PROFIL

Daniel

  • 3
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 17
  • Bewertungen
  • Der Orden der Schwerter

  • Ulldart - Die Dunkle Zeit 2
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 969
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 925
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 921

Lodrik wird neuer Herrscher des Reiches Tarpol. Doch seine Reformen rufen Neider, Intriganten und falsche Freunde auf den Plan. Bald weiß Lodrik nicht mehr, wem er trauen kann, und ist auf die Hilfe finsterer Gestalten angewiesen, um seine Macht zu verteidigen. Und über allem schwebt die verhängnisvolle Prophezeiung, dass die Dunkle Zeit wiederkehren und die Welt in Leid und Zerstörung versinken wird... Die spektakuläre Fortsetzung der großen Fantasy-Saga "Ulldart: Die Dunkle Zeit".

  • 5 out of 5 stars
  • noch besser als die Zwerge

  • Von Reiber Am hilfreichsten 16.12.2018

etwas lang

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.08.2018

Heitz erschafft wundervolle riesige Welten. Es ist ein wenig unklar ob diese nicbt etwas zu groß für die Geschichte ist. bin auf die nächsten Teile gespannt und auf das Finale.

der Sprecher ist super!

  • Flg. 34 - Zweifel

  • Autor: Rönne & Rammstedt. Uns fragt ja keiner
  • Sprecher: Ronja von Rönne, Tilman Rammstedt
  • Spieldauer: 17 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 10
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 10
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 9

Wenn es um Zweifel geht, vor allem an einem selbst, gilt für Ronja und Tilman klar: In dubio pro dubio. Trotzdem sind sie Willens, Hörern und Fragestellern ein Strohhalm zu sein, an den man sich klammern kann, wenn Fragen aufkommen wie: Sie sagt, sie liebt mich zu 90%, wie räume ich die letzten 10% Zweifel aus dem Weg? Da meine Wohnung Ecken und Kanten hat, bezweifle ich die Quadratmeterzahl. Wohin kann ich mich wenden? Was kann ich bei einem Rehbraten als Vorspeise machen? Welche Träume habt ihr so? Ist eine Vogelscheuche je hilfreich gewesen? UND (inklusive Philosophie-Grundkurs): Wenn ich an allem zweifle, kann ich dann daran zweifeln, dass ich zweifle?

  • 5 out of 5 stars
  • sehr cool

  • Von Daniel Am hilfreichsten 22.06.2018

sehr cool

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2018

sehr toller und abgedrehter Humor. die beiden Moderatoren harmonieren gut und schaffen es eine ganz eigene Art zu etablieren die Welt zu betrachten. sehr zu empfehlen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schatten über Ulldart

  • Ulldart - Die Dunkle Zeit 1
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 12 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.321
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.254
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.249

Kurz vor seinem Tod prophezeit ein Mönch, dass die Dunkle Zeit den Kontinent Ulldart erneut mit Leid und Zerstörung überrollen werde. Der verwöhnte Prinz Lodrik wird unterdessen in die Provinz gesandt, um die Stelle des neuen Statthalters einzunehmen. Noch ahnt Lodrik nicht, dass er das Schicksal seiner Welt entscheiden wird - denn die Dunkle Zeit droht zurückzukehren, und er wird der Retter oder Zerstörer Ulldarts sein... Der Auftakt zum sensationellen Epos "Ulldart: Die Dunkle Zeit" - ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis.

  • 5 out of 5 stars
  • Der Beginn von Markus Heitz, endlich bei Audible!

  • Von Gerion81 Am hilfreichsten 19.12.2017

Gut zum Ende hin.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.03.2018

Der Anfang ist sehr langatmig und man hat Probleme reinzukommen. Die Geschichte wird zum Ende hin besser.
Normalerweise hat Hr. Heitz interessantere Grundsituationen und Welten. Diese Geschichte scheint darauf ausgerichtet länger aufgebaut und auf mehrere Bücher verteilt zu werden. Bin gespannt auf die Fortsetzung. Hoffe es steigert sich weiterhin wie zum Schluss dieses Buches

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich