PROFIL

Anonymer Hörer

  • 4
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 32
  • Bewertungen
  • Wolfsschlucht

  • Kommissar Wallner 6
  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 9 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.827
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.715
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.704

Kommissar Clemens Wallner ermittelt in gleich zwei mysteriösen Fällen: Ein Bestattungsunternehmer versinkt mitsamt seinem Leichenwagen in der Mangfall, während gleichzeitig eine junge Frau verschwindet. Ihr Wagen wird kurz darauf im Gebirge gefunden - aufgespießt von einem Maibaum.

  • 5 out of 5 stars
  • sehr gut (wie immer)

  • Von Steffen Am hilfreichsten 19.02.2015

Kurzweilig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2016

Kurzweilige Geschichte, teilweise Vorhersehbar und doch wieder mit überraschenden Wendungen. Für Fans oberbayrischer Krimis die es weniger blutig dafür eher zum lachen mögen.

  • Eisenberg

  • Rachel Eisenberg 1
  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 12 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.170
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.934
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.920

Rachel Eisenberg ist Mitinhaberin einer angesehenen Münchner Kanzlei, frisch getrennt und Mutter einer 13-jährigen Tochter. Ihr neuer Fall soll eigentlich nur ein bisschen Medienpräzenz bringen - ein Obdachloser, der eines äußerst gewalttätigen Mordes verdächtigt wird -, doch als sie ihrem Mandanten zum ersten Mal gegenüber sitzt, ist Rachel sprachlos: Sie kennt ihn. Oder glaubte das zumindest.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannung bis zum Schluss

  • Von UlrikeClaudia Am hilfreichsten 12.03.2017

Gute Story aber...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.08.2016

manchmal absehbar, manchmal leidet die Logik etwas. Der Sprecher bemüht sich jedem Charakter seine eigene Stimme zu geben, was in seltenen Fällen nicht immer gelingt.
Im Ganzen betrachte gut gemacht und wenn man sich "reingehört" hat auch sehr kurzweilig.

  • Leberkäsjunkie

  • Franz Eberhofer 7
  • Autor: Rita Falk
  • Sprecher: Christian Tramitz
  • Spieldauer: 9 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.642
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5.236
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.204

Schwere Zeiten für den Eberhofer Franz: Seine Cholesterinwerte sind so hoch wie seine Laune im Keller ist. Statt Schlemmerorgien bei der Oma gibt's nur noch Kaninchenfutter auf dem Teller. Obendrein stresst die Susi mit knallhart durchorganisierten Besuchszeiten für Franz Junior. Und als wäre das alles noch nicht genug, steht der Franz ausgerechnet jetzt vor dem schwierigsten Fall seiner Ermittlerkarriere: ein Toter im Fremdenzimmer bei der Mooshammer Liesl, mit Brandpaste beschmiert und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Alles deutet darauf hin, dass der Mörder aus Niederkaltenkirchen stammt.

  • 4 out of 5 stars
  • Typisch Eberhofer!

  • Von Alberts Mom Am hilfreichsten 31.01.2016

Wie immer ein Genuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.03.2016

Es war wie immer ein Genuss.
Die Geschichte ist zwar etwas durchschaubar, aber wie immer gut kombiniert.

  • Inside Apple

  • Das Erfolgsgeheimnis des wertvollsten, innovativsten und verschwiegensten Unternehmens der Welt
  • Autor: Adam Lashinsky
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 7 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 279
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 164
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 165

"Inside Apple" enthüllt das geheime System, die Taktiken und die Führungsstrategien, die es Steve Jobs und seinem Unternehmen erlaubten...

  • 4 out of 5 stars
  • Nur für echte Apple Fans

  • Von Ed Am hilfreichsten 09.02.2013

Konfus

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.01.2013

Das Hörbuch möchte auf der Welle der Steve Jobs Biographie mitschwimmen.
Es wurden, zumindest in meiner Wahrnehmung, Aussagen und Zitate zu Apple gesammelt die dann kommentiert werden, oder zur Untermauerung einer vorhergehenden Interpretation genutzt werden. Dabei ist für mich weder ein chronologischer oder thematischer Ablauf erkennbar.
Die Schlussfolgerung des Autors, dass Apple inside eben kein Paradies für individuel aufgestellte Persönlichkeiten ist - mußte jedem klar sein der sich mit Steve Jobs als Person auseinandergesetzt hat. Die Erfolgsgeschichte von Apple dürfte hinlänglich bekannt sein. Das der Tod von Steve Jobs für Apple eine große Herausforderung ist, ist auch bekannt.
Für diese Schlußfolgerungen (die sich teilweise Mantraartig wiederholen) benötigt man kein neues Hörbuch.
Für den guten Vortrag und die Sammlung von Aussagen jeweils einen Stern.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich