PROFIL

B. Prange

Bremen
  • 57
  • Rezensionen
  • 44
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 62
  • Bewertungen
  • Strafzeit

  • Hubertus Hummel 1
  • Autor: Alexander Rieckhoff, Stefan Ummenhofer
  • Sprecher: Ulrich Blöcher
  • Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 321
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 314
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 315

Studienrat Hubertus Hummel mangelt es nicht an Problemen: Seine Frau ist zu einem schleimigen Anwalt übergelaufen, seine Tochter lässt sich nichts mehr sagen, und dann wird auch noch während des Eishockeyspiels seiner "Wild Wings" ein Kollege erschossen. Schon bald stellt sich heraus, dass der Tote ein schillerndes Privatleben führte. Zusammen mit dem findigen Journalisten Klaus Riesle beginnt Hummel zu ermitteln.

  • 5 out of 5 stars
  • Cooler Fall

  • Von bine Am hilfreichsten 04.04.2017

Gute Einschlafhilfe

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.05.2018

Vorweg: der Sprecher war in meinen Ohren eine einzige Katastrofe und ich werde nie wieder etwas kaufen, das von ihm gelesen wurde. Die Pausen haben mich oft panisch gucken lassen, ob ich eventuell aus Versehen auf "aus" gedrückt hatte. Einschläfernd seine Art des Vorlesens. So verbreitet man keine Spannung!

Die Geschichte war - glaube ich - ganz annehmbar. Hier hätte ich lieber selbst lesen sollen, dann hätte ich mehr mitbekommen. Warum ich das Buch gekauft hatte? Weil wir mal wieder in der Gegend in den Urlaub fahren. Aber da ist mir der Ermittler Oskar Lindt 1000 mal lieber!

Ich werde den zweiten Band mal auf mein kindle laden, mal schauen, ob mich das selbst gelesen mehr fesseln kann...

  • Der Moment: Staffel 1 (Original Podcast)

  • Autor: Der Moment
  • Sprecher: Christian Alt, Michael Bartlewski, Anna Bühler, und andere
  • Spieldauer: 12 Std.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 117
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 115
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 114

Jeden Freitag eine neue Folge: Manchmal ist es nur ein winziger Augenblick, der das eigene Leben komplett auf den Kopf stellt. Danach ist nichts mehr, wie es vorher war. "Der Moment" erzählt Geschichten über die größten Abenteuer im Leben. Geschichten von Ruhm und Risiko, vom Aufsteigen und Fallen. Wie gehen Menschen damit um? Die Crew von "Der Moment" hat Menschen besucht, die den einen Moment nicht vergessen werden, der ihr Leben geprägt hat - vom Gemäldedieb bis zum Hacker.

  • 5 out of 5 stars
  • Anregend , Interessant, gut gemacht

  • Von Helge Haarig Am hilfreichsten 24.02.2018

Kurzweilig und interessant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.02.2018

Nachdem ich die erste Folge gehört hatte, war ich baff, wie man in eine solche Situation überhaupt geraten kann und was das für Folgen hat bzw. haben kann. Und dann kam die 2 Geschichte. Fesselnd, das Schicksal des "freaky" aus Kuba. Jetzt höre ich mir die Lebensgeschichte des Vorzeigepolizisten an - erschütternd.

Alles in allem ist das eine sehr gelungene Präsentation und ich warte gespannt auf weitere "Momente"

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Endlich ohne Zucker! Der einfache Weg

  • Autor: Allen Carr, John Dicey
  • Sprecher: Charles Rettinghaus
  • Spieldauer: 7 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 183
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 169
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 170

All jenen, die bereit sind, ihre Abhängigkeit von Zucker beenden zu wollen, zeigt dieses Hörbuch den Weg. Mit Allen Carrs sensationeller und weltweit bekannter "Easyway"-Methode kann jeder in wenigen Wochen und ohne übermenschliche Willensanstrengung die körperliche und psychische Zuckersucht überwinden, indem er seinen Konsum kritisch hinterfragt und ihr schließlich aus Überzeugung den Rücken kehrt.

  • 4 out of 5 stars
  • Viele Erkenntnisse leider zu hektisch gesprochen.

  • Von Jette Am hilfreichsten 01.02.2018

Harte Geduldsprobe

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2018

Ab Kapitel 30 ungefähr war ich versucht, das Hörbuch in die Tonne zu kloppen, so sehr hat mich einiges genervt. Jetzt bin ich fast am Ende und frage mich, warum ich es nicht schon eher abgebrochen habe.

Schlechchchchchter Zucker... Gesprochen wie mit diversen ch im Wort.
Gehirnwäsche...

So langsam fühle ich mich vom Buch und vom Sprecher aufs Übelste auf den Arm genommen. Mir fehlen Fakten, die mich überzeugen. Durch ständig Wiederholung mit dem Mantra, dass meine Eltern alles falsch gemacht haben und ich mit meinen Kindern ebenfalls, dass unsere Lieblingsnahrung doch Früchte, Nüsse und Beeren sind, dass sogar Kartoffeln ganz böse sind - dadurch überzeugt mich Allan Carr nicht. Natürlich gibt es ein paar Denkansätze und vielleicht wurde mit diesem Buch auch nichts anderes bezweckt als Denkansätze zu liefern, aber mit "Endlich Nichtraucher" kommt dieses zuckerverteufelnde Buch lang nicht mit.

Mein subjektiver Eindruck ist, dass dieses Buch aus nur rund 100 verschiedenen Worten besteht. Wie ein Leselernbuch für 6jährige.

Natürlich möchte ich weniger Zucker zu mir nehmen, sonst hätte ich mir das Buch nicht gekauft. Und natürlich habe ich DIESES Buch genommen, weil ich bereits "Endlich Nichtraucher" gelesen hatte und darin für mich sehr schlüssige Thesen zu lesen waren. Aber "Endlich ohne Zucker" empfinde ich als eine reine Zumutung. Manchmal schreie ich den Sprecher förmlich an, wenn er (in meinen Augen) völligen Unsinn von sich gibt. Die letzten 25 Kapitel werde ich noch während meiner Fahrten ins Büro und zurück anhören - vielleicht kommt ja tatsächlich noch eine Erkenntnis. Aber ich glaube nicht dran!

Für Menschen, die sich bereits mit der Ernährung und auch insbesondere mit dem Zuckerkonsum beschäftigt haben, würde ich keinerlei Kaufempfehlung hierfür geben. Für Menschen, die sich leicht beeinflussen lassen möchten dagegen schon. Vielleicht bin ich auch nur zu widerspenstig für dieses Buch, aber meiner Meinung nach gibt es wesentlich bessere Lektüre zu diesem Thema.

  • Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild

  • Isabelle Bonnet 4
  • Autor: Pierre Martin
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 9 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.954
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.830
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.822

Ein neuer Fall für die Kommissarin Isabelle Bonnet, der sie diesmal in die Kunstwelt führt.

  • 3 out of 5 stars
  • Schwächer als die Vorgänger, aber noch okay

  • Von Brigitta Am hilfreichsten 29.05.2017

Typisch Isabelle Bonet

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.05.2017

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild (Isabelle Bonet 4) für besser als das Buch?

Ich höre Madame le Commissaire auschließlich

Welches andere Buch würden Sie mit Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild (Isabelle Bonet 4) vergleichen? Warum?

Ich würde die drei Vorgänger mit diesem Buch vergleichen, weil die Akteure irgendwie einzigartig sind - einen Hercule Poirot würde ich auch nicht mit wem anderen vergleichen wollen...

Hat Ihnen Gabriele Blum an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Ich habe das Buch nur gehört und nicht gelesen

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Isabelle Bonet ermittelt wieder

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist eine leichte Kost. Super nebenbei zu hören z.B. beim Autofahren oder auf dem Liegestuhl zum Entspannen. Wer tiefgründigeres sucht, sollte eventuell bei den Schweden schauen - dies ist eindeutig Urlaubs- und Entspannugslektüre der Spitzenklasse.

  • Gnadenhof

  • Allgäu-Krimi 2
  • Autor: Jürgen Seibold
  • Sprecher: Hans Jürgen Stockerl
  • Spieldauer: 8 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 390
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 363
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 365

Das Museumsdorf in der Nähe von Memmingen bereitet sich auf einen anstrengenden Sonntag vor. Zahlreiche Vorführungen sollen vor allem Familien anlocken. Am Vorabend macht Museumspädagoge Ulrich Stadler bei seinem letzten Rundgang eine schauerliche Entdeckung: Im alten Uttenhof sitzen drei sehr lebensecht wirkende Figuren um den Esstisch.

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich kurzweilig

  • Von Mimi Am hilfreichsten 10.11.2016

Allgäukrimi mit Charme

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.04.2017

Welchen drei Worte würden für Sie Gnadenhof (Allgäu-Krimi 2) treffend charakterisieren?

Volksnah, witzig, interessant

Welcher Moment von Gnadenhof (Allgäu-Krimi 2) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Als der Kater Ignatz die Maus anbringt

Hat Ihnen Hans Jürgen Stockerl an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Das kann ich nicht beurteilen

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Jaaaaaaaa

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist leichte Kosten, nett zu hören aber es bleibt nicht wochenlang im Kopf. Gute Urlaubslektüre

  • Erbarmen

  • Carl Mørck 1
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch, Ulrike Hübschmann
  • Spieldauer: 6 Std. und 26 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.629
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.574
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.575

Herzlichen Glückwunsch, Merete. Du bist jetzt seit 126 Tagen hier: Carl Mørck kehrt nach einem schweren Trauma in den Polizeidienst zurück. Im neu gegründeten Sonderdezernat Q soll er alte ungelöste Fälle archivieren. Mit seinem Mitarbeiter Assad kommt er der Politikerin Merete Lynggaard auf die Spur. Sie ist seit fünf Jahren verschwunden - entführt und in einem schalldichten Raum gefangen.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur spannend und fesselnd...

  • Von Barbarella Am hilfreichsten 08.12.2009

Vorhersehbar aber trotzdem spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2017

Was hat Ihnen am allerbesten an Erbarmen (Carl Mørck 1) gefallen?

Das Springen in den Zeiten war nicht so verwirrend wie man es aus anderen Büchern kennt

Welcher Moment von Erbarmen (Carl Mørck 1) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Als er seinen Helfer bekam...

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte spielt in verschiedenen Zeitabschnitten, durch die man hin und herspringt. Dies ist aber nicht so verwirrend wie ich erst dachte. Einige Dinge sind sowas von klar vorauszusehen - was aber komischerweise der Spannung keinen Abbruch tut. Ich werde den 2. Teil sogleich herunterladen

  • Mordschwarzwald

  • Autor: Bernd Leix
  • Sprecher: Mike Maas
  • Spieldauer: 6 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 7
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 7

Aufruhr im nördlichen Schwarzwald: Die grün-rote Landesregierung plant einen Nationalpark! Die Bevölkerung zwischen Bad Wildbad und Freudenstadt ist gespalten: Tourismusmagnet oder Ökodiktatur? Befürworter und Gegner des Projekts stehen sich unversöhnlich gegenüber. Als die heftigen Unruhen sich immer weiter ausbreiten, schickt die Landesregierung den erfahrenen Karlsruher Kommissar Oskar Lindt als verdeckten Ermittler in das Krisengebiet.

  • 3 out of 5 stars
  • So lala

  • Von glntx Am hilfreichsten 26.02.2017

Selten so einen gelangweilten Sprecher gehört

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.09.2016

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Bernd Leix und/oder Mike Maas ausprobieren?

Vom Autor gern, vom Sprecher nicht

Welches andere Buch würden Sie mit Mordschwarzwald vergleichen? Warum?

Vielleicht den Kluftinger... Warum? Weil ich finde, dass sich die beiden etwas ähneln.

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Mike Maas?

Mike Maas hat emotionslos und im einschläfernden Rhytmus gesprochen, so dass ich das Buch NICHT im Auto hören konnte.

Hat Mordschwarzwald Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

Nein - wir fahren eh alle 2 - 3 Jahre dorthin in Urlaub :D

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es war mein erstes Hörbuch der Oskar-Lindt-Serie. Alle vorhergehenden Bücher hatte ich gelesen, auf Papier oder als ebook. Hier dachte ich an Whispersynch for voice und wurde doch enttäuscht, da mir der Sprecher so ganz und gar nicht gefiel. ABER: wie fast alles im Leben, ist dies Geschmackssache.
Das einzige, was mich stört: vor 2 Büchern schon ist der Citroen des Oskar Lindt von einem umgefallenen Baum zerstört worden, aber im letzten und diesem Buch fährt er ihn wieder. Hier sollte Herr Leix vielleicht ein bissel sorgfältiger arbeiten...

  • Relic: Museum der Angst

  • Pendergast 1
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Thomas Piper
  • Spieldauer: 17 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.426
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.613
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.608

Im Museum of Natural History in New York findet man zwei grausam zugerichtete Leichen. Da man kurz vor der Eröffnung einer Ausstellung steht, will die Museumsleitung nicht viel Aufhebens um die beiden Toten machen. Doch dann werden weitere verstümmelte Leichen entdeckt, die immer von einem seltsamen Gestank begleitet werden...

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich!

  • Von Volker Bothe Am hilfreichsten 05.01.2007

Gänsehaut...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2014

Was genau mochten Sie an der Sprecherleistung? Was hat Ihnen nicht gefallen?

Tommy Pieper - ALF... und ich war im ersten Teil des Buches sowas von enttäuscht von der fehlenden Betonung. ABER (!) das hat sich im Laufe des Buchs gegeben und zum Schluss war alles gut!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte hat es in sich. So ein schmaler Grat zwischen Phantasie und Wirklichkeit. Man kann sich vorstellen, dass es sowas geben könnte - will es aber nicht wirklich. Man leidet mit den Figuren, man bekommt förmlich Gänsehaut, wenn die Bestie wieder in der Nähe ist, denn als Hörer spürt man diese. Die Geschichte hat mich von Anfang bis Ende fasziniert und in den Bann gezogen, der Sprecher erst nach und nach.

  • Er ist wieder da

  • Autor: Timur Vermes
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 6 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 18.943
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 15.191
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 15.116

Adolf Hitler: Mit Charme, Scheitel und Youtube. Er ist wieder da: Adolf Hitler höchstpersönlich. Der Führer ist im globalisierten Deutschland des 21. Jahrhunderts auferstanden und versucht 2011 erneut, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Aber wie erobert ein seit 70 Jahren verstorbener Diktator aus Berlin die Welt zurück? Klar, als Medienstar. Der Führer, der vergeblich seinen Bunker, seine Armee und eine Erklärung sucht, startet eine beachtliche Karriere als Adolf-Hitler-Imitator.

  • 5 out of 5 stars
  • ... die 53. Rezension ...

  • Von Fandorin Am hilfreichsten 13.12.2012

Brüllend komisch und nachdenklich machend zugleich

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.05.2013

Ich habe viel lachen - nicht allein wegen der hervorragenden Stimmbesetzung von C.M. Herbst - aber auch sehr viel nachdenken müssen bei diesem Buch.

Lustig und zugleich sentimental ist es, hier mitzuerleben, wie ein Mann seine "aufrechte Gesinnung" lebt und doch von fast allen anderen als Comedian gesehen wird. Köstlich die Seitenhiebe auf die derzeitigen Politiker und auch die Presse. Man wird konfrontiert mit der Wichtigkeit von "Klicks" und "gefällt mir"s heutzutage.

Wer in der Lage ist, der dunkelsten deutschen Vergangenheit mit Sarkasmus, Ironie und Satire zu begegnen, ist gut beraten, dies Buch zu hören - wer aber diesbezüglich keinen Spaß versteht, sollte die Finger davon lassen.

Das Thema ist brisant, ohne Frage, aber Herr Vermes hat es meiner Meinung nach mit Bravour geschafft, es zu behandeln! Dafür vielen Dank und ich bin gespannt auf weitere Veröffentlichungen von Timur Vermes.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tödliche Spiele

  • Die Tribute von Panem 1
  • Autor: Suzanne Collins
  • Sprecher: Maria Koschny
  • Spieldauer: 9 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8.417
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.192
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 5.187

Mögen die Hungerspiele beginnen!Suzanne Collins entwirft in dem Science-Fiction-Hörbuch "Tödliche Spiele (Die Tribute von Panem 1)" eine düstere utopische Welt, in der sie die junge Katniss für ihre Schwester an einem grausamen Ritual namens "Hungerspiele" teilnehmen lässt. Hier treten 24 Jugendliche gegeneinander an – und nur einer kann überleben.

  • 5 out of 5 stars
  • Absolut fesselnd:Empfehlenswert!

  • Von Burkard Am hilfreichsten 17.04.2012

Ein Jugendbuch - auch für Erwachsene!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2013

Ich habe das Buch für meinen Sohn runtergeladen und dachte mir, höre ich doch auch mal rein... Die Geschichte begann mich zu fesseln, zu faszinieren - zwischen Realität und Fiktion gefangen befindet man sich in Panem. Die Unmenschlichkeit der "Hungerspiele" lässt einen das Entsetzen packen und dann diese grandiose Liebesgeschichte. Die Liebe zwischen zwei Teenagern, welche Dinge erleben (müssen), mit denen Erwachsene schon überfordert wären.

Ein sehr gutes Jugendbuch - nicht nur für Mädchen! - das auch jung gebliebenen Erwachsenen gefällt.

Maria Koschny hätte ich mir manchmal etwas "langsamer" gewünscht, durch manche Passagen scheint sie zu rennen...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich