PROFIL

Leon

  • 9
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen
  • Verblendung

  • Millennium 1
  • Autor: Stieg Larsson
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 17 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.912
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.745
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 2.737

Die dunkelsten Geheimnisse einer Familie: Der skandinavische Autor Stieg Larsson hat mit der Millennium-Trilogie eine der spannendsten Krimi-Reihen überhaupt geschaffen. Das Hörbuch "Verblendung (Millennium-Trilogie 1)" wird von Dietmar Wunder, dem deutschen Synchronsprecher von Daniel Craig, gelesen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Hörerlebnis....

  • Von Hierkaufichein Am hilfreichsten 21.02.2012

grausam, sexistisch, flach

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.01.2019

Wenn Spannung nur mit der abscheulichen Schilderung von sexualisierten Morden erreicht wird, spricht das gegen eine gute Geschichte und gegen einen spannenden Inhalt. Es spricht für eine absurde und krankhafte Phantasie des Autors. Mein Geist ist mir dafür zu wertvoll, als ihn mit solchem Müll zu besudeln. Schlimm genug, dass es so etwas in echt gibt - als Geschichte gehört der Inhalt in die Kiste "gewaltverherrlichend". Leider kann der hervorragende Schreibstil, die Typisierung, und eren Stringenz oder auch der Vorleser da nichts mehr reissen...

  • Unter blutrotem Himmel

  • Autor: Mark Sullivan
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 17 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.522
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.318
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 3.310

Der Weltbestseller aus den USA, basierend auf einer wahren Geschichte. "Unter blutrotem Himmel" ist die wahre Geschichte eines vergessenen Helden und zugleich die unfassbare Erzählung über einen jungen Mann und seine Tapferkeit in einem der dunkelsten Kapitel der Geschichte. Pino Lella will eigentlich nichts mit dem Krieg oder den Nazis zu tun haben - er ist ein normaler italienischer Jugendlicher, der sich für Musik, Essen und Mädchen interessiert. Dann schafft ein Bombenangriff in seiner Heimatstadt Mailand eine Wirklichkeit, die den jungen Mann über Nacht erwachsen werden lässt.

  • 5 out of 5 stars
  • Con Smania - mit Leidenschaft!

  • Von Hannes Glanz Am hilfreichsten 15.07.2018

7 Sterne wären noch zu wenig...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2018

Dies ist eine der wahren Geschichten, die die Welt hören muss und die nie vergessen werden darf...
Weine, Welt! Weine! Und lass uns nie wieder solche wahre Geschichten erleben.

  • Eisfieber

  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Franziska Pigulla
  • Spieldauer: 7 Std. und 50 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 375
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 158
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 158

Ein tödliches Virus verschwindet aus einem privaten Forschungslabor. Für die junge Sicherheitschefin Toni Gallo ist dies eine Katastrophe. Sie ahnt nicht, dass der Dieb aus dem engsten Kreis um den Firmengründer Stanley Oxenford kommt. In dessen verschneitem Landhaus im schottischen Hochland entbrennt ein dramatischer Kampf, bei dem mehr auf dem Spiel steht als ein einzelnes Leben...

  • 4 out of 5 stars
  • Spannende Story, aber mit Längen

  • Von Werner Benson Am hilfreichsten 14.06.2006

Spannender Krimi und unnötiger Sex...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2018

Sehr kurzweilig und spannend. Unerwartete Wendungen. Besonders am Ende machen aber Völlig unnötige und äußerst störende sexuelle Handlungsstränge die Geschichte kaputt - typisch Follet... Dafür 2 Punkte Abzug.

  • Forderung

  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 13 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 710
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 686
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 684

Sie wollten die Welt verändern, als sie ihr Jurastudium aufnahmen. Doch jetzt stehen Zola, Todd und Mark kurz vor dem Examen und müssen sich eingestehen, dass sie einem Betrug aufgesessen sind. Die private Hochschule, an der sie studieren, bietet eine derart mittelmäßige Ausbildung, dass die drei das Examen nicht schaffen werden. Doch ohne Abschluss wird es schwierig sein, einen gut bezahlten Job zu finden.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein echter und authentischer Grisham

  • Von A. Mueller Am hilfreichsten 10.05.2018

wann wirds denn auch mal spannend..?

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2018

Gute Dialoge, interessante Geschichte aber einfach zu langwierig. Hab irgendwann mal aufgehört, weil es wollte einfach nicht spannend oder packend werden. Schade. Kommt lang nicht an die Spannung von "Die Akte" oder gar "Die Nadel" (von Follet) ran...

  • Lautlos

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 22 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.318
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.548
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.553

Köln, im Juni 1999. Zum G8-Wirtschaftsgipfel werden zahlreiche hochrangige Politiker erwartet, die über die Zukunft des Kosovo verhandeln sollen. Als der irische Physiker und Bestsellerautor Dr. Liam O'Connor einen alten Bekannten, einen IRA-Aktivisten, erkennt, gibt er seinem Gefühl nach und verfolgt den Mann. Kurze Zeit später wird dieser erschossen aufgefunden. O’Connor erkennt, dass eine Verschwörung im Gange ist. Schon bald weiß er nicht mehr, wer Freund und wer Feind ist...

  • 4 out of 5 stars
  • Sprachlich stark. Starker Sprecher. Langatmig.

  • Von Sabine Am hilfreichsten 03.06.2012

etwas zu langatmig...

Gesamt
out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2018

Interessante Geschichte, gut recherchiert. Aber etwas träge. Für mich zuviel Beziehungserzählung. Habs leider nicht durchgehalten...

  • Never say anything

  • Autor: Michael Lüders
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 10 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 84
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 80
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 80

Eine höchst aktuelle Auseinandersetzung mit den Geheimdiensten und einer entfesselten Moral. Die Journalistin Sophie Schelling hatte sich auf eine ganz normale Dienstreise eingestellt. Doch manchmal ist man zur falschen Zeit am falschen Ort: Sophie sieht etwas, das sie nie hätte sehen dürfen. In seinem packenden Polit-Thriller führt Michael Lüders auf die dunkle Seite des amerikanischen Drohnenkriegs und stellt seine Heldin vor eine Gewissensfrage: Wie weit bist du bereit zu gehen, um die Wahrheit herauszufinden? Würdest du dafür deine Zukunft aufs Spiel setzen? Oder vergisst du lieber, was du erlebt und erfahren hast? Immer tiefer verstrickt sich Sophie in das Netz eines übermächtigen Gegners, bis aus ihrer Suche ein blutiger Kampf ums Überleben wird.

  • 4 out of 5 stars
  • Hinterlässt einen bleibenden Eindruck

  • Von Ute Am hilfreichsten 31.07.2016

Gut, aber viel zu kurz

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.06.2018

Wahrscheinlich näher an der Realität als wir denken... Ein Vorwort oder Nachwort zu nachgewiesenen Quellen, die als Vorlage dienten, würde das unterstreichen!

  • Die den Sturm ernten

  • Wie der Westen Syrien ins Unheil stürzte
  • Autor: Michael Lüders
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 5 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 399
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 380
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 373

Nach "Wer den Wind sät": Neues vom Bestsellerautor und Fachmann Michael Lüders. Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld einseitig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut recherchiert

  • Von WerBewertetEigentlichNochNichtErschieneneProdukte Am hilfreichsten 16.09.2017

Wissen, das die Welt braucht!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.04.2018

Gut recherchiert. Zusammenhänge erleuchtend. Geschichten in die Geschichte einbettend. Schlicht: Begeisternd, auch wenn dieses Wort im Angesicht des ernüchternden Themas unpassend scheint!

  • Orphan X

  • Evan Smoak 1
  • Autor: Gregg Hurwitz
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 11 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 502
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 473
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 472

1. Gebot: Keine voreiligen Schlüsse. Seine Nachbarn halten Evan Smoak für einen harmlosen Verkäufer von Industriereinigern. Dabei ist er eine der tödlichsten und geheimsten Waffen der US-Regierung: ein Absolvent des Orphan-Programms, in dem Waisenkinder zu hocheffizienten Killern ausgebildet wurden. 4. Gebot: Es ist nie persönlich. Nach Jahren des Mordens im inoffiziellen Regierungsauftrag, ist Evan in den Untergrund gegangen.

  • 5 out of 5 stars
  • EIN MANN WIE EIN ERDBEBEN

  • Von Andy S Am hilfreichsten 10.03.2018

Leider nur mittelmäßig...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.03.2018

Für Technik-, Waffen- und Kampfsportfreaks ganz interessant. Ansonsten unrealistische, pseudopolitische und verschwörungstheoretische Unterhaltung.
Hat mich nicht begeistert...

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Akte

  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 16 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 491
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 468
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 471

Eine junge Jurastudentin legt eine Akte über den schlimmsten politischen Skandal seit Watergate an - ein tödliches Dokument.

  • 5 out of 5 stars
  • Grisham Fan

  • Von Christian Pollmanns Am hilfreichsten 14.06.2015

Spannend bis zum Schluss...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2017

der aber leider relativ unrealistisch ist. Sprecher sehr gut, lediglich in den Dialogen zu monoton.