PROFIL

Leseratte

  • 15
  • Rezensionen
  • 21
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 55
  • Bewertungen
  • Patria

  • Autor: Fernando Aramburu
  • Sprecher: Eva Mattes
  • Spieldauer: 16 Std. und 26 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 334
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 315
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 315

Bittori sitzt am Grab ihres Mannes Txato, der vor über zwanzig Jahren von Terroristen erschossen wurde. Sie erzählt ihm, dass sie beschlossen hat, in ihr altes Haus zurückzukehren. Denn sie will herausfinden, was damals wirklich geschehen ist. Das Auftauchen von Bittori beendet die vermeintliche Ruhe im Dorf. Vor allem Miren, damals ihre engste Vertraute, heute Mutter eines Terroristen in Gefangenschaft, zeigt sich alarmiert. Die einstigen besten Freundinnen sind zu Feindinnen geworden.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar, berührend.

  • Von Sabine Am hilfreichsten 06.04.2018

Den Opfern eine Stimme geben

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.03.2018

Aus der Sicht der Opfer sieht die Geschichte gleich ganz anders aus. Beeindruckenende Erzählung am Beispiel zweier baskischer Familien.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Marx: Der Unvollendete

  • Autor: Jürgen Neffe
  • Sprecher: Stefan Wilkening
  • Spieldauer: 25 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 213
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 203
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 203

Karl Marx, der revolutionäre Querkopf und Vordenker des 19. Jahrhunderts, ist wieder da. Seit der Kommunismus in seinem Namen - aber nicht in seinem Sinne - Geschichte ist, feiert er ein bemerkenswertes Comeback. Anlässlich seines 200. Geburtstags erkundet Jürgen Neffe dessen Ursachen - in Marx' Schriften wie in seiner Biografie. Er schildert das Leben eines Flüchtlings und geduldeten Staatenlosen, der für seine Überzeugungen keine Opfer scheut.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Gespenst geht um bei Audible

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 15.09.2017

Beeindruckend und aktuell!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2017

Jürgen Neffe gelingt es nicht nur das Werk und das Leben von Karl Marx lebendig und spannend zu erzählen sondern auch immer wieder Bezüge ins heute und jetzt zu ziehen.
Unbedingt lesenswert gerade mit Blick auf den 200. Geburtstag von Karl Marx.

  • Purpurne Rache

  • Autor: Jean-Christophe Grangé
  • Sprecher: Reiner Schöne
  • Spieldauer: 22 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 818
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 778
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 773

Grégoire Morvan, graue Eminenz des französischen Innenministeriums, war in den Siebzigerjahren mit lukrativen Geschäften im Kongo erfolgreich. Und er hat dort den berüchtigten Killer Homme-Clou gefasst, der seinerzeit einem bestialischen Ritual folgend neun Menschen ermordet hat. Als an einer bretonischen Militärschule ein Toter gefunden wird, dessen grausame Entstellung dem Modus operandi des Homme-Clou ähnelt.

  • 4 out of 5 stars
  • Guter Grange

  • Von JGS Am hilfreichsten 03.10.2017

Genial

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.09.2017

Tolle Geschichte spannend bis zum Schluss. Hoffe dich, dass es eine Fortsetzung gibt. Schöne brilliant!

  • Oryx und Crake

  • Die MaddAddam Trilogie 1
  • Autor: Margaret Atwood
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 11 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 202
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 188
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 188

Crake und Jimmy waren Freunde, und sie liebten dieselbe Frau: die rätselhafte Oryx. Sie lebten in einer ständig von Klimakatastrophen bedrohten Welt. Crake, ein Genie genetischer Manipulation, war Wissenschaftler und arbeitete für das Projekt "Paradice" in einem Elite-Labor eines biogenetisch-pharmazeutischen Konzerns. Jimmy sorgte als Werbefachmann für die Bekanntmachung der Produkte, die Crake entwickelte.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut

  • Von Blutende Ohren Am hilfreichsten 27.05.2017

Wenn alles aus dem Ruder gerät

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2017

Wer überlebt wenn künstliche Krankheitserreger freigesetzt werden und genmanipulierte Organschweine aus den Sicherheitslaboren entkommen?
Spannend, nachdenklich, beeindruckend!

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen

  • Autor: Yuval Noah Harari
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 17 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.510
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5.131
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.121

Über das letzte Jahrhundert hinweg hat sich die Menschheit Hunger, Seuchen und Kriegen erfolgreich gestellt. Aus Erfolg wird Ehrgeiz: als nächstes stehen Unsterblichkeit, grenzenloses Glück und gottgleiche Schöpfungskräfte auf der To-Do-Liste. Die Verfolgung dieser Ziele wird die meisten Menschen allerdings überflüssig machen. Also bleiben Fragen: Wohin führt unser Weg? Wie können wir unsere Zukunft bestmöglich beeinflussen?

  • 5 out of 5 stars
  • Bestes Hörbuch, das ich je gelesen habe

  • Von Deddf Am hilfreichsten 03.03.2017

Unbedingt hörenswert!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.07.2017

Wer sich mit Fragen beschäftigen will, wie es mit der Zukunft des Menschseins weitergeht, sollte dieses Hörbuch unbedingt hören. Klasse Analysen, mutige Theorien, gespenstige Zukunftsvisionen.

  • Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

  • Autor: Andrea Wulf
  • Sprecher: Christian Baumann
  • Spieldauer: 15 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.067
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.002
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.006

Die große Biografie eines Universalgenies. Andrea Wulf vergegenwärtigt das pralle Leben des Universalgenies Alexander von Humboldt und zeigt ihn als interdisziplinären Forscher sui generis. Natur wird bei Humboldt quasi neu erfunden: In ihrer ganzen Fülle als Lebensnetz, als moderne Ausgestaltung der wirkmächtigen Idee von der "great chain of being". Wulf macht deutlich, worin Humboldt seiner Zeit weit voraus war und unverändert wichtig bleibt.

  • 5 out of 5 stars
  • Der Blick aufs Große und Ganze

  • Von TD Am hilfreichsten 28.01.2017

Beeindruckend Aktuell

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.04.2017

Das Buch gibt einen beeindruckenden Einblick in das Leben von Alexander von Humboldt. Was ich aber nicht erwartet hatte ist die Aktualität seiner Thesen und wie viele Menschen der Zeitgeschichte er geprägt hat. Unbedingt lesens- und hörenswert.

  • Helix: Sie werden uns ersetzen

  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 15 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 5.371
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.058
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 5.058

Wer den perfekten Menschen will, verliert irgendwann die Kontrolle über Gut und Böse... Der US-Außenminister stirbt bei einem Staatsbesuch in München, bei der Obduktion erscheint auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen. In Brasilien, Tansania und Indien entdecken Mitarbeiter eines Chemiekonzerns Pflanzen und Tiere, die es eigentlich nicht geben kann. Zur gleichen Zeit wenden sich Helen und Greg an eine Kinderwunschklinik in Kalifornien.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderwaffe CRISPR-CAS9

  • Von Annette Am hilfreichsten 23.11.2016

Horrortripp in die Zukunft

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2017

Sind genveränderte Menschen eine Option für zukünftige Generationen? Ist alles ethisch erlaubt was im Labor möglich ist?
Im Ansatz ein spannendes Thema, das aber nicht wirklich zu Ende gedacht wird.

  • Die Terranauten

  • Autor: T. C. Boyle
  • Sprecher: August Diehl, Ulrike C. Tscharre, Eli Wasserscheid
  • Spieldauer: 16 Std. und 46 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 333
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 316
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 317

Die Hölle, das sind immer die anderen... Was passiert, wenn man vier Männer und vier Frauen in ein riesiges Terrarium einsperrt? T. C. Boyles fabelhafter Roman, basierend auf einer wahren Geschichte, erzählt vom halsbrecherischen Versuch, eine neue Welt zu erschaffen, um sich vor dem Untergang unserer eigenen zu retten. Zwar bleibt die schöne neue Welt im Glas von Kriegen, Epidemien und Umweltkatastrophen verschont. Doch es kommt darauf an, wer mit im Glashaus sitzt.

  • 2 out of 5 stars
  • Chance verspielt

  • Von Genaugenommen Am hilfreichsten 20.02.2017

Langeweile gääähn

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.01.2017

Es ist meines Erachtens das bisher schlechteste und langweiligste Buch von T. C. BOYLE. Es passiert relativ wenig unter der Kuppel und bis zum Schluss wartet man vergeblich auf echte Überraschungen. Schade, dass ich es gleich am ersten Tag nach dem Erscheinen gekauft habe.

7 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Am Ende aller Zeiten

  • Autor: Adrian J. Walker
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 12 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.978
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.858
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.861

Edgar Hill ist Mitte dreißig, und er hat sein Leben gründlich satt. Unzufrieden mit sich und seinem Alltag als Angestellter, Familienvater und Eigenheimbesitzer weiß er nur eins: So kann es nicht weitergehen. Als das Ende kommt, kommt es von oben: Asteroideneinschläge verwüsten die Britischen Inseln. Städte, Straßen, Internet - all das gehört plötzlich der Vergangenheit an. Das Chaos ist gigantisch, die Katastrophe total. Edgar wird von seiner Familie getrennt .

  • 4 out of 5 stars
  • Interessante Endzeitstory mit motivierenden Tipps

  • Von Ute Am hilfreichsten 02.10.2016

Langweilige Endzeitgeschichte

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.12.2016

Die Geschichte beginnt recht spannend mit einer Katastrophe apokalyptischen Ausmaßes. Doch dann kommen willkühlich aneinandergereite gereihte Abenteuer die den roten Faden vermissen lassen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Ernte des Bösen

  • Cormoran Strike 3
  • Autor: Robert Galbraith
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 18 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.671
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.530
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.520

Nachdem Robin Ellacott ein mysteriöses Paket in Empfang genommen hat, muss sie zu ihrem Entsetzen feststellen, dass es ein abgetrenntes Frauenbein enthält. Ihr Chef, Privatdetektiv Cormoran Strike, ist nicht überrascht. Ihm fallen vier Menschen ein, denen er eine solche Tat zutrauen würde. Während die Polizei im Dunkeln tappt, wagen sich Strike und Robin vor in eine düstere und verstörende Welt... Fesselnd von Anfang bis Ende gelesen von Dietmar Wunder, der deutschen Stimme von Daniel Craig.

  • 4 out of 5 stars
  • ziemlich brutal

  • Von schlegel2000 Am hilfreichsten 18.07.2016

Alles kommt anders als erwartet

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2016

Bei vielen Krimis merkt man bald wohin die Geschichte geht. Ganz anders in die "Ernte des Bösen". Die Spannung bleibt bis zum Schluss und der Sprecher ist spitze.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich