. Er zögert, zaudert und hat Angst - doch am Ende tut er das Richtige! Der New York Times-Bestsellerautor David Eddings war in den Achtziger Jahren nicht nur einer der Helden der Fantasy-Leser, sondern ist für viele der erfolgreichen Fantasy-Autoren von heute ein Vorbild. Die Lektüre der Belgariad-Saga ist wie eine Begegnung mit Freunden. Die Charaktere dieser heroischen Coming of Age-Fantasy wachsen einem sofort ans Herz. Gemeinsam mit ihnen erforscht man eine wunderbare Welt und kämpft im epischen Kampf zwischen Gut und Böse.

  • 5 out of 5 stars
  • endlich, endlich...

  • Von Susanne Am hilfreichsten 16.06.2018

Ereignislos und langatmig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2018

Wohl eher etwas für Fans der Buchserie. Sprecher sehr angenehm, aber die Story sehr dröge. Es passiert gefühlt eigentlich gar nichts. Alles völlig vorhersehbar.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Willkommen in Lovecraft

  • Locke & Key 1
  • Autor: Joe Hill, Gabriel Rodriguez
  • Sprecher: Max Mauff, Vera Teltz, Oliver Wnuk, und andere
  • Spieldauer: 2 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 1.766
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.626
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 1.623

Sommerzeit, Ferienzeit: Familie Locke verbringt den Urlaub in ihrem Ferienhaus in der Nähe von San Francisco. Doch die idyllischen Tage enden abrupt, als ein ehemaliger Schüler von Vater Rendell Locke auftaucht und ihn brutal bedroht: Sam Lesser und sein gewalttätiger Kumpel sind auf der Suche nach geheimnisvollen Schlüsseln. Die Situation eskaliert... Nach dem Mord an ihrem Mann flieht Nina Locke mit ihren drei Kindern Bode, Tyler und Kinsey nach Lovecraft Mansion. Dort lebt Rendells jüngerer Bruder Duncan, der die Familie aufnimmt. Nina hofft in dem alten Familiensitz, der unter dem Namen Keyhouse bekannt ist, zur Ruhe zu kommen.

  • 1 out of 5 stars
  • unverständlich und wirr, vollkommen caotisch

  • Von Mike Am hilfreichsten 27.02.2016

Ein wirres Durcheinander ohne Erzählstruktur

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.03.2016

Gleich vorweg - ich kenne die Comicvorlage nicht und bin gänzlich unvorbelastet in dieses Hörspiel rein... was sich auch gleich gerecht hat. Die Geschichte kommt zu keiner Zeit in Fahrt, es fehlt an allem, was ein Hörspiel ausmacht - oder ausmachen sollte. Ein Erzähler wird extrem sparsam eingesetzt, die Charaktere beschreiben so gut wie nichts. Weder ihre Umgebung, noch was sie gerade bzw. was die anderen tun. Ich konnte der Erzählung dadurch nur schwer folgen. Wenn man die Comics vielleicht kennt, mag es einfacher sein. Aber als Hörspiel funktioniert das überhaupt nicht. Die Sprecher geben sich Mühe, scheitern aber oft an der "Boah ey, voll krassen mega modernen Was issn mit dir los?" Sprache. Zum Glück war das Ding kostenlos...

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Auf Spurensuche Titelbild
  • Auf Spurensuche

  • Autor: Andreas Kieling
  • Sprecher: Andreas Kieling
  • Spieldauer: 2 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 87
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 73
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 73

Andreas Kieling nimmt Sie mit auf Wanderschaft durch das wilde Deutschland. Erfahren Sie seine abenteuerlichsten Tiergeschichten in der Natur...

  • 5 out of 5 stars
  • immer wieder ein Erlebnis

  • Von Kay Hartmann Am hilfreichsten 20.07.2016

Mit Herrn Kieling unterwegs!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2014

Ein großer Wunsch wird hier wahr - zumindest in meiner Fantasie. Unterwegs mit Andreas Kieling. Das Hörbuch ist so produziert, das man meint, man sitzt gleich neben Herrn Kieling in einer Deckung und beobachtet Rotwild, Luchs und Co. Genial. Und dann streift man mit ihm über eine Sommerwiese und entdeckt Pflanzen und Tiere, die man sonst übersehen hätte. Für mich persönlich war es ein tolles Erlebnis, auch wenn es "nur" audiophil war - und zu kurz! Gern hätte ich noch mehr erfahren, vielleicht über die Wölfe in Deutschland oder über seine großen Abenteuer aus Kanada, Alaska und der Arktis. Vielleicht kommt ja eine Fortsetzung und man kann wieder mit Herrn Kieling auf Spurensuche gehen! Ich wäre sofort dabei, der Rucksack ist immer gepackt und startklar!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Gesetze der Dunkelheit

  • Projekt Meru 3
  • Autor: Christopher Ludwig, Michael Sonnen
  • Sprecher: Gregor König, Tobias Meister, Volker Wolf
  • Spieldauer: 1 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 3
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 2

Langsam sinkt er hinab in den glühend heißen Vulkan. Les trifft auf einen alten Wächter der Ordnung, der über den Fortgang seines Lebens entscheiden wird...

  • 1 out of 5 stars
  • Die Hoffnung stirbt zuletzt - aber sie stirbt

  • Von Martin Am hilfreichsten 21.05.2013

Die Hoffnung stirbt zuletzt - aber sie stirbt

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.05.2013

Ich hatte mich wirklich auf einen Mystery-Klassiker gefreut. Das hier ist er definitiv nicht. Hier stimmt einfach nichts, bis auf die Sprecher Meister und von Nordhausen. Das sind echte Profis. Die hauen ihren Text raus und sei er noch so daneben. Kompliment dafür. Alles andere - 6 und setzen...

  • Das Pakom

  • Projekt Meru 2
  • Autor: Christopher Ludwig, Michael Sonnen
  • Sprecher: Tobias Meister, Engelbert von Nordhausen, Josef Tratnik
  • Spieldauer: 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 2

Les erwacht ohne jede Erinnerung an die letzten Stunden auf einer Straße in Auckland. Was ist im Pakom passiert?Erst seine Träume bringen ihm die erhoffte Klarheit...

  • 2 out of 5 stars
  • Klägliche Fortsetzung

  • Von Martin Am hilfreichsten 21.05.2013

Klägliche Fortsetzung

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.05.2013

Ich werde den Eindruck nicht los, hier wollte das Produzententeam das Beste von Gabriel Burns, John Sinclair und sonstigen Mystery Storys zusammenwürfeln. So bitte nicht, man kann der Story in keinster Weise folgen und ich verstehe teilweise nur Bahnhof.

  • Blutender Himmel

  • Projekt Meru 1
  • Autor: Christopher Ludwig, Michael Sonnen
  • Sprecher: Tobias Meister, Gregor König, Engelbert von Nordhausen
  • Spieldauer: 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 9
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 2

Les Parker ahnt noch nicht, dass sein Wochenendausflug mit seiner Freundin Mary völlig anders verlaufen wird als erwartet...

  • 3 out of 5 stars
  • Sehr ambitioniert, aber inkonsequent umgesetzt

  • Von Martin Am hilfreichsten 21.05.2013

Sehr ambitioniert, aber inkonsequent umgesetzt

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.05.2013

Die Beschreibung klang vielversprechend. Auch die Sprecherbesetzung las sich top. Die Umsetzung ist technisch sehr vorzeigbar, aber während des Hörens wächst immer mehr der Zweifel, ob das was wird. Die Geschichte ist absolut inkonsequent erzählt, überhaupt nicht spannend.

  • Der Pfad der Winde

  • Die Sturmlicht-Chroniken 2
  • Autor: Brandon Sanderson
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 23 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.174
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.399
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 3.393

Roschar ist eine sturmumtoste Welt, die über Jahrtausende von übermenschlichen Kriegern regiert wurde, deren Schwerter jedes Leben auslöschen konnten. Doch die magischen Krieger sind verschwunden und Roschar droht zu zerfallen. Das Schicksal der Welt liegt nun in den Händen derer, die es wagen, die magischen Schwerter zu ergreifen.

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich geht es weiter

  • Von capo82 Am hilfreichsten 13.08.2011

Jetzt ist es eine grandiose Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.05.2013

Nachdem ich vom ersten Teil zunächst verwirrt, dann enttäuscht, zuletzt aber doch gefesselt war, ist diese Fortsetzung schlichtweg genial gelungen. Nach und nach zieht der Autor das Netz der Geschehnisse immer dichter und auch das Erzähltempo steigert sich - endlich! Ich fühlte mich in die Geschichte voll integriert, die Charaktere sind absolut überzeugend geschrieben. Die Geschichte ist sehr komplex und spannend - hoffentlich wird sie fortgesetzt. Klare Hörempfehlung!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Besser leben mit dem Hund Barolo

  • Autor: Christian Seiler
  • Sprecher: div.
  • Spieldauer: 1 Std. und 7 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 10
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 6
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6

Der Hund Barolo ist der wohl berühmteste Hund Österreichs und seit elf Jahren Hauptdarsteller der Kurier-Zeitungskolumne...

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr berührend

  • Von H.A. Am hilfreichsten 13.03.2015

Kurzweilige Unterhaltung

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.03.2013

Für "Hundemenschen" hält diese Sammlung einige Schmunzler, Lacher aber auch Stirnrunzler bereit. Ideal für einen verregneten Sonntag nachmittag, wenn der Hund auch keinen Bock hat, raus zu gehen. Der Wiener Dialekt ist sehr charmant und doch nach einiger Zeit etwas ermüdend.

  • Der Weg der Könige

  • Die Sturmlicht-Chroniken 1
  • Autor: Brandon Sanderson
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 27 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.905
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.871
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.867

Roschar ist eine sturmumtoste Welt, die über Jahrtausende von übermenschlichen Kriegern regiert wurde, deren Schwerter jedes Leben auslöschen konnten. Doch die Krieger sind verschwunden und Roschar droht zu zerfallen. Das Schicksal der Welt liegt nun in den Händen derer, die es wagen, die magischen Schwerter zu ergreifen.

  • 5 out of 5 stars
  • Nicht für Jedermann

  • Von Bettina Am hilfreichsten 13.05.2012

Eine Geschichte mit unheimlich viel Potenzial...

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.03.2013

...aber auch unheimlichen Längen. Manchmal weiß ich überhaupt nicht mehr den Beginn eines Erzählstranges und ertappe mich dabei, wie ich denke: Komm doch mal zum Kern des Ganzen! Dabei ist die Welt sehr liebevoll gestaltet und auch die Geschichte wartet mit wirklich innovativen Ideen auf, denen ich im Fantasy-Genre so noch nicht begegnet bin. Auch die Hauptcharaktere sind interessant und alles andere als klischeehaft. Wären da nicht diese langen Passagen, wo aber auch gar nichts passiert, was in irgendeiner Weise der Geschichte zuträglich wäre. So etwas verstehe ich nicht und das stört mich.
Herr Bierstedt ist sicherlich ein sehr guter Sprecher, an der Immitation von weiblichen Stimmen sollte er aber noch etwas feilen. Das ist alles zu ähnlich, da kommt man schnell mal durcheinander.
Auch möchte ich zur Produktion noch etwas sagen: Gerade in der ersten Stunde sind so viele schnelle "Luftholer" vor jedem Satz, dass ich kurz davor war, das Hörbuch auszumachen. Das war sehr störend. Hatte da der Praktikant frei? Das ist im digitalen Zeitalter nun wirklich keine Arbeit mehr, die Atmer rauszuschneiden. Danach wurde es dann besser und man hat sich wohl auch daran gewöhnt.
Trotz allem bin ich jetzt gespannt auf den zweiten Teil, immerhin muss ja irgendwann mal was passieren...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das Schicksal der Zwerge Titelbild
  • Das Schicksal der Zwerge

  • Die Zwerge 4
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 12 Std. und 4 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.114
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.746
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.737

Viele Zyklen sind vergangen, seit der tapfere Zwerg Tungdil Goldhand in der Schwarzen Schlucht verschwand...

  • 4 out of 5 stars
  • Die Geschichte ist gut aber definitiv zu kurz

  • Von Apophis2k Am hilfreichsten 07.05.2019

"Schicksal" trifft es ganz gut

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.03.2013

Mir persönlich gefällt diese Geschichte der Reihe am wenigsten. Zu oft weiß ich schon wie es weitergeht, das ist mir für einen Abschluss zu dünn und alles ein bisschen zu "unzwergisch". Wenn ich die Story mit dem ersten Teil vergleiche liegen da schon ein paar Kilometer dazwischen... Trotzdem ist es gut geschriebene Unterhaltung und auch Herr Steck gibt wieder sein bestes. Es lohnt sich aber alles in allem trotzdem, den letzten Teil zu konsumieren.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich