PROFIL

melly1970

spanien
  • 71
  • Rezensionen
  • 323
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 134
  • Bewertungen
  • Wildblumensommer

  • Autor: Kathryn Taylor
  • Sprecher: Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 4 Std. und 53 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 35
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 32
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 32

Ein unvergesslicher Sommer in Cornwall. Zoe steht vor einer schweren Entscheidung: Eine hochriskante OP soll ihr Leben retten. Spontan beschließt sie, noch einmal nach Cornwall zurückzukehren, denn dort erlebte sie vor vierzehn Jahren ihr größtes Glück - und ihren schlimmsten Albtraum. Nun endlich will sie die Geheimnisse jenes Sommers klären. Erneut trifft sie auf ihre große Liebe Jack, erneut schöpft sie Hoffnung auf ein Leben an seiner Seite. Aber die Schatten der Vergangenheit drohen auch ihre Zukunft zu zerstören.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolles Buch. So voller Leidenschaft und Gefühl, <br />

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 05.04.2018

Fehlt irgendwie die Hälfte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2017

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich fand das Hörbuch sehr gut, aber
Ist dies eine gekürzte Version? Denn es baut sich gut auf, es laufen zwei Geschichten parallel und dann hört man von der Ersten nichts mehr, bis auf das End- Ergebnis und auch die Haupt-story läuft gut und dann, ists schon am Ende.

Schade!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Grausamen

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 14 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.705
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.492
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.483

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Weg sein. Wie immer. Unzählige Male schon ist die dreizehnjährige Tessa Gibson in dem noblen Vorort, in dem sie lebt, von ihrer besten Freundin nach Hause gelaufen. Doch in dieser Herbstnacht kommt sie dort nicht an, verschwindet spurlos, wie vom Erdboden verschluckt. Die Stadt ist schockiert, Angst breitet sich aus, Tessas Familie zerbricht - der Fall wird nie aufgeklärt. Zwanzig Jahre später werden zwei abgehalfterte Ermittler auf den Fall angesetzt.

  • 5 out of 5 stars
  • Gigantisch!

  • Von T. M. Am hilfreichsten 30.05.2017

Kann mir da mal jemand helfen?

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2017

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Ich habe immer noch nicht verstanden, warum die vier ermordet wurden.
Tolle Charaktere, gut geschrieben, gutes Ende, bis auf meine Frage aber ....
Auch mir nicht zu "katzenbachig" genug.
Guter Sprecher

  • Die sieben Schwestern

  • Die sieben Schwestern 1
  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Oliver Siebeck, Simone Kabst, Sinja Dieks
  • Spieldauer: 16 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.676
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.370
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.370

Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als einzige noch auf dem herrschaftlichen Anwesen ihres Vaters am Genfer See. Doch dann stirbt ihr Vater überraschend und hinterlässt ihr einen Umschlag - und plötzlich hält sie den Schlüssel zu ihrer unbekannten Vergangenheit in Händen: Maia fasst den Entschluss, in ihre Geburtsstadt Rio zu fliegen, und an der Seite des befreundeten Schriftstellers Floriano Quintelas beginnt sie, das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr unterhaltsam

  • Von Karin Am hilfreichsten 04.04.2015

Es verspricht eine gute Reihe zu werden

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.03.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Einfühlsame und verzwickte Familiengeschichten, dass ist die Spezialität von Lucinda Riley.

Es scheint der Beginn einer lange Reihe von Büchern zu werden, dass sich eben um diese sieben (oder auch nur sechs) Schwestern dreht.
Diesmal lernt man Maia näher kennen, die die erste der Schwestern ist, die sich auf die Suche nach ihren Wurzeln macht.
Ich habe schon besseres von Lucinda Riley gehört.
Es mag aber auch an dem Sprecher liegen. Ich mag Herrn Siebecks Stimme eigentlich sehr gern, aber für mich passte seine Vorleseweise nicht zu diesem Buch.

Ich werde auf jeden Fall an der Reihe dran bleiben, denn-auch wenn manchmal etwas langatmig- hat mir das Hörbuch gut gefallen.

8 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Before We Fall

  • Vollkommen verzaubert
  • Autor: Courtney Cole
  • Sprecher: Erik Borner, Karoline Mask von Oppen
  • Spieldauer: 11 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 335
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 309
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 308

Nach außen hin führt Dominic ein beneidenswertes Leben: Dem gefeierten Jungschauspieler liegt die Frauenwelt zu Füßen. Doch innerlich ist er gelähmt, tiefe Gefühle lässt er nicht zu. Das ändert sich, als er Jacey kennenlernt, deren Kraft ihn schwer beeindruckt. Aber auch sie hat Narben auf der Seele. Werden die beiden einander heilen können?

  • 5 out of 5 stars
  • Geniales Highlight aus dem Genre

  • Von Beate Am hilfreichsten 03.03.2015

Schlafkiller

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.03.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es war ein Fehler gestern Abend mit diesem Hörbuch anzufangen. Es wurde eine lange Nacht, denn ich konnte es nicht ausstellen!

Aber erstmal vielen Dank an "Beate" und an viele Andere, die Rezensionen schreiben, so stösst man immer wieder auf Titel, die man evt nie gehört hätte. Sie sollten belohnt werden: hier wenigstens mal ein DANKESCHÖN!

Die Story ist spannend, interessant und gut geschrieben.Gut ausgearbeitete Charaktere die man nach und nach kennen lernt. Sie sind sehr menschlich und ihre Reaktionen nachvollziehbar. Wer Sexy Stories mag... dies ist ein echter Tipp.

Die Sprecher machen ihre Sache sehr gut, vor allem Frau Mask.

12 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Hingabe

  • Crossfire 4
  • Autor: Sylvia Day
  • Sprecher: Svantje Wascher, Michael Hansonis
  • Spieldauer: 13 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 896
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 839
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 830

Eva und Gideon haben sich das Ja-Wort gegeben. Sie waren überzeugt, dass nichts sie mehr trennen kann. Doch seit der Hochzeit sind ihre Unsicherheiten und Ängste größer denn je. Eva spürt, dass Gideon ihr entgleitet und dass ihre Liebe in einer Weise auf die Probe gestellt wird, wie sie es niemals für möglich gehalten hätte. Plötzlich stehen die Liebenden vor ihrer schwersten Entscheidung: Wollen sie die Sicherheit ihres früheren Lebens wirklich gegen eine Zukunft eintauschen, die ihnen immer mehr wie ein ferner Traum erscheint?

  • 2 out of 5 stars
  • Michael Hansonis als Sprecher eine Fehlbesetzung!

  • Von Stephanie Am hilfreichsten 07.12.2014

Endlich gehts weiter

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.12.2014

Auf welchen Platz würden Sie Hingabe (Crossfire 4) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Ich mag die Serie sehr und zum Inhalt muss wohl nichts mehr gesagt werden.
Frau Wascher macht eine sehr gute Arbeit.
Herrn Hansonis kann ich noch nicht, er ist ein guter Vorleser, hat eine angenehme Stimme, aber ich bin wie andere der Meinung, dass er zu dieser Serie nicht passt.

0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Seidenspinner

  • Cormoran Strike 2
  • Autor: Robert Galbraith
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 16 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.967
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.796
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.777

Als der Romanautor Owen Quine spurlos verschwindet, bittet seine Frau den privaten Ermittler Cormoran Strike um Hilfe. Es ist nicht das erste Mal, dass Quine für einige Tage abgetaucht ist, und sie möchte, dass Strike ihn findet und nach Hause zurückbringt. Doch schon zu Beginn seiner Ermittlungen wird Strike klar, dass mehr hinter Quines Verschwinden steckt, als seine Frau ahnt.

  • 5 out of 5 stars
  • feinste englische Krimitradition!

  • Von reusch Am hilfreichsten 04.12.2014

Es wird immer besser

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.11.2014

Welchen drei Worte würden für Sie Der Seidenspinner (Cormoran Strike 2) treffend charakterisieren?

Schon Teil 1 der Cormoran Serie hat mir sehr gefallen und ich habe mich sehr gefreut, als ich sah, dass Frau Rowling (unter diesem Pseudonym) sich entschlossen hat, diesen Charakter weiterleben zu lassen.Die Handlung an sich ist genau so, wie ich es erwartet habe, nicht dass die Story (der Fall) vorhersehbar wäre, sondern es geht ähnlich erfrischend weiter. Die neuen Charakteren sind wieder fein ausgearbeitet und man kann dieses Hörbuch kaum ausstellen, da man unbedingt wissen will, wie es weiter geht mit Robin und ihrem Boss. Etwas für Hörer, die solide Krimis mögen.. Auch wenn Herr Wunder nicht zu meinen Lieblings"vorlesern" gehört - da ich seine Stimme zu sehr mit James Bond in Verbindung bringe-, legt er eine sehr gute Arbeit ab. Sehr passend zu Mr. Strike.

23 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das fremde Mädchen

  • Autor: Katherine Webb
  • Sprecher: Anna Thalbach
  • Spieldauer: 19 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 301
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 278
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 279

Bath, 1821. Die prächtigen Häuser von Landsdown Crescent thronen über der englischen Stadt - hier stellt sich Rachel als Gesellschafterin vor und begegnet dem zurückgezogenen Jonathan zum ersten Mal. Obwohl ihn dunkle Erinnerungen zu quälen scheinen, zieht er sie in seinen Bann. Einst verlor er seine große Liebe Alice unter mysteriösen Umständen. Welches Geheimnis verbindet Rachel mit jener jungen Frau, die so plötzlich verschwand und der sie aufs Haar gleicht?

  • 5 out of 5 stars
  • spannend, grausam, liebevoll und romantisch schön.

  • Von tinakarneval Am hilfreichsten 05.03.2015

Zeitreise

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2014

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Das fremde Mädchen besonders unterhaltsam gemacht?

Frau Webb schreibt so detaillreich, dass man fast in ihren Beschreibungen versinkt. Nein, man veriert sich nicht und es wird nie langweilig.
Eine schöne, spannende, verworrene Geschichte um die Jahrhundertwende. Gute Familiengeschichte, ich mag sie!

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Anna Thalbach gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Ich mag Anna Thalbachs Stimme, auch wenn sie ab und an wirklich etwas angestaubt klingt, passt aber irgendwie zu dieser Art von Geschichte.

6 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Mann namens Ove

  • Autor: Fredrik Backman
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.919
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.675
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.664

Ove ist der Nachbar aus der Hölle: Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde, schreibt Falschparker auf, räumt Fahrräder an ihren Platz und prüft die Mülltrennung. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein viel zu großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr in seinem Leben. Doch als nebenan eine junge Familie einzieht...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein durch und durch ergreifendes Buch

  • Von claudia Am hilfreichsten 22.10.2014

Lustig mit ernstem Hintergrund

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2014

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich kann hier mit meiner Rezension auch nicht viel Neues dazu tun, aber meinen Eindruck hinterlassen.
Ich habe herzlich gelacht, Ove ist der Hammer... Wer den Film "Gran Torino" gemocht hat, wird dieses Buch lieben.
Der arme Ove ist ein "Grummel" wie man ihn sich vorstellt, aber mit einem Herz aus Gold. Seine Nachbarin durchbricht seinen Panzer und findet dahinter viel Mitgefühl.
Es ist sehr lesenswert und durch Herrn Deutschmann auch hörenswert.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Augen der Heather Grace

  • Aus den dunklen Anfängen von Sherlock Holmes 1
  • Autor: David Pirie
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 9 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 194
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 189
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 187

Sie ist jung und schön: Heather Grace, eine der ersten Patientinnen, die den jungen Arzt Arthur Conan Doyle aufsuchen. Doyle ist verwirrt, nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihrer Visionen von einem Phantom, die sie immer öfter heimsuchen. Bald jedoch lenkt ein viel schwerwiegenderer Fall Doyle ab: der Mord an einem reichen Geschäftsmann. Doyle selbst gerät in Verdacht. Hilfesuchend wendet er sich an seinen alten Mentor, den brillanten Dr Joseph Bell...

  • 5 out of 5 stars
  • Kleine Perle

  • Von Annette Am hilfreichsten 01.12.2014

Nett, mehr aber auch nicht

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.09.2014

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Doyle Fans werden sicher ihre Freude daran haben, denn man hat wirklich das Gefühl, die Biographie des Doktors zu lesen. Wenn das die Absicht war, ist dies gut gelungen.
Ich allerdings hatte mir einen Stil erhofft, der etwas moderner wäre, wenn auch in der Doyle Zeit erzählt.

Herr Lontzek liefert eine solide Arbeit ab.

Mein Fazit, etwas trocken und verstaubt, aber interessant.



Übrigens, meinen Dank an die Schreiber der Rezensionen denen ich folge. Denn sie helfen mir bei der Auswahl meiner Hörbücher mehr als jede Kritik in den Medien.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Twist Me

  • Verschleppt
  • Autor: Anna Zaires
  • Sprecher: Nina Schoene
  • Spieldauer: 8 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 547
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 502
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 506

Ein dunkler, erotischer Roman. Entführt und auf eine einsame Insel verschleppt. Ich hatte niemals gedacht, dass mir so etwas passiert. Ich hatte mir niemals vorstellen können, dass eine zufällige Begegnung kurz vor meinem achtzehnten Geburtstag mein Leben völlig umkrempeln würde. Jetzt gehöre ich ihm. Julian. Dem Mann, der genauso rücksichtslos wie gutaussehend ist - dem Mann, dessen Berührungen mich brennen lassen. Ein Mann, dessen Zärtlichkeit ich verstörender finde, als seine Grausamkeit. Mein Entführer ist ein Rätsel für mich. Ich weiss nicht, wer er ist, oder warum er mich verschleppt hat. In ihm ist eine Dunkelheit - eine Dunkelheit, die mir genauso Angst macht, wie sie mich anzieht. Mein Name ist Nora Leston und das ist meine Geschichte.

  • 3 out of 5 stars
  • Fragwürdig

  • Von Beate Am hilfreichsten 13.09.2014

Liebe oder Stockholmsyndrom?

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.08.2014

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich möchte nun nicht darauf eingehen, ob dieses Hörbuch Vergewaltigern recht geben will oder nicht. Denn diese glauben ja oft (und sind definitiv im IRRTUM), dass genau dies geschieht: Frauen sagen Nein, aber meinen Ja.
Denn es ist nicht so!!!! Nein heisst Nein!
Und auch wenn Frauen dieses Hörbuch mögen, heisst dies NICHT, dass sie gerne verschleppt werden wollen.
Es ist einfach nur dieses Morbide Interesse.. wie bei einem Unfall, wenn man nicht wegschauen kann. Es ist schlimm! Wir fühlen mit, und sind froh, dass es uns nicht selbst getroffen hat, aber man schaut hin.

Wie auch immer....

Mir geht es definitiv zu schnell, man lernt sie nicht sonderlich kennen bevor es schon los geht und auch das Gefühl, dass sie sich zu ihm hingezogen fühlt, geht viel zu schnell.
Ansonsten ist der Schreibstil gut und schnell, aber das Mitfühlen und Mitleiden stellt sich bei mir nicht ein.

Frau Schoene legt eine gute Arbeit ab, auch wenn sie nun nicht meine Lieblingsstimme ist, aber sie ist angenehm und betont gut.

22 von 30 Hörern fanden diese Rezension hilfreich